Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

10.11.2019 "Käpt´n Book" Familienfest im Kunstmuseum Villa Zanders

bookDas Familienfest, das der Rheinisch-Bergische Kreis im Kunstmuseum Villa Zanders zum vierten Mal ausrichtet, ist eine Einladung an Klein und Groß, Jung und Alt.

Neben einem umfangreichen Festprogramm mit Lesungen, Konzert und Workshops ist auch die Stadtbücherei Bergisch Gladbach wieder zu Gast im Kunstmuseum. Wer noch keinen Leseausweis hat, kann sich gleich anmelden und direkt vor Ort Bücher, Hörspiele und mehr ausleihen. Es gibt die Möglichkeit, die Hörstation, Tiptoi-Medien und eine Toniebox auszuprobieren. Auch die Bee-Bots, der digitale Zuwachs der Stadtbücherei, können getestet werden. Mit einem Wettrennen der kleinen programmierbaren Bienenroboter können die Besucherinnen und Besucher spielerisch ihr analytisches und vorausschauendes Denken trainieren.

Im offenen Workshopangebot im Atelier des Kunstmuseums kann man Bücher in Kunst-Objekte verwandeln.
Und der Eintritt in die Ausstellung "KUNST ist immer eine Behauptung. SAMMELN auch. 50 Jahre Sammlung Kraft" ist auch frei!

Sonntag, 10. November 2019 · 14:00 - 18:00 Uhr · Eintritt frei

Festprogramm:
14.00 Uhr · für Kinder ab 5 Jahren
Hedwig Munck zeichnet und liest „Die kleine Königin – Ein Königreich für einen Drachen“

15:15 Uhr · für Kinder ab 9 Jahren
Autorenlesung · Fabian Lenk „Die Zeitdetektive – Barbarossa und der Raub von Köln“

16:30 Uhr · für Kinder ab 3 Jahren
Mitmach-Konzert · Oliver Steller und Stehschlagzeuger Thomas Diemer
Oliver Steller präsentiert sein neues Kinderprogramm! Eintritt frei wie für das gesamte Familienfest!
Offenes Workshopangebot von 14:00 – 17:00 Uhr
„Upcycling-Kunst aus Büchern“ mit Anna Arnold

Alle Infos unter www.kaeptnbook-lesefest.de

Kunstmuseum Villa Zanders
Konrad - Adenauer - Platz 8
51465 Bergisch Gladbach

www.villa-zanders.de

Eine Veranstaltung im Rahmen des Rheinischen Lesefestes des Kulturamts der Stadt Bonn in Kooperation mit dem Kulturamt des Rheinisch-Bergischen Kreises.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 15.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

mitmach mittwoch.jpg
Mittwoch, 15.Jul 15:00 - 17:00 Uhr
Mitmach-Mittwoch in den Sommerferien

galerie firla.jpg
Mittwoch, 15.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 15.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

shreefband-254x203.jpg
Mittwoch, 15.Jul 19:00 - Uhr
JAZZ IN DER KANTINE #5 – SHREEFPUNK PLUS STRINGS

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 16.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

20200511_195800-1.jpg
Donnerstag, 16.Jul 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung KLAUS HANS FINDL „Das rote Telefon“ Neue Bilder - Englischrot

galerie firla.jpg
Donnerstag, 16.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 16.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Freitag, 17.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Video

VIDEO - WOLFSFUGE – raue Wälder & nackte GeschichtenVideo Kunst und Kultur
wolfsfuge

Köln-Insight.TV besuchte die neue Aufführung der freien Theatergruppe La Meute Productions am For...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.