Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

VIDEO: Köln-InSight traf "Broken Blaze" beim EMERGENZA-Bandwettbewerb im Underground Köln

VideobeitragAm 03. März spielten „Broken Blaze“ auf dem EMERGENZA-Bandwettbewerb im Kölner Club „Underground“! Kommt und unterstützt die Band! Egal ob nackt oder angezogen ;-)

BROKEN BLAZE

Rock ist tot. Es lebe der Rock!

„Broken Blaze“ liefern moderne Gitarrenwände mit der Attitüde des traditionellen Rock and Roll. Hier treffen schreiende Gitarrenverstärker auf mitreißende Melodien und starke Refrains, hier werden Songs auf der Bühne zu purem Dynamit.

Anfang 2011 hat die Band aus Siegen ihre erste EP veröffentlicht. In der zweiten Jahreshälfte ging es erneut ins Studio, um Songs fürs erste Album zu produzieren, für das noch ein Plattenlabel gesucht wird.

Statement der Band zum Dreh ihres Videos Fleh & Skin in dem sie völlig nackt Musik spielen:

Gedreht in der liebestollen Kölner Innenstadt und auf den „wilden“ Siegerländer Feldern!

Der Song heißt „Flesh & Skin“ – „Fleisch und Haut“…und darin gehts um Paare, die einfach verrückt nacheinander sind – genauso wie die Mädels und Jungs in Köln, die wir zum Knutschen vor die Kamera bekommen haben. Das waren keine Schauspieler, sondern alles echte Paare. Wieder einmal wurde bewiesen: In Sachen „Bützen“ macht den Kölnern keiner was vor, und der Videodreh am Dom und am Rheinufer hat echt Spaß gemacht.

Selda Güven-Strohhäcker traf die Band Broken Blaze auf dem EMERGENZA Bandwettbewerb im Kölner Underground.

Hier unser Bericht:

Video in HD auf YouTube sehen

Den Song „Flesh and Skin“ gibt es als CD oder Download, alle Links und Infos finden Sie auf der Homepage von Broken Blaze:

www.brokenblaze.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 23.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 25.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 27.Jan 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 30.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Video

VIDEO - Der Kaufmann von Venedig moderne Fassung. Jugendliche, Rapper und SchauspielerVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im ZAK-Theater Köln.
"Der Kaufmann von Ve...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.