Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Coding da Vinci 2021 – Die Museen der Stadt Köln sind dabei

stadt Koeln LogoHackathon für offene digitale Kulturdaten im Herbst 2021 im Rheinland

Unter dem Titel "Coding da Vinci Nieder.Rhein.Land" findet im Herbst 2021 ein Hackathon (zusammengesetzt aus Hacking und Marathon) für offene digitale Kulturdaten in Düsseldorf, Köln und Moers statt, der Akteure aus den Bereichen Kultur und Technik zusammen bringt. Die erfolgreiche Bewerbung von Nieder.Rhein.Land basiert auf einer gemeinschaftlichen Entscheidung der Gründer von Coding da Vinci (Wikimedia Deutschland, digiS und Deutsche Digitale Bibliothek) in einem gemeinsamen Gremium mit einer Vertreterin der Kulturstiftung des Bundes im Oktober 2020 und wurde am 20. November 2020 bekannt gegeben.  

Mit dem Hackathon können unsere Museen und ihre großartigen Sammlungen für eine breite und sicher auch junge Zielgruppe einmal ganz anders sichtbar und erlebbar gemacht werden. Schon jetzt bin ich gespannt auf ungewöhnliche Sichtweisen und inspirierende Ideen, wie Objekte aus den Sammlungen unserer Museen im Digitalen einmal ganz anders vermittelt und genutzt werden

sagt  Susanne Laugwitz-Aulbach, Beigeordnete für Kunst und Kultur der Stadt Köln.  

Die Grundidee des Hackathons von "Coding da Vinci Nieder.Rhein.Land" ist, dass Kultureinrichtungen aus dem Rheinland und vom Niederrhein ihre Datenbestände zur Verfügung stellen, damit Entwickler-Teams daraus in nur wenigen Wochen Prototypen zum Beispiel für Apps, Computerspiele, Webseiten oder interaktive Installationen entwickeln können. Teilnehmen können unter anderem Entwickler, Grafik-Designer, aber auch Studierende, die diese digitalen Kulturdaten neu präsentieren wollen.  

Mitglieder des interdisziplinären Veranstalterteams sind neben den Museen der Stadt Köln, das Open-Data-Team sowie das Kulturamt und das Kulturdezernat der Landeshauptstadt Düsseldorf, das NRW Forum Düsseldorf, die OK Labs Köln und Düsseldorf sowie die Stabsstelle Digitalisierung der Stadt Moers.  

Die Auftaktveranstaltung (Kick-Off) ist für das Wochenende 11./12. September 2021 im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) geplant. Die Preisverleihung wird am 6. November 2021 im NRW-Forum Düsseldorf stattfinden. Weitere Informationen folgen ab Frühjahr 2021.  

"Coding da Vinci" wurde 2014 als erster deutscher Hackathon für Kulturdaten gegründet. Er wird zweimal jährlich in je einer ausgewählten Region in Deutschland durchgeführt. Ziel des Projektes ist es, die kreativen Potenziale des digitalen Kulturerbes weiter zu entfalten und nutzbar zu machen. In der bisher sechsjährigen Geschichte von "Coding da Vinci" wurden fast 140 Anwendungen von rund 2.000 Teilnehmenden entwickelt und dafür Daten von etwa 190 Kultureinrichtungen genutzt. Zu den zahlreichen kreativen Projekten gehören Apps, Websites, interaktive Darstellungen, Augmented- und Virtual Reality-Anwendungen und Vieles mehr.

Der Kultur-Hackathon "Coding da Vinci" wird gefördert im Programm Kultur Digital der Kulturstiftung des Bundes (www.kulturstiftung-des-bundes.de) als gemeinsames Projekt der Deutschen Digitalen Bibliothek, des Forschungs- und Kompetenzzentrums Digitalisierung Berlin (digiS), der Open Knowledge Foundation Deutschland und Wikimedia Deutschland.  

Coding da Vinci
Kulturstiftung des Bundes

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Sabine WotzlawSabine Wotzlaw

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Dienstag, 26.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Mittwoch, 27.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Mittwoch, 27.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Donnerstag, 28.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Donnerstag, 28.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Freitag, 29.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Freitag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Samstag, 30.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Samstag, 30.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Sonntag, 31.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

Video

VIDEO - Interview mit Papa Malick Diouf dem Begründer des MitAfrika FestivalVideo Musik
mama_afrika_pressefoto1

"Papa Malick Diouf wurde 1965 in Dakar geboren. Als leidenschaftlicher Trommler hat er seine Küns...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 53 1 2 3
week 1 4 5 6 7 8 9 10
week 2 11 12 13 14 15 16 17
week 3 18 19 20 21 22 23 24
week 4 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.