das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

detailEvent_1107719.jpg 

"Einfach tierisch! – eine besondere Safari für die ganze Familie"

Dienstag, 15. Januar 2019
11:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Einen Dinosaurier füttern, mit Tiger und Leoparden auf Tuchfühlung gehen, einen Delfin streicheln, mit Fischen tauchen oder eine Mammutfamilie retten – all das und noch viel mehr erwartet große und kleine Besucher ab 10. Mai 2018 in den Mannheimer Reiss-Engelhorn- Museen. Die Mitmach-Ausstellung „Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co.“ lädt zu einer außergewöhnlichen Safari mit besonderem Foto-Spaß und spielerischer Wissensvermittlung ein.

Der Museumsbesuch verwandelt sich in ein Abenteuer: Große fotorealistische Bilder entführen in die Welt der Tiere – von der Zeit der Saurier bis heute, von den Tiefen des Ozeans bis hoch in die Lüfte, von der Savanne Afrikas über den chinesischen Bambuswald bis ins heimische Maisfeld. Die Besucher begegnen vielen unterschiedlichen Tieren. Sie stehen Dino, Panda & Co. jedoch nicht nur Auge in Auge gegenüber, sondern können selbst Teil der Szenerie werden. Welche Pose sie einnehmen, bleibt den Gästen selbst überlassen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Besucher können die Aktion mit ihrer eigenen Kamera oder dem Handy festhalten – ein Gewinn für jedes Familienalbum und Spaßgarantie für Facebook & Co. Die Bilder sind bis zu 6 Meter lang und 3,60 Meter hoch. Sie wurden zweidimensional gemalt, durch trickreiche Gestaltung und mit den Besuchern entsteht beim Fotografieren jedoch ein überraschender 3D-Effekt.

Gleichzeitig nimmt die Schau Kinder und Erwachsene auf eine interaktive Wissensreise durch die Welt der Tiere mit. Eindrucksvolle Objekte aus dem Naturreich wie beispielsweise der Schädel eines T-Rex oder das Skelett eines großen Flugsauriers bringen den Besuchern die Giganten der Vorzeit nah. An zahlreichen Stationen ist Anfassen ausdrücklich erwünscht. Wie fühlt sich beispielsweise die Haut eines Hais oder der Zahn eines Mammuts an? Spannende Wissensinfos zu den einzelnen Tieren sorgen garantiert für Aha-Erlebnisse. Bei einem Quiz stellen die Gäste ihr neu gewonnenes Wissen unter Beweis.

Für eine Verschnaufpause zwischendurch gibt es eine Spiel- und Leseecke mit Bällebad, Kletterwand und einer Auswahl an Lesestoff.
Die Ausstellung „Einfach tierisch!“ ist vom 10. Mai 2018 bis 10. März 2019 im Museum Weltkulturen D5 der Reiss-Engelhorn-Museen zu sehen.

Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co.
Eine Mitmach-Ausstellung für die ganze Familie
10.05.2018 – 10.03.2019
Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim
Museum Weltkulturen D5

Öffnungszeiten
10. Mai 2018 - 13. März 2019
Di - So (auch an Feiertagen) 11 - 18 Uhr
Am 24.12.2018 und am 31.12.2018 haben die Reiss-Engelhorn-Museen geschlossen.
Die Ausstellung hat in der Sommerpause der Reiss-Engelhorn-Museen vom 01.07.2018 bis einschließlich 31.08.2018 regulär von 11 - 18 Uhr geöffnet.

www.rem-mannheim.de

 

 

Ort 

Reiss-Engelhorn-Museen

Museum Weltkulturen D5
68159 Mannheim
Deutschland Baden-Württemberg
0621 - 293 31 50
http://www.rem-mannheim.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Besichtigungen
mehr aus: Mannheim
weitere von:
Reiss-Engelhorn-Museen

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

NIGHT of the JUMPs 2019 - Die krasseste FMX-Sportserie der Welt stürmt drei Städte in Deutschland

NOTJ German Dates 20192019 werden die Zuschauer kurz vor dem Herzinfarkt stehen, wenn sich die Extremsportler der NIGHT of the JUMPs auf ihren Motocross-Motorrädern mit Tricks wie dem Hartattack Backflip, Double Backflip (doppelter Rückwärtssalto) oder Ruler Frontflip ...


weiterlesen...

PASSAGEN Prize 2019 geht an Nina Ruthe und David Antonin

fiunl5Y8Das Kölner Designerduo, das unter dem Namen DESIGN STUDIO NIRUK firmiert, wurde für die Entwürfe und Inszenierung in der Ausstellung „diving into processes. materialising ideas.“ prämiert. Die temporäre Ausstellung befindet sich mitten im Designqu...


weiterlesen...

Kaniber und Klöckner werben für heimischen Genuss - Ministerinnen starten den Bayerntag auf der Grünen Woche

18Eröffnung Bayerntag(18. Januar 2019) Berlin – Grillgenuss aus Bayern: Zur Eröffnung des traditionellen Bayerntags auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin haben Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (r.) und Bundesagrarministerin Julia Klöckner an...


weiterlesen...

Von Soundcloud-Freunden zu Ehepartnern: Indie/ Folk Duo flora cash

flora cashflora cash haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihrer Musik die Vielfalt von zwischenmenschlichen Beziehungen in all ihren Facetten zu erforschen.

Der Amerikaner Cole Randall und die Schwedin Shpresa Lleshaj - jetzt bekannt unter flora cash – he...


weiterlesen...

"Wir müssen reden! - Über gesellschaftlichen Zusammenhalt sprechen: vor Ort - offen - mit allen" Preisausschreiben des Bundesausschusses Politische Bildung

bpb flyerVielfalt ist in unserer Gesellschaft eine Tatsache. Aber wir müssen uns darüber verständigen, wie wir zusammenleben wollen, welche Werte wie vertreten und was den gesellschaftlichen Zusammenhalt ausmacht. Unter dem Motto "Wir müssen reden! - Über ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Eisbahn auf dem Ebertplatz bis 13. Januar 2019

bilder presse 2018 piethan ebertplatz schlittschuhbahn web 7480 320Besucherinnen und Besucher können Eisflächen bis 13. Januar nutzen!

Die Stadt Köln nutzt die Verlängerungsoption, um die Eisbahn auf dem Ebertplatz noch bis einschließlich 13. Januar 2019 zu betreiben. Die Eisbahn steht seit dem 26. November 2018 ...


weiterlesen...

"Getting Closer" Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum beleuchtet Klimawandel in Ostafrika

1297Vom 09. Februar bis 07. April 2019 zeigt das Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt die Ausstellung "Getting closer". Sie ist ein Versuch, die Folgen des Klimawandels zu lokalisieren und zu konkretisieren. Die Ausstellung zeigt, wie es übe...


weiterlesen...

15.01.2019 Baustelle Bühnen - Bernd Streitberger, Technischer Betriebsleiter der Bühnen der Stadt Köln, berichtet über den Fortschritt der Sanierung

eine stundeSeit dem 1. Mai 2016 ist Bernd Streitberger Technischer Betriebsleiter der Bühnen der Stadt Köln. In einer Person ist er also Bauherr und Projektleiter für die Sanierung von Oper und Schauspielhaus sowie für den Bau von Kinderoper und Neuem Haus a...


weiterlesen...

Jan Böhmermann & das Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld: Grimme-Preis Spezialnominierung – ab 22.01.19 auf "Ehrenfeld ist überall"-Tour

boemermannDie Nominierungen für den 55. Grimme-Preis stehen fest. Dabei kann sich Jan Böhmermann gleich doppelt freuen: Zum einen steht das Show-Special "Lass dich überwachen! - Die Prism is a Dancer Show" (ZDFneo) auf der Liste der Nominierungen in der Kat...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Pinseltransformation von Jo TehVideo Kunst und Kultur
pinseltransformation

Mc-proMedia - lebeART hat den Künstler Jo Teh bei der Entstehung des Werkes Panorama Nr.14 über e...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok