das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

Pressefoto Barbara Kuster Viva Walküre.jpg 

Barbara Kuster „Haltung ist alles!“ - Bühnenabschied/letzter Solo-Termin Köln

Dienstag, 17. September 2019
20:15- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Auf zum Finale -
Die Zeit ist reif – und sie ist noch reifer!
Kuster, ein gesamtdeutsches Kraftpaket, befindet sich auf der Zielgeraden.
Ihre jahrelangen Bemühungen, Haltungsschäden an verweichlichten Zeitgenossen zu therapieren, finden jetzt noch einmal Niederschlag auf der Bühne.
Glanzlichtartig erblühen da noch einmal, gepaart mit druckluftgeschwängertem Liedgut, die schönsten Ingredienzien aus ihren zahlreichen vorangegangenen Programmen.
Was wäre, wenn sie Bundespräsidentin würde, oder gleich EU Kommissionspräsidentin….oder vielleicht erst einmal Vorsitzende der SPD, wenn sich da keiner traut?
Kuster passt in alles rein!
Zeitweise kämpfte sie mit einen Anflug von Altersmilde und mit dem Elend ihres SPD Gatten, der nur noch mit seinem roten Münteschal vor den Kerzen des Willy Brandt Gedächtnisschrein kauerte. Doch Kuster wäre nicht Kuster, wenn sie das nicht weg atmen würde.
Nein, es bleibt dabei, sie bleibt sich treu, denn sie ist Widder mit Sternzeichen Terrier!

Barbara Kuster
HALTUNG IST ALLES

Wann: 17.09.2019
Beginn: 20.15 Uhr

Eintritt: ab 24,20 €
Karten unter: Tel.: 01806 700 733 (0,20€ dt. Festnetz/Anruf) oder www.reservix.de

Weitere Informationen unter www.senftoepfchen-theater.de

 

Ort 

Senftöpfchen Theater Köln

Große Neugasse 2-4
50667 Köln
Deutschland NRW
0221 / 258 10 59
http://www.senftoepfchen-theater.de/home.html 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kleinkunst & Markt, Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
Senftöpfchen Theater Köln

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Musik / Film

Florian Silbereisen präsentiert DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL – DIE PARTY DES JAHRES 2021

silbereisenDas Beste zum Jubiläum: So viele Stars wie nie! So nah wie nie!

Liebe Schlagerfreunde,es hat ein bisschen gedauert, aber heute können wir euch endlich die Ersatztermine für die zwölf Shows unserer Tournee „DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL“ präsentieren...


weiterlesen...

Corona-Virus: 105 Erkrankte in Köln

stadt Koeln LogoAbstand halten und Hygieneregeln befolgen!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand, Freitag, 22. Mai 2020, 15.30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 2.446. (gestern: ebenfalls 2.446) bestätigten Corona-Virus-Fall. 17 (gestern: 18) Perso...


weiterlesen...

Das Gesicht wahren trotz Corona - Masken mit eigenem Gesichtsfoto von Kölner Start-up

styleKöln, 19. Mai 2020. Die handelsüblichen Corona-Schutzmasken sind zwar nützlich, aber auch anonym und einfältig. Dass die notwendige Hygiene nicht steril und langweilig aussehen muss und der Krise sogar ein Lächeln entlocken kann, zeigen neue Maske...


weiterlesen...

in focusgalerie - Magie der Photographie #11

11Wir trauern um einen langjährigen Künstler der Galerie, dessen Arbeiten wir schon seit 1999 in diversen Ausstellungen und auf Messen gezeigt haben. Floris M. Neusüss (*1937 in Lennep) ist am 1. April im Alter von 83 Jahren leider verstorben. Er wa...


weiterlesen...

DEGROWTH – VISIONEN FÜR EINE BESSERE WELT (ONLINE) - Buchvorstellung und Diskussion

menschenrechtsWir hoffen die Pandemie wird überall schnellstmöglich eingedämmt. Wie für viele von euch stellt sich auch uns die Frage, wie es danach weitergehen kann. Ein paar zusammengefasste Ideen für den Umbau der Wirtschaft und für eine gerechtere und klima...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur

KunstHonig - Von Beuten, Skulpturen und Vorstadtgärten Ein Kunstprojekt des Fuhrwerkswaage Kunstraum e.V.

Gereon Krebber Titel Anac 2020 Keramik glasiertFührungen zu Skulpturen mit Bienen in Sürther Gärten am 4./5. und 11./12. Juli sowie 15./16. August 2020

14 Künstler*innen aus Köln und Düsseldorf, 8 Imker*innen aus dem Kölner Süden, 12 Gartenbesitzer aus dem Kölner Stadtteil Sürth sowie unzähli...


weiterlesen...

AUFTAKT – Sommerkonzerte in der Friedenskirche

88265906 3827612883922989 7424082293779595264 n„Es geht wieder los!“ verkündet Pfarrer Thomas Gerhold, der sich über die Genehmigung der Stadt Ratingen gefreut hat. Denn die Friedenskirche sorgt jetzt für einen kulturellen Lichtblick. Immer freitags lädt sie zu fünf Konzerte in die wegen ihrer...


weiterlesen...

Neues Jahr, neues Glück: Erfolgreiche Verlegung des Zeltfestival Ruhr ins Jahr 2021

Zfr2013 Steigerabends Lutz Leitmann 2Nahezu alle Künstler bleiben der weißen Zeltstadt treu

ZfR supported Aktion #behaltdeinticket für eine weiterhin aktive Kunst- und Kulturszene

Das beliebte Spätsommerfestival am Kemnader See ist nur eines von zahlreichen Veranstaltungen, das aufgr...


weiterlesen...

W-film „Looking at the Stars“ über blinde Ballerinen ab 26. Juni als DVD & VoD

32346 1576161694152Mitten im brasilianischen São Paulo liegt die Ballettschule „Associação Fernanda Bianchini". Die jungen Frauen und Männer, die hier den klassischen Tanz lernen, sind genauso entschlossen, diszipliniert und voller Hoffnung, wie alle jungen Tänzer. ...


weiterlesen...

lebeART Video

Künstlerportrait des Malers Rolf Jahn zur Ausstellung "Entschuldigen Sie bitte wo geht es denn hier zur Kunsthalle"Video Kunst und Kultur
web01

In dieser Filmdokumentation begleiten Sie Rolf Jahn bei der Arbeit an zwei Werken. Sie erlangen e...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.