Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

08.April 2015 ifs-Begegnung Filmplus mit Andrea Mertens: "Es ist alles in Ordnung"

ifs filmschuleBeim Kölner Festival Filmplus steht einmal im Jahr die Kunst der Filmmontage im Mittelpunkt. Gezeigt werden die am besten montierten deutschen Spiel- und Dokumentarfi lme des abgelaufenen Jahres – beim nächsten Mal wieder vom 23.-26. Oktober. In vielen Gesprächen und Diskussionen mit Filmeditoren entsteht so seit Jahren ein lebendiger Diskurs über die Montage von Kinofilmen.

Wie aber gestaltet sich die Schnittarbeit im Bereich des Fernsehfilms?
Welche Herausforderungen und Möglichkeiten bieten sich dem Filmeditor bei der Ausgestaltung narrativer Fernsehformate? Zum zweiten Mal präsentieren ifs internationale filmschule köln gemeinsam mit Filmplus bei der »ifs-Begegnung« Filmplus herausragende Fernsehfilme und diskutieren ihren kreativen Entstehungsprozess mit dem verantwortlichen Filmeditoren.

Mit der Filmeditorin Andrea Mertens, die seit Jahren kontinuierlich sowohl hochwertige Kino- als auch Fernsehfilme montiert, setzen wir die Reihe im April fort.

Nicole Weegmanns »Es ist alles in Ordnung« erzählt die Geschichte einer vierköpfigen Familie, deren Konflikte sich zunehmend in Gewaltausbrüchen entladen. Insbesondere die Beziehung der 13-jährigen Sarah (Sinje Irslinger) zu ihrem Stiefvater Andreas (Mark Waschke) droht zu eskalieren, während Mutter Birgit (Silke Bodenbender) in kompletter Hilflosigkeit erstarrt.

Als »eine der besten Studien über häusliche Konfl ikte der letzten Jahre« wertete die FAZ Nicole Weegmanns Familienporträt, das nicht nur mit einer herausragenden Ton- und Bildebene überzeugt, sondern auch mit ausgezeichneten Schauspielern. Sinje Irslinger gewann für ihre Rolle als Sarah den Förderpreis beim Deutschen Fernsehpreis 2014, während Andrea Mertens' Montage von der Deutschen Akademie für Fernsehen nominiert wurde.

Auf der Leinwand: »Es ist alles in Ordnung« (D 2013, Regie: Nicole Weegmann, Schnitt: Andrea Mertens, 90 Min.)

Anschließend Gespräch mit Filmeditorin Andrea Mertens, moderiert von Oliver Baumgarten (Filmpublizist und -kurator, Mitbegründer und -geschäftsführer von Filmplus).

Mittwoch, 08. April 2015
um 19.00 Uhr
Eintritt frei

Filmforum NRW
Kino im Museum Ludwig
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Die Reservierung von Karten ist nicht möglich.
Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter info@filmschule.de oder 0221 920188-13 kontaktieren.

Eine Veranstaltung der ifs internationale filmschule köln im Rahmen des Filmforums NRW e.V.
Foto: »Es ist alles in Ordnung« © 2pilots/Rottenkolber

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Video

VIDEO - Künstler Dein Veedel (1) Katja Egler Streil und die SüdstadtVideo Künstler Dein Veedel
Videobeitrag

Katja Egler Streil führt die Zuschauer durch die charmanten Straßen der Kölner Südstadt. Die Küns...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat August 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6 7
week 32 8 9 10 11 12 13 14
week 33 15 16 17 18 19 20 21
week 34 22 23 24 25 26 27 28
week 35 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.