Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

"For You" - Das neue Album der US-amerikanischen Country-Stars Parmalee - out now!

Parmelee CoverNASHVILLE, TN. (2. August, 2021) – Die mit Platin ausgezeichnete Band Parmalee veröffentlicht über BBR Music Group/Stoney Creek Records ihr heiß erwartetes neues Album „For You“. Der 13 Songs umfassende Longplayer schlägt bereits im Vorfeld hohe Wellen bei Kritikern — so bezeichnet es „American Songwriter“ als „authentisch, wahrhaftig und zutiefst inspiriert“, „Sounds Like Nashville“ erklärt das Album zum „nächsten großen Schritt ihrer musikalischen Reise“, und „Billboard“ schreibt: „Parmalee befinden sich in der beneidenswerten Situation, mehrere Publikumsschichten gleichzeitig anzusprechen“.

Hört euch „For You“ HIER an.

„For You“ ist für die Hit-Garanten aus dem US-amerikanischen Süden die nächste Station auf ihrer Mission, die Grenzen der Country-Musik zu erweitern. Das Album, produziert von David Fanning, schafft es spielerisch, zeitgemäße Sounds mit klassischen Zutaten zu kombinieren. „For You“ ist vollgepackt mit überlebensgroßen Pop-Hooks, Südstaaten-Storytelling und Rock’n’Roll-Attitüde. Für die Songs zeichnet großteils Parmalee-Frontmann Matt Thomas verantwortlich. „For You“ erzählt persönliche Geschichten aus dem Leben der Musiker … und trifft die Hörer sofort mitten ins Herz.

„Am besten und authentischsten sind wir als Band dann, wenn es sich so anfühlt, als würden wir uns mit dem Publikum unterhalten. Genau darauf haben wir uns bei diesem Album konzentriert — das ist es schließlich, was Parmalee zu dem macht, was wir sind“, erklärt Matt Thomas. „‚For You’ ist ein Album für die Fans. Für jene, die uns seit Jahren unterstützen wie auch für jene, die jeden Tag neu dazukommen.“

Den Grundstein für das Album legte die Kollaboration „Just The Way“ mit dem Trailer-Trap-Schöpfer Blanco Brown. Damit gelang der Band ein Hit, der in diesem Jahr die Charts in den USA und Kanada anführte und der mehr als 300 Millionen Mal on demand gestreamt wurde. „Just The Way“ bringt das grandiose Songwriting und die wundervollen Gesangsharmonien von Parmalee mit einer zeitgemäßen Botschaft zusammen — jener von Individualität und Selbstliebe. Vor kurzem erschien der Song auch als Pop-Version, co-produziert von Andrew Goldstein und unter der Mitwirkung von Pop- und Hip-Hop-Maverick Bryce Vine, sowie als stimmungsvolle Akustik-Version.

Tracklisting:

  1. Only You – (Matt Thomas, David Fanning, Justin Wilson)
  2. Just the Way – (Matt Thomas, Kevin Bard, Nolan Sipe)
  3. Backroad Girl – (Matt Thomas, Tommy Cecil, Blake Bollinger, Brinley Addington)
  4. Take My Name – (Matt Thomas, Ashley Gorley, David Fanning, Ben Johnson)
  5. I Do – (Tyler Hubbard, Matt Thomas, Corey Crowder, David Fanning)
  6. Miss You – (Michael Tyler, Matthew McGinn, David Fanning) “
  7. Greatest Hits (feat. FITZ) – (Matt Thomas, Kevin Bard, Nolan Sipe, Andrew Goldstein, Michael Fitzpatrick)
  8. Better With You – (Matt Thomas, Ashley Gorely, David Fanning)
  9. Forget You – (feat. Avery Anna) (Matt Thomas, Shane Minor, David Fanning, Thomas Archer)
  10. Alone Like That – (Matt Thomas, Tommy Cecil, David Fanning, James McNair)
  11. I See You – (Matt Thomas, David Fanning, Justin Wilson, Steven McMorran)
  12. I’ll Take The Chevy – (Matt Thomas, Josh McSwain, Barry Knox, Zachary Kale, James McNair, Josh Mirenda)
  13. For You – (Matt Thomas, Barry Knox, Josh McSwain, Scott Thomas, David Fanning)

Weitere Informationen unter http://www.parmalee.com.

Quelle: www.limetreemusic.co.uk
Foto Credit: Parmalee

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

starke frauen ausstellung.jpg
Sonntag, 19.Sep 16:00 - 21:00 Uhr
STARKE FRAUEN WILDE KERLE

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 21.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 22.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 23.Sep 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 24.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 25.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Samstag, 25.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Sonntag, 26.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

Video

VIDEO FriedensARTen 2010 im Kulturbunker Mülheim!Video Musik
Videobeitrag

Wie kann ein Friedensfest gelungener enden? Mr. Shirazy, der aus dem Iran stammt, schickte dessen...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat September 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4 5
week 36 6 7 8 9 10 11 12
week 37 13 14 15 16 17 18 19
week 38 20 21 22 23 24 25 26
week 39 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.