Herzzerreißende Ehrlichkeit des norwegisch-niederländischen Singer-Songwriters JOP

thumb 320Fast ein Jahr ist vergangen, seitdem der 22-jährige JOP das letzte Mal Musik veröffentlicht hat, doch an Angeboten für das junge Talent, das in den Niederlanden geboren und im Herzen der norwegischen Wälder aufgewachsen ist, hat es nicht gemangelt. Mit einem Lebenslauf, von dem die meisten anderen 22-Jährigen nur träumen können, hat der niederländisch-norwegische JOP vor kurzem seine neue Single "What If" veröffentlicht, die in den sozialen Medien großen Anklang fand und bereits über 16 Millionen Views bei TikTok hat. 

JOPs vergangenes Jahr war ausgefüllt mit Zeit im Studio, internationalen Kollaborationen mit niemand Geringeren als dem mehrfach mit Platin ausgezeichneten DJ Alan Walker für sein neuestes Album "World of Walker", dem mit Platin ausgezeichneten Produzentenduo Skinny Days und dem Co-Autor von "Feelin' Like" von Pentagons koreanischem Nummer-1-Album - und das alles, während er einen weltweiten Plattenvertrag mit Kookie Diamond/Columbia Records Germany und Sony Music Norway unterzeichnete.  

Die neue Single entstand während eines Berlin-Aufenthaltes im März '22, zusammen mit dem Produzenten Jonas Kalisch von Hitimpulse (Ava Max, Kygo, Ellie Goulding, Becky Hill, AJ Mitchell). 

In "What if" geht es darum, dass die Liebe stärker ist als der Hass. Es geht darum, in einer Beziehung zu sein, in der man sich über dumme Dinge streitet, die am Ende des Tages keine Rolle spielen, und dass man diese Person mehr liebt als jeden Streit, den man jemals haben wird. Wir haben den Song in zwei Stunden geschrieben, nachdem Jonas Kalisch mir einen Gitarren-Loop vorgespielt hat, bei dem mir sofort der ganze Song eingefallen ist" – JOP 

Hinter dem Namen JOP verbergen sich nicht nur Millionen von Streams, sondern auch zig Millionen Views auf seinem TikTok-Profil unter dem Namen @jopwelldone, wo es nicht weniger als 1,6 Millionen Likes für seine Videos gibt und er immer wieder auf kreative Weise kleine Ausschnitte aus seinem musikalischen Universum preisgibt, das unter anderem aus einem selbstgeschriebenen Vers für The Kid Laroi und dem Justin Bieber-Smash Hit "Stay" mit sagenhaften 1,8 Millionen Views besteht. 

Was könnte man sich von einer Weltklasse-Stimme mehr wünschen als eine herzzerreißende Ballade?

Quelle: www.mcs-berlin.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Mehr Teilhabe durch digitale Spiele -


in game c TH KoelnDigitale Spielewelten sind für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sehr bedeutsam. Sie bieten vielfältige Möglichkeiten zur jugendkulturellen Teilhabe, Identitätsfindung und Gemeinschaftsbildung. Welche Potenziale sie für junge Menschen m...


weiterlesen...

13.12.2022 architectural tuesday


TH KölnArchitekt Prof. Dietmar Eberle von Baumschlager Eberle Architekten ist Referent im abschließenden Termin der Veranstaltungsreihe „architecual tuesday“ der Fakultät für Architektur der TH Köln.

Unter dem Titel „200 100 50 20 10“ spricht er über d...


weiterlesen...

Sebastian Krenz "The Voice of Germany"


SK WIAMW uai 720x720Im November 2022 schlossen sich für SEBASTIAN KRENZ gleich zwei Kreise: Zum einen erschien seine neue Single "WONDERS IN A MAD WORLD", eine zutiefst bewegende Ballade, die er für die größte Liebe seines Lebens, seine Tochter Matilda, geschrieben h...


weiterlesen...

Schüleraustausch bei Inflation: Die


Dr Michael EcksteinWer alle Chancen nutzt, kann den Traum vom Schüleraustausch finanzieren – für ein gutes Auslandsjahr während der Schulzeit

Ob USA, England, Kanada, Australien, Japan oder Costa Rica: Der Traum vom Schüleraustausch ist für viele junge Leute vor all...


weiterlesen...

Radfahrstreifen auf der Gummersbacher


VCDKöln, den 28.11.2022: Vor nunmehr acht Jahren wurde das Radverkehrskonzept Innenstadt (RVKI) in einem umfangreichen Beteiligungsprozess mit der Kölner Bürgerschaft erarbeitet und von der Kölner Politik im Stadtrat mit überwältigender Mehrheit besc...


weiterlesen...

SeiLeise – Street Art / Interview mit


sei leise regina nussbaumDer Kölner Künstler Tim Ossege sprüht seit über 10 Jahren mit Farbe seine Botschaften. Inzwischen setzt er mit seiner Kunst auch international unter dem Label SeiLeise neue Maßstäbe in der Street Art. Mit seinen poetisch-emotionalen Werken macht e...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.