Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Verlängerung der Ausstellung .MATER.MATRIX.MATERIAL von A wie Asche bis Z wie Zink

matrix materialIm Vordergrund dieser Ausstellung steht nicht das Erzählende der Dinge, sondern das Material in seiner Stofflichkeit, seiner Haptik, seinem Volumen, seiner Farbigkeit und seiner Stellung im Raum als Mater und Matrix künstlerischer Intervention.

Mater als Grundform der Vervielfältigung, Matrix als innere Struktur, Material als Werkstoff oder im weitesten Sinne Wider- und Gegenstand der Gestaltung vom Draht zum Faden, von Glas zu Papier, von Pappe und Plastik.

" ... tasten, legen, stehen, stellen, rollen, falten, falzen, anhäufen, biegen, verkürzen, drehen, sprenkeln, zerknüllen, schaben, reißen, hobeln, spalten, schneiden, abtrennen, fallenlassen, wegrücken, vereinfachen, abweichen, verwirren, öffnen, mischen, schleudern, knoten, verschütten, verströmen, krümmen, heben, einlegen, prägen, feuern, überfluten, beschmieren, modellieren, wirbeln, stützen, fangen, aufhängen, ausbreiten, sammeln, die Spannung, der Schwerpunkt, die Beschaffenheit, die Anordnung, die Schichtung, das Gewicht, die Masse, packen, straffen, bündeln, schichten, häufen, streuen, ablegen, paaren, verteilen, überladen, ergänzen, einfassen, umgeben, einkreisen, verstecken, zudecken, einpacken, eingraben, fesseln, binden, weben, anpassen, bemalen, in Abhängigkeit setzen, mit Haken versehen, markieren, ausdehnen, verdünnen, beleuchten, die Bewegung, die Trägheit, die Schwere, der Klang, das Gleichgewicht, die Reibung, strecken, begrenzen, verweisen, betrachten, die Planung, die Ortung, das Staunen, der Zauber, die Zeit, fortsetzen ... " (nach einem Text von Richard Serra )

Es entstehen neue Formen des künstlerischen Ausdrucks: die Collage, die Montage, die Assemblage, das Materialbild, die Objektkästen. Jedes Material, unabhängig von seiner ursprünglichen Bestimmung und seines materiellen oder ideellenWertes, ist„kunstwürdig“ geworden, wird alsWerkstoff benutzt.

Die gefundenen und / oder gewählten Dinge regen zu Assoziationen von Beziehungen, Bedeutungen und Interpretationen an. Durch Verfremdung entstehen neue ungewohnte Zusammenhänge, wird Neugier geweckt, wird Vertrautes plötzlich neu und anders erlebt. Das Ding wird Hinweis und Vorschlag, auslösendes Moment für Fragestellungen, wird kultisches Objekt und Gedankenmaterial subjektiver Erfahrung als Modell des schöpferischen Umgangs mit derWelt. - Eva-Maria Hermanns

Veranstaltungsflyer (PDF)

.MATER.MATRIX
.MATERIAL
von A wie Asche bis Z wie Zink
Malerei, Objekt, Fotografie

Das KunstForumEifel öffnet wieder zum Freitag 15. Mai 2020 für Besucher
Verlängerung der Ausstellung .Mater.Matrix.Material von A wie Asche bis Z wie Zink bis zum 20. Juni 2020

ÖFFNUNGSZEITEN
Fr. /Sa. /So. von 13 - 18 Uhr
nach Vereinbarung:
02445 / 911 250 (Hermanns)

FördervereinMaler der Eifel e. V.
Dreiborner Straße 22
53937 Schleiden-Gemünd

Nähere Informationen zur Ausstellung, Teilnehmer, Abstands- u. Hygieneregelungen finden Sie unter: www.kunstforumeifel-gemuend.de

Socialmedia: www.facebook.com/kunstforum.eifel

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Dienstag, 14.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

galerie firla.jpg
Dienstag, 14.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 15.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

mitmach mittwoch.jpg
Mittwoch, 15.Jul 15:00 - 17:00 Uhr
Mitmach-Mittwoch in den Sommerferien

galerie firla.jpg
Mittwoch, 15.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 15.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

shreefband-254x203.jpg
Mittwoch, 15.Jul 19:00 - Uhr
JAZZ IN DER KANTINE #5 – SHREEFPUNK PLUS STRINGS

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 16.Jul 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

20200511_195800-1.jpg
Donnerstag, 16.Jul 15:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung KLAUS HANS FINDL „Das rote Telefon“ Neue Bilder - Englischrot

galerie firla.jpg
Donnerstag, 16.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Video

Köln-InSight.TV und NewcomerRadio Deutschland trafen die Band Steep beim Ibiza Contest.Video Musik
STEEP_02

Jochen Ringl von NewcomerRadio Deutschland hat die Band zum Gespräch geladen und entlockt den sy...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.