Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 82,1

stadt Koeln Logo1.099 Kölnerinnen und Kölner sind aktuell mit dem Corona-Virus infiziert

Mit Stand, Montag, 8. Februar 2021, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 31.594. (Vortag: 31.551) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Inzidenzzahl liegt in Köln aktuell bei 82,1 und die Reproduktionszahl bei 1,08.

245 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 74 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde eine weitere verstorbene Person gemeldet, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurde: eine 92-jährige Kölnerin, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind damit 461 Kölnerinnen und Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Aktuell sind 1.099 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. (Hinweis: Die Zahl zu den bestätigten Corona-Virus-Fällen und die Zahl der Toten beziehen sich ausschließlich auf Kölner Bürgerinnen und Bürger. Die Zahlen zu den Patienten im Krankenhaus beinhalten nicht nur Kölnerinnen und Kölner, sondern auch Erkrankte von außerhalb.)

Impfzentrum nimmt Betrieb auf

Seit dem heutigen Montag, 8. Februar 2021, werden im Impfzentrum der Stadt Köln in der Koelnmesse Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahren geimpft. Als ersten Impfling begrüßte Oberbürgermeisterin Henriette Reker um 13 Uhr Elisabeth Steubesand, mit 105 Jahren älteste Kölnerin. Für den Eröffnungstag haben 707 Seniorinnen und Senioren einen Impftermin vereinbart.

Ordnungsamt ahndet Verstöße gegen das Kontaktverbot im privaten Raum

Seit dem 6. Februar 2021 gilt in Köln eine Regelung für Kontaktbeschränkungen im privaten Raum. Es dürfen sich seitdem – wie zuvor bereits im öffentlichen Raum – maximal ein Haushalt und eine weitere Person treffen. Der Ordnungsdienst ahndete am vergangenen Wochenende 17 Verstöße gegen diese Regelung. 57 Personen erwartet ein Bußgeld

Verteilung von medizinischen Masken an Bedürftige

Seit 25. Januar 2021 besteht eine Verpflichtung zum Tragen medizinischer Masken im Einzelhandel und bei der Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs. Vor diesem Hintergrund stellt das Land Nordrhein-Westfalen 404.000 medizinische Masken für bedürftige Kölnerinnen und Kölner zur Verfügung. Zusätzlich hierzu werden auch die Tafeln und die Einrichtungen der Wohnungsnotfallhilfe vom Land NRW medizinische Masken erhalten. Nach dem Beschluss des heutigen Krisenstabs erfolgt die Verteilung der Masken schnell, unbürokratisch und unter Nutzung bewährter sozialer und lokaler Strukturen vor Ort. Bedürftige Kölnerinnen und Kölner, die nicht über ausreichendes Einkommen für medizinische Masken verfügen, erhalten aus dem Landeskontingent Masken ohne weitere Einzelfallprüfung oder Nachweispflicht.

Rund 725.000 Covid-19-Tests

Vom 25. Februar bis 6. Februar 2021 wurden von den Kölnerinnen und Kölnern 725.545 Abstriche genommen, davon 4,43 Prozent mit positivem Ergebnis. In den letzten sieben Tagen waren durchschnittlich 6,20 Prozent aller Befunde positiv.

Virus-Mutanten nachgewiesen

In Köln wurden bislang (Stand 7. Februar) 199 Fälle der mutierten britischen Coronavirus-Variante und 87 Fälle der südafrikanischen Variante nachgewiesen. Seit Ende vergangener Woche werden alle positiven PCR-Tests von Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes der Stadt Köln automatisch auf die Coronavirus-Varianten getestet.

Infektionsfälle in Heimen

Aktuell gibt es in 28 Einrichtungen 151 positive Bewohnerinnen und Bewohner. Darüber hinaus gibt es 53 infizierte Mitarbeiter.

Infektionsfälle in Schulen und Kitas

Aktuell gibt es an 50 Schulen 63 infizierte Schülerinnen und Schüler sowie an neun Schulen neun infizierte Mitarbeitende. Des Weiteren gibt es in 14 Kitas 20 infizierte Kinder und 25 infizierte Mitarbeitende in 18 Kitas. In Köln gibt es insgesamt 297 Schulen mit 152.049 Schülerinnen und Schülern, 685 Kitas mit 41.986 Kita-Kindern und 918 Tagespflegepersonen beziehungsweise Großtagespflegestellen, die 3.397 Kinder betreuen.

Alle wichtigen Informationen und tagesaktuelle Zahlen sind im Internet abrufbar

Unter www.corona.koeln hat die Stadt Köln die wichtigsten Informationen zum Corona-Virus zusammengestellt und verlinkt auf weitere Informationsseiten. Dort werden täglich aktuelle Zahlen veröffentlicht.   

Alle wichtigen Informationen und tagesaktuelle Zahlen

Begriffserklärungen zum Corona-Virus

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitSimone Winkelhog/Sabine Wotzlaw

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Video

Videoportrait des Malers und Bildhauers Jürgen ReinersVideo Kunst und Kultur
atelier_juergen_reiners

Es gibt nicht viele Maler, die nur in Aquarell malen, Jürgen Reiners ist einer von ihnen. Zusätzl...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat April 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1 2 3 4
week 14 5 6 7 8 9 10 11
week 15 12 13 14 15 16 17 18
week 16 19 20 21 22 23 24 25
week 17 26 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.