Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Stadt erweitert Winterhilfe-Angebot / Einzelbelegung und Tagesaufenthalt ab 15.02.2021 möglich

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln erweitert ihr Winterhilfeangebot für wohnungslose Menschen ab Montag, 15. Februar 2021. Dann ist in den Unterkünften in der Ostmerheimer Straße sowie in der Regentenstraße der Tagesaufenthalt möglich, eine Mittagsmahlzeit wird angeboten. Zudem stellt das Amt für Soziales, Arbeit und Senioren in Kooperation mit dem Sozialdienst Katholischer Männer Köln (SKM) und dem Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in den Einrichtungen eine Einzelbelegung sicher. Seit Anfang Dezember ist die Winterhilfe der Stadt Köln in Betrieb. In Köln stehen rund 138 Plätze zusätzlich zu den ganzjährigen Plätzen bereit. Dies sind 45 Plätze mehr als 2019/2020.

Das Angebot besteht zunächst bis zum 31. März 2021. Ziel ist es, den obdachlosen Menschen in der kalten Jahreszeit einen zusätzlichen Schutz vor Kälte und Nässe zu ermöglichen. Extreme Temperaturen oder Schneefälle in der kalten Jahreszeit führen dazu, dass auch Menschen eine Unterbringung wünschen, die bei normalen Witterungsbedingungen auf der Straße leben wollen und in dieser Zeit bestehende Unterbringungsangebote ablehnen. Aber auch Menschen, die sich in Köln aufhalten und kein Einkommen oder keine Ansprüche auf Sozialleistungen haben, bedürfen in solchen Notsituationen einer humanitären Hilfe und einem Schutz vor gesundheitlichen Schäden.

Die bereits Ende 2018 im Rahmen der Humanitären Hilfen für EU-Zuwanderte bereit gestellte Notunterkunft in der Vorgebirgstraße wurde im Zusammenhang eines umfangreichen Hygienekonzeptes entzerrt und auf weitere Räume im Haus ausgedehnt. Zusätzlich dazu bieten in diesem Jahr die beiden Objekte in Merheim (Ostmerheimer Straße) und Mülheim (Regentenstraße) Schutz.

Es wurde ein Shuttle-Service eingerichtet. Täglich ab 18.30 Uhr steht am Ende der Taxispur auf dem Heumarkt ein Bus bereit. Dieser fährt mehrfach am Abend zur Unterkunft nach Merheim. Im beheizten Bus besteht – selbstverständlich unter Einhaltung der besonderen Hygienevorschriften – die Möglichkeit, auf die nächste Abfahrt zu warten. Die Rückfahrt in die Innenstadt am nächsten Morgen ist ebenfalls gesichert.

Wärmezelt für wohnungslose Menschen am Bürgerhaus Stollwerck

In Kooperation mit dem SKM, der über langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit wohnungslosen Menschen verfügt, hat die Stadt Köln im Dezember ein ergänzendes Tagesangebot für wohnungslose Menschen gestartet. Unter Einhaltung sämtlicher notwendigen Maßnahmen zum Infektionsschutz steht am Bürgerhaus Stollwerck (Parkplatz) seit dem 23. Dezember 2020 bis voraussichtlich 31. März 2021 ein Wärmezelt zur Verfügung. Von 8 bis 18 Uhr besteht dort die Möglichkeit, sich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln aufzuwärmen, ein heißes Getränk sowie eine Mittagsmahlzeit zu erhalten und den dort bereit gestellten WC-Wagen zu benutzen. Zusätzlich zu seinem Haltepunkt am Heumarkt fährt der Shuttle-Bus zur Notschlafstelle Merheim gegen 18 Uhr auch das Zelt an und nimmt Menschen auf, die die Nacht in Merheim verbringen möchten.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Sabine Wotzlaw

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

Video

VIDEO - Kunsttage Rhein-Erft 2013Video Kunst und Kultur
Videobeitrag

http://youtu.be/QG4fvL1Y7fw

Köln-InSight.TV war bei den 25. Kunst-Tagen Rhein-Erft am 20. und 21....


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat April 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1 2 3 4
week 14 5 6 7 8 9 10 11
week 15 12 13 14 15 16 17 18
week 16 19 20 21 22 23 24 25
week 17 26 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.