das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

fuhrwerkswaage.jpg 

"Das Einzige, was bleibt"

Mittwoch, 10. Juni 2020
10:00-21:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Nichts dokumentiert die Geschichte des Fuhrwerkswaage Kunstraum e.V. eindringlicher als die Kataloge und Editionen der KünstlerInnen, die in den vergangenen 40 Jahren in dem ehemaligen Umspannwerk in Köln-Sürth ausgestellt haben. 130 davon sind in der Ausstellung "Das Einzige, was bleibt" zu sehen, einige zum ersten Mal in der Öffentlichkeit! Der Titel zitiert den Stellenwert, den KünstlerInnen auch heute gedruckten Katalogen beimessen. Der Untertitel signalisiert in seiner zeitlichen Rückschau auch einen Ausblick, denn aktuell wird um einen Fortbestand der Institution am derzeitigen Ort verhandelt.

Vernissage am Freitag, 27.03.2020 um 19 Uhr
Begrüßung: Dr. Elke Purpus, Direktorin der Kunst- und Museumsbibliothek
Grußwort: Susanne Laugwitz-Aulbach, Beigeordnete für Kunst und Kultur der Stadt Köln
Einführung in die Ausstellung: Bruno Wenn, Vorstand Fuhrwerkswaage Förderverein

Gespräch von Jochen Heufelder (Fuhrwerkswaage) mit Prof. Ulli Seegers und Michael Erlhoff am Freitag, 08.05.2020 um 18:30 Uhr

27. März bis 21. Juni 2020

Kunst- und Museumsbibliothek der Stadt Köln
Heinrich-Böll-Platz/Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Öffnungszeiten der Ausstellung
Montags von 14-21 Uhr
Dienstags bis donnerstags von 10-21 Uhr
Freitags bis sonntags von 10-18 Uhr

www.fuhrwerkswaage.de

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Köln-Panorama im Museum für Ostasiatische Kunst

Köln Panorama 29062020 c Tatjana ZieschangMalerei-Inventur im Depot fördert unerwartete Schätze zu Tage

Das Museum für Ostasiatische Kunst (MOK) zeigt ab Dienstag, 30. Juni 2020, im Rahmen seiner Neupräsentation der Ständigen Sammlung drei monumentale Hängerollen des japanischen Modernist...


weiterlesen...

Sperrung der Mülheimer Brücke

copyright Tatjana ZieschangWasserrohrbruch auf der Boltensternstraße – Fahrt von Mülheim nach Niehl nicht möglich

Aktuell ist die Mülheimer Brücke in Fahrtrichtung Niehl für den Kfz-Verkehr gesperrt. Ursache ist ein Wasserrohrbruch der Rheinenergie in einer Baustelle der St...


weiterlesen...

Waldskin gewährt auf der Debütsingle Einblick in ihre ambivalente Welt

waldskinMit der ersten Single ”The Shore” lässt Waldskin uns die düstere und ambivalente Welt der Band anhand ihrer bunten Instrumentierung (Schlagzeug, Cello, Bass, Gitarre, Synthesizer, Geräusche und Gesang) entdecken.

Das Lied handelt nicht nur von den...


weiterlesen...

Ben Luca - Debütalbum "Ich geh´meinen Weg"

ben luca2020. Hier ist es und die Fans warten schon ungeduldig darauf - das Debütalbum von Ben Luca. Auf „Ich geh' meinen Weg“ hat Ben Luca all seine Visionen und Leidenschaft ausgelebt, für das, was in seinen Augen Lebenselixier bedeutet: die Liebe zur M...


weiterlesen...

Die Show meines Lebens” Howard Carpendale Live 2021

50 jahre carpendaleVerschiebung der Howard Carpendale Tour „Die Show meines Lebens“ in den Herbst 2021

Bayreuth/Hamburg, den 23.06.2020 – Aufgrund der aktuellen Lage müssen auch die Herbst-Konzerte von Howard Carpedale in das nächste Jahr verschoben werden. Die gute...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Neuartige Förderbänder transportieren Good Company direkt an den Strand – Management-Simulationsspiel erhält großes Update!

good companyLONDON – 25. Juni 2020 – Publisher The Irregular Corporation und Entwickler Chasing Carrots haben bekannt gegeben, dass das populäre Early-Access-Simulationsspiel Good Company heute ein Update bekommt, das Spielern Features an die Hand gibt, die b...


weiterlesen...

in focusgalerie - Magie der Photographie #35

35"Seit den medienbewussten 1970er Jahren spricht man auch vom "Medium Fotografie" als Ausdruck dafür, dass man nun dem Foto über das Abbild hinaus reichende Funktionen zuerkennt. Es hat nicht nur dienende und vermittelnde Aufgaben, sondern ist selb...


weiterlesen...

Ausstellung "Das Einzige, was bleibt" bis 13. September 2020 verlängert!

fuhrwerkswaage"Das Einzige, was bleibt" Katalogreihen und Einzelausgaben aus den ersten 40 Jahren der Fuhrwerkswaage

Nichts dokumentiert die Geschichte des Fuhrwerkswaage Kunstraum e.V. eindringlicher als die Kataloge und Editionen der KünstlerInnen, die in den...


weiterlesen...

"Starke Veedel – Starkes Köln" im Stadtbezirk Porz

bilder stadtentwicklung starke veedel logo 320 320Quartiersmanagement eingerichtet - Gelder für Projekte stehen zur Verfügung

Ab sofort stehen aus dem Programm "Starke Veedel – Starkes Köln" für Wohnbereiche in Porz, Finkenberg, Gremberghoven und Eil Fördergelder in Höhe von 66.666 Euro bereit. D...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Ausstellung „Ich, Du und die Welt“, der jungen Künstler KHS Bülowstr. In der JugendARTGalerie Köln.Video Kunst und Kultur
khs_buelowstr

Köln-InSight.TV präsentierte die Ausstellung „Ich, Du und die Welt“, der jungen Künstler KHS Bülo...


weiterlesen

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.