Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

in focusgalerie - Magie der Photographie #38

38Das obige Photo "Claudia" des belgischen Photographen Michel Hanique stammt aus der Serie "Intérieurs jour" (1993, Bichromat Print, Auflage 5 30,2 x 40,2 cm).  Die Abzüge dieser Serie sind im Bichromatverfahren (Gummidruck) auf schwerem Aquarell- oder Büttenpapier hergestellt (limitiert und signiert). Der Gummidruck ist ein photographisches Verfahren aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und wurde insbesondere von Photographen des Piktorialismus angewandt. Der Photograph erstellt eine eigene lichtempfindliche Lösung mit mineralischen Pigmenten, die auf Papier verteilt, belichtet und anschließend ausgewaschen wird. Diese Technik ist neben anderen Edeldruckverfahren z.B. dem Platin-Palladium Druck hinsichtlich Farbbeständigkeit und Haltbarkeit unübertroffen.

Michel lernten wir, wie auch Claude Fauville, auf dem Fotofestival in Arles kennen. Beide verbindet eine lange Freundschaft und die Thematik Aktfotografie, wenn auch auf ganz unterschiedliche Weise. Michels Konzept zu Fotografieren hat die Besucher, vornehmlich die Weiblichen, oft, aber eher aus Unwissenheit, polarisiert. Er, der studierte Psychologe, fotografiert Frauen meist so, wie sie sich selbst inzenieren. Michel Hanique bittet Frauen, sich von ihm in ihren Wohnungen photographieren zu lassen. Nackt, an den Orten und in den Posen, die sie selbst wählen. Die Szenen drücken ganz alltägliche Leidenschaft aus, selbst wenn sie in einigen Bildern über das Alltägliche hinaus provozieren - doch wer weiß, was für jede einzelne der Frauen, die posiert haben, alltäglich ist? 

Mit Michel verbindet uns ebenso wie mit Claude, ein langer gemeinsamer Weg, geprägt mit vielen schönen Begegnungen, auch mit seiner Frau Danielle, und Abende, wo wir köstlich speisten und guten Rotwein genossen.

Durch zahlreiche Ausstellungen, überwiegend in Belgien, Deutschland und Frankreich sowie durch einige Publikationen wurden Haniques Bilder einem größeren Publikum vorgestellt. Das Buch "Intérieurs jour" ist in der Galerie für 20 € erhältlich.

Anfragen zu Arbeiten von Michel Hanique oder für einen Besuchstermin können Sie gerne telefonisch oder per Mail an arnold@infocusgalerie.com stellen.

in focus Galerie - B. Arnold
Hauptstraße 114
50996 Köln
www.infocusgalerie.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

mitmach mittwoch.jpg
Mittwoch, 05.Aug 15:00 - 17:00 Uhr
Mitmach-Mittwoch in den Sommerferien

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 05.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 06.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 07.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Samstag, 08.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Anhänger_Knödelfein.jpg
Sonntag, 09.Aug 11:00 - 18:00 Uhr
Fischmarkt Köln 2020

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 12.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 13.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 14.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

EK-banner2.jpg
Freitag, 14.Aug 20:00 - Uhr
Escht Kabarett-Show auf dem Grill

Video

VIDEO - Köln-InSight.TV berichtet von der 6. Charity-Wintergala 2011Video Kunst und Kultur
wintercharity_gala

Die 6. Charity-Wintergala des Vereins Ickler & Friends e.V. zugunsten des Zartbitter e.V. fand am...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat August 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2
week 32 3 4 5 6 7 8 9
week 33 10 11 12 13 14 15 16
week 34 17 18 19 20 21 22 23
week 35 24 25 26 27 28 29 30
week 36 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.