Köln macht blau! 10.12.2012

koeln macht blau am 10 12 2012Wir feiern den internationalen Tag der Menschenrechte und wünschen uns ein Deutschland, in dem die Menschenrechte als oberstes Gebot geachtet werden, denn „alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren!"
(Artikel 1 AEMR)

Köln macht blau!

Den ganzen Tag, überall in Köln

Erinnern wollen wir in ganz Köln durch das Hissen eines blauen Tuchs am Fenster oder Balkon, das Tragen blauer Kleidung und das Blau-Schmücken des Autos. Frei nach dem Motto „Köln macht blau" – und dieses Mal für die Menschenrechte.

Köln leuchtet!

18 Uhr, Domplatte


Handeln wollen wir mit allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt. Um 18 Uhr soll eine Aktion auf der Domplatte stattfinden. Wir werden gemeinsam eine Lichterkette bilden –  bringt deshalb alles mit was leuchtet und leuchtet mit uns für die Menschenrechte – wir erwarten euch!

Flyer_Aktion am 10. Dezember

Macht unsere Aktion auch bei Freunden und Bekannten über Facebook bekannt:
http://www.facebook.com/events/550253245001401/

Veranstaltungsreihe: Menschenrechte in Deutschland

11. - 15. Dezember

Zur Vertiefung der Aktion vom 10. Dezember gibt es in den darauf folgenden Tagen eine aufregende Vortragsreihe zum Thema Menschenrechte in Deutschland mit abschließendem Kulturfest.
Im Allerweltshaus, Körnerstr. 77-79, Köln-Ehrenfeld.

Flyer_Veranstaltungsreihe Menschenrechte in Deutschland

Allerweltshaus Köln e.V.
Projekt "Erinnern und Handeln für die Menschenrechte"
www.menschenrechte-koeln.de
www.facebook.com/menschenrechtekoeln