Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Einladung zur Vernissage "Nimm3" Sa. 02.07. ab 19.00 Uhr Galerie-Graf-Adolf

Titelbild_Nimm3_800

Die Galerie-Graf-Adolf lädt Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung "Nimm3" ein. Gezeigt werden künstlerische Arbeiten von Asuman Hasircioglu, Barbara Wokurka und André Boeck.

Nimm3
Konzeption – Kreation - Komposition
3 Künstler – drei Stile

 
Ausstellung vom 02.07.2011 - 13.08.2011

Vernissage:
Samstag, 02.Juli 2011 ab 19:00 Uhr
Eröffnungsprogramm:
Musik von und mit Alexander Meyen und Bijan Mahdjub

Buffet und Eröffnungspräsentation (Video)

Interdisziplinäres Kreativtreffen am Freitag, 20.05.2011 ab 19:00Uhr in der Galerie-Graf-Adolf Köln-Mülheim

bild_galerie

Interdisziplinäres Kreativtreffen – freies Treffen für Kreative aller Fachrichtungen und der Medienbranche.

Jeden 3. Freitag im Monat findet ein offenes interdisziplinäres Treffen für Kreativschaffende der Kunst, Kultur und Medienbranche statt.

* vom Maler bis Musiker.
* vom Literaten bis Galeristen.
* vom Grafiker bis zum Feuerschlucker.
* vom Dichter bis zum Fotografen.
* vom Journalisten bis zum Moderator.

Hier können neue interessante Kontakte geknüpft, Ideen ausgetauscht und neue

Einladung zur Ausstellungseröffnung UNTER FRAUEN Samstag, 07.05. ab 19 Uhr Galerie-Graf-Adolf

Titel_Unter_Frauen_800px

Die Galerie-Graf-Adolf präsentiert Gemälde der Künstlerinnen Gabriele Gabriel und Maria Marias

 “Unter Frauen”
Ausstellung: 07. Mai bis 18. Juni 2011

Vernissage: 07. Mai 2011 um 19:00 Uhr

Musikalische Untermalung
Diana Erdem Flöte
Malina Mantcheva - Geige
Videopräsentation
Buffet

Finissage: 18. Juni 2011 um 18.00 Uhr

(Öffnungszeiten: Mo & Do: 14-16 Uhr; Fr. & So. 16.30 - 18.30 Uhr) Eintritt frei.

Frauenquote warum? In der Kunst war das nie die Frage. In der Ausstellung "Unter

Einladung zur Finissage UNTER FRAUEN Samstag, 18.06. ab 19 Uhr Galerie-Graf-Adolf

Titel_Unter_Frauen_800px

Die Galerie-Graf-Adolf präsentiert Gemälde der Künstlerinnen Gabriele Gabriel und Maria Marias

 “Unter Frauen”
Ausstellung: 07. Mai bis 18. Juni 2011

Vernissage: 07. Mai 2011 um 19:00 Uhr

Musikalische Untermalung
Diana Erdem Flöte
Malina Mantcheva - Geige
Videopräsentation
Buffet

Finissage: 18. Juni 2011 um 18.00 Uhr

(Öffnungszeiten: Mo & Do: 14-16 Uhr; Fr. & So. 16.30 - 18.30 Uhr) Eintritt frei.

Frauenquote warum? In der Kunst war das nie die Frage. In der Ausstellung "Unter

Interdisziplinäres Kreativtreffen am Freitag,15.04.2011 ab 19:00 Uhr im Hinterhofsalon Köln

Hinterhofsalon

Interdisziplinäres Kreativtreffen – freies Treffen für Kreative aller Fachrichtungen und der Medienbranche.

Jeden 3. Freitag im Monat findet ein offenes interdisziplinäres Treffen für Kreativschaffende der Kunst, Kultur und Medienbranche statt.

 vom Maler bis Musiker.
 vom Literaten bis Galeristen.
 vom Grafiker bis zum

Einladung zur Vernissage: Offene Ausstellungswochen 2011 am 09.04.2011 19 Uhr Galerie-Graf-Adolf

TitelbildOA2011_03_800

Im Rahmen des lebeART Kulturförderprogramms präsentiert die Galerie Graf Adolf die offenen Ausstellungswochen 2011:

3wochen - 18künstler

Havva Sari - Eva Komma - Katja Egler-Streil - Nina Marxen - Florian Musch - Ingreed Poiarkov-Martinez - Bea Vrede Aurin - Sylvia Dölz - Aleksandra Prodanovic - Katharina de le Roi - LEONI A. Jäkel - Jasmin

Einladung zur Finissage: Offene Ausstellungswochen 2011 am 30.04.2011 19 Uhr Galerie-Graf-Adolf

TitelbildOA2011_03_800

Im Rahmen des lebeART Kulturförderprogramms präsentiert die Galerie Graf Adolf die offenen Ausstellungswochen 2011:

3wochen - 18künstler

Havva Sari - Eva Komma - Katja Egler-Streil - Nina Marxen - Florian Musch - Ingreed Poiarkov-Martinez - Bea Vrede Aurin - Sylvia Dölz - Aleksandra Prodanovic - Katharina de le Roi - LEONI A. Jäkel - Jasmin

Interdisziplinäres Kreativtreffen am Freitag, 18.03.2011 ab 19:00Uhr in der Galerie-Graf-Adolf Köln-Mülheim

bild_galerie

Interdisziplinäres Kreativtreffen – freies Treffen für Kreative aller Fachrichtungen und der Medienbranche.

Jeden 3. Freitag im Monat findet ein offenes interdisziplinäres Treffen für Kreativschaffende der Kunst, Kultur und Medienbranche statt.
* vom Maler bis Musiker.
* vom Literaten bis Galeristen.
* vom Grafiker bis zum Feuerschlucker.

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 30.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 01.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 02.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 03.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 04.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 05.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 07.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 08.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 09.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 10.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Video

VIDEO - Ich und mein Tiger präsentierten ihre neue CD "Was uns bleibt" im Cafe Bunker'sVideo Musik
Videobeitrag

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im Cafe Bunker's und hat das Bremener Tr...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat November 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4 5 6 7
week 45 8 9 10 11 12 13 14
week 46 15 16 17 18 19 20 21
week 47 22 23 24 25 26 27 28
week 48 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.