das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

stadt land fluss.jpg 

STADT#LAND#BUS

Donnerstag, 28. Mai 2020
20:20- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

MULTIMEDIALES LIVE-HÖRSPIEL IN 6 TEILEN.

Der StadtLandBus. Eine theatrale Untersuchungsreise aus der Zukunft.

Die geeinte Menschheit unserer Zukunft hat ein Problem. Das Friedensgen ist bei einigen Menschen wieder inaktiv. Die Situation beginnt der überwunden geglaubten Vergangenheit zu ähneln. Der StadtLandBus reist zurück ins Jahr 2020 und sucht nach einer Lösung.

Stand 2020: Kriege, Klimaveränderung, Welthunger, die großen globalen Herausforderungen werden wir als Weltgesellschaft nur zusammen lösen können. Dazu haben sich alle Staaten der Welt auf 17 Entwicklungsziele geeinigt, die bis 2030 erreicht werden sollen. Aber warum ändert sich so wenig, wenn sich doch alle einig sind?

Möglicherweise fehlt uns Menschen etwas Grundlegendes, wenn es gilt zusammen die Welt zu verändern oder gemeinsam zu scheitern.

Das Hör-Theatererlebnis STADT#LAND#BUS sucht nach der Antwort, denn nur wer aus dem EscapeRoom dieses Problems herauskommt wird überleben.

STADT#LAND#BUS lädt die Zuschauer*innen auf eine Forschungsreise in einem feuerroten Ominbus ein – über Stadt und über Land. Bitte einsteigen!

Treffpunkt: www.stadtlandbus.org

Sendungstermine // Staffelstart
23. Mai 2020 um 20:20 Uhr // 1. Folge * // Der Einmischungsantrag
24. Mai 2020 um 20:20 Uhr // 2. Folge * // Die Museumsshow
25. Mai 2020 um 20:20 Uhr // 3. Folge * // Ignore me!
26. Mai 2020 um 20:20 Uhr // 4. Folge * // Der Müllmann
27. Mai 2020 um 20:20 Uhr // 5. Folge * // Ist es wirklich schon so schlimm?
28. Mai 2020 um 20:20 Uhr // 6. Folge * // Escape Room

*  Uraufführung

Treffpunkt: www.stadtlandbus.org

Regie
Olaf Sabelus

Spiel & Performance
Tobias Novo // Sophie Botschek // Anna Moebus

Ausstattung und Bildende Kunst
Natasza Deddner

Projektkoordination
Zoe Heuschkel // Lisa Stefanutti

Kooperationspartner
Stadt.Land.Markt e.V.
Sommerblut Festival der Multipolarkultur

German Watch e.V.

gefördert von

Stiftung für Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen.
Robert Bosch Stiftung

aus dem Programmheft:
“Omnibustheater 17+1” Stadt und Land morgen und übermorgen  //
Das Versagen der Märkte, der Politik, der Öffentlichkeit und letztlich auch der Spitzenforschung steht im Zentrum dieser künstlerisch-wissenschaftlichen Forschungsarbeit um Wege zu finden, die uns der Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele näherbringen und uns als Gesellschaft effektiver und nachhaltiger durch die Transformation führen.
Diese Versuche werden im partizipativen Prozess der Aufführungssituation auch die Suche der Zuschauenden. Es entsteht ein gemeinsames Denken und Fühlen im Raum und im Labor des Theaters.
Das Theaterlabor unternimmt dabei eine Entdeckungsreise von der Stadt über das Land in eine andere Stadt und durch den öffentlichen Raum. Unterhaltung, Lachen und spannende Geschichten bringen Menschen in ein gemeinsames Denken. Wir möchten uns mit dem Publikum auf diese Forschungsreise mit allem Ernst und aller Dringlichkeit der uns bevorstehenden Probleme und Horrorszenarien begeben und dabei Leichtigkeit und Unterhaltung nicht vergessen. Deswegen haben wir den 17 Nachhaltigkeitszielen noch ein achtzehntes hinzugefügt: Das Recht auf gute Unterhaltung!

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kleinkunst & Markt, Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Event-Tipp

Mitmach-Mittwoch in den Sommerferien

mitmach mittwochJeden Mittwoch in den Sommerferien von 15:00 – 17:00 Uhr
Ein Mitmach-Angebot inklusive Führung und kreativem Arbeiten für Groß und Klein zur aktuellen Ausstellung „NEU AUFGESTELLT - Neuerwerbungen, Schenkungen, Dauerleihgaben und mehr“.
In einer ins...


weiterlesen...

TIM BENDZKO - FILTER + LIVE 2019 - ALBUMBUNDLE OUT NOW!

tim benzkoFür Tim Bendzko gibt es zwei positive Seiten am Musikersein: Das Songschreiben und diese dann live zu spielen.

„Ich schreibe Songs, um das zu sortieren, was in meinem Kopf und Körper an Emotionen rumschwirrt. Es ist mir nie leichtgefallen, mit and...


weiterlesen...

Roland Kaiser "Lang nicht mehr gemacht" Video

roland kaiserMit seinem aktuellen Album „Alles oder Dich“ hat Roland Kaiser einmal mehr seinen Status als wohl erfolgreichster, beliebtester und beständigster Solokünstler in der Geschichte des deutschsprachigen Schlagers unter Beweis gestellt. Nach dem großar...


weiterlesen...

DEEP PURPLE “Whoosh!“ VÖ: 07.08.2020

Deep Purple Whoosh cover 2000x2000DEEP PURPLE KÜNDIGEN IHR BRANDNEUES STUDIOALBUM AN
“WHOOSH!” ERSCHEINT AM 7. AUGUST ÜBER earMUSIC
“Another album?! Whoosh?!! Gordon Bennet!!!”

‘When the Deep Purple falls
Over sleepy garden walls
And the stars begin to twinkle
In the night...’ Ian Gill...


weiterlesen...

Stärkung der Gemeinschaft in den Wohnvierteln

bilder stadtentwicklung starke veedel logo 320 320Quartiersmanagement und Fördergelder auch für Kalk und Humboldt/Gremberg

Aus dem Programm "Starke Veedel – Starkes Köln" stehen nun auch für Wohnbereiche in den Stadtteilen Kalk und Humboldt/Gremberg Fördergelder aus dem so genannten Verfügungsfon...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Zweifacher Rekord + 1. DJ-Set auf Europas längster Rolltreppe 1. DJ-Set, bei dem der DJ zum Publikum transportiert wird

Bernd Breiter Annett Gurczinski Oliver Schwebel StijnDeGrauwe 0036Das war die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Escalator Edition 

Dass der Name BigCityBeats für ausgefallene, spektakuläre und bahnbrechende Events steht – das dürfte mittlerweile bekannt sein. Egal ob Groß-Veranstaltungen mit 180.000 Besuchern beim Fr...


weiterlesen...

30.06.2020 Pendel Übungsabensabend

pendel workshop koeln 300x169Erfahrungsaustausch & gegenseitiges Behandeln mit Gleichgesinnten nach dem Pendel-Workshop

Themen des Seminars können sein:

1. Löschen von Erbinformationen
2. Krankheiten unserer Vorfahren = Pest, Cholera, Herpes, Krebs
3. Fremdenergie, Atlantische ...


weiterlesen...

Mörderische Hitze und hitzige Mörder

0215100ER2 DeathInParadise Staffel4bis6 Schuber Cover vmDie Death in Paradise Collectors Box 2 bietet herrlich britischen Krimispaß unter der Sonne der Karibik.

Weißer Sand, kristallklares Wasser und karibische Strände. Auf den ersten Blick wirkt Saint-Marie wie das Bilderbuch-Urlaubsparadies, aber das...


weiterlesen...

TOM GREGORY - Rather Be You

Cover Tom Gregory   Rather Be YouMit kleinen Schritten und Fingerspitzengefühl etablierte sich Tom Gregory in nur drei Jahren fest in der Musikindustrie.

Bereits mit seiner ersten Single „Run To You“ erarbeitete sich der junge Brite einen Achtungserfolg. Der Song kletterte hoch a...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Interview mit Heinz-Jürgen Wojke über das Interkulturelle Jugendkunstfestival Köln-MülheimVideo Kunst und Kultur
interkulturelles_jugend_kunstfestival_koeln_muelheim_2010

Unter dem Motto „Wir sind Mülheim“ fand in diesem Jahr zum vierten Mal das Interkulturelle Jugend...


weiterlesen

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.