Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Jana Crämer & Batomae

batomeSonderfolge im Podcast „Schweigen ändert nichts“ zum "Europäischen Depressionstag" am 01. Oktober 2019

Jana Crämer und Batomae stellen in ihrem Podcast „Schweigen ändert nichts“ nicht nur Tabuthemen wie Essstörung, Mobbing und Selbsthass in den Fokus. Zum europäischen Tag der Depression am 01.10. veröffentlichen sie außerhalb des zwei wöchigen Rhythmus eine Sonderfolge zum Thema Depressionen und tauschen sich mit Eva Berninger aus dem Bereich „Gesundbleiben“ von der Siemens-Betriebskrankenkasse als Expertin aus.

„Zwischen Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt liegt manchmal nur ein Song,“ so Jana Crämer, die depressive Phasen als Begleiterscheinung ihrer Essstörung (Binge-Eating) kennt. „Wenn ich mich mit Kollegen unterhalte, gibt es kaum jemanden, der nicht selbst davon betroffen ist. Die Branche setzt uns alle einem enormen Druck aus und wir werden nicht mehr nur nach unser Leistung, sondern noch vielmehr nach dem sich (nicht) einstellenden Erfolg bewertet,“ ergänzt Batomae.

„Depressive Störungen gehören zu den häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten Erkrankungen. Schätzungen zufolge leiden weltweit inzwischen circa 350 Millionen Menschen unter einer Depression. Bis zum Jahr 2020 werden Depressionen oder affektive Störungen laut Weltgesundheitsorganisation weltweit die zweithäufigste Volkskrankheit sein.“

(Quelle: Bundesministerium für Gesundheit)
„Schweigen ändert nichts“, der polarisierende Podcast von Musiker Batomae („Niemand ist wie Du“) und Autorin Jana Crämer („Das Mädchen aus der 1. Reihe“), zählt mit bislang zehn Folgen bereits über 30.000 Aufrufe bei Spotify, Deezer und YouTube. Fans und Follower diskutieren die nicht selten extremen Standpunkte und fühlen sich ermutigt, selbst das Schweigen zu brechen.

„Schweigen ändert nichts“ #11 Depressionen
... zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt.

01. Oktober ab 12:00 Uhr auf Spotify, Deezer, YouTube
und der Homepage: www.schweigen-ändert-nichts.de

Batomae "Niemand ist wie Du"

Quelle: https://www.mcs-berlin.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 01.Jun 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 02.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 02.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 03.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 03.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 04.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 05.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 05.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

pirquet.jpg
Freitag, 05.Jun 20:00 - 21:00 Uhr
AUFTAKT – Sommerkonzert in der Friedenskirche. Jazz – Klassik – World

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 06.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

Video

VIDEO: Köln-InSight traf "Broken Blaze" beim EMERGENZA-Bandwettbewerb im Underground KölnVideo Musik
Broken Blaze_klein

Am 03. März spielten „Broken Blaze“ auf dem EMERGENZA-Bandwettbewerb im Kölner Club „Underground“...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.