das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

Howard Smith Universe.jpg 

Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Mittwoch, 21. August 2019
14:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Howard Smith (*1943 in Chicago, Illinois) hat sich seit über 50 Jahren der Malerei verschrieben. Das erklärte Ziel des in New York lebenden Künstlers ist es, „eine Kunst zu schaffen, die lebendig ist und atmet, die instinktiv ist und dennoch einen Sinn für das Unbeschreibliche hat“.

Smiths Malerei geht den Beziehungen nach, die sich zwischen Farbe und Bildträger sowie dem Einzelbild und dem Raum entwickeln. Es geht ihm darum, den Raum zwischen der Kunst und dem Betrachter zu aktivieren. Diese Herangehensweise ist mit dem Radical Painting der späten 70er/frühen 80er Jahre verbunden, einer zeitgleich in New York und Köln entstandenen Bewegung. Der besondere Ansatz von Howard Smith stellt etablierte Konventionen in Frage – wie zum Beispiel die maximale oder minimale Bildgröße. So entstehen sowohl sehr große als auch erstaunlich kleine Formate, die zu wandfüllenden Installationen zusammengesetzt werden: Wie jeder einzelne Pinselstrich im Verhältnis zur Bildfläche steht, findet auch jedes Einzelbild seinen Platz in der Gruppe. Dennoch bleibt selbst das winzigste Miniaturbild eine Persönlichkeit mit einem eigenen Charakter.

Die Aufsplitterung der Fläche in ein Raster oder Gewimmel von Strichen oder Punkten verdeutlicht den additiven Akt des Malens als eine fast schon meditative Verbildlichung der Zeit. Ordnung und Chaos, Kontrolle und Zufall, Ratio und Emotion stehen in einem Spannungsverhältnis. Genau dieser Schwebezustand beschreibt das eigentliche Ziel von Smiths Malerei: „Ich möchte ein Gefühl für das Magische vermitteln, indem es einem Bild gelingt, über seine grundlegende Körperlichkeit hinauszugehen und in einen anderen Bereich vorzudringen.“

Im Anschluss an die Laufzeit im Kunstmuseum Villa Zanders wandert die Ausstellung ins Kunstmuseum Appenzell in der Schweiz.

Howard Smith - No End in Sight
Ausstellungsdauer: 18.05. – 25.08.2019
Eröffnung am Freitag, 17.05.2019 um 19:00 Uhr

Begrüßung: Josef Willnecker, 1. stellv. Bürgermeister
Einführung: Dr. Petra Oelschlägel, Leiterin Kunstmuseum Villa Zanders
Musik: Antoine Beuger, Flöte, „monodies pour mallarmé" (2004)

Öffnungszeiten: Di - Sa 14 - 18 Uhr, Do 14 - 20 Uhr, So 11 - 18 Uhr.
An Feiertagen wie an Sonntagen 11 - 18 Uhr.

Foto: Howard Smith, Universe #15, 2008, Öl auf Leinwand, Ausstellungsansicht, Bjorn Ressle Fine Art, NY

 

 

Ort 

Kunstmuseum Villa Zanders

Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach
Deustchland NRW
02202-142340
http://www.villa-zanders.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Bergisch Gladbach
weitere von:
Kunstmuseum Villa Zanders

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Event-Tipp

»ifs-Begegnung« Edimotion mit Editorin Sandra Brandl

ifs filmschuleBeim Kölner Festival Edimotion steht die Kunst der Filmmontage im Mittelpunkt. Gezeigt werden die am besten montierten Spielfilme, Dokumentarfilme und Kurzfilme des Jahres – das nächste Mal wieder vom 23. bis 26. Oktober. In Gesprächen und Diskuss...


weiterlesen...

Die C2C-Entdeckung KING CALAWAY feiern mit Gabby Barrett die Country-Pop-Hymne „Jolene“

house bandMan braucht als Musiker schon eine gehörige Portion Mut und Selbstvertrauen, um weltweit bekannte, große Titel zu covern. Für die Überrraschung des diesjährigen C2C-Festivals in Berlin, die aus Nashville stammende Band KING CALAWAY, stellt die Neu...


weiterlesen...

Tom Walker – „Wait For You“ Video OUT NOW!

Tom Walker c sony musicTom Walker hat mit seinem neuen Song “Wait For You” einen beachtlichen Start hingelegt und ist in UK auf Platz #26 in den Radiocharts. „Wait For You“ ist die erste Veröffentlichung seit seinem Albumdebut letztes Jahr.

Tom über den Song: “This song...


weiterlesen...

Das Gerling-Quartier als Auftakt für „Gated Communities“ in Köln? Kein Nutzungsrecht zweiter Klasse – weder am Gereonshof noch anderswo

klugEin breites zivilgesellschaftliches Bündnis ruft zu kreativer Nutzung des öffentlichen Raums auf! Gemeinsamer Spaziergang & Diskussion am Sonntag, 21. Juni, 15 Uhr

Wer darf auf Kölner Plätzen und Wegen gehen? Wer darf stehen, sitzen, sich ausruhen...


weiterlesen...

Beim Deutschen Gründerpreis für Schüler zur „Sparkasse des Jahres“ gekürt

sparkasse des jahres beim gruenderpreis 2020 foto ksk koelnKreissparkasse Köln für ihr langjähriges Engagement um die Gründungskompetenz junger Menschen ausgezeichnet

Köln, den 29. Juni 2020 Mit der – diesmal digitalen – Bundessiegerehrung aus Hamburg ist der diesjährige Deutsche Gründerpreis für Schüler ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Aufruf des Diözesanrates an die politisch Verantwortlichen in NRW: Schutzschirm auch für die Bildungshäuser und Akademien

rat diözesanKöln, 15.06.2020. Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln ist Träger der Thomas-Morus-Akademie Bensberg (TMA). Die TMA ist eine nach dem WbG* NRW anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung, die mit Ferienakademien (Studienreisen) und Erkun...


weiterlesen...

GESTÖRT ABER GEIL 10 JAHRE BEST OF & MORE

Cover GaG 10Mit ihren Hits „Unter Meiner Haut“, „Ich & Du“ oder „Wohin Willst Du“ avancierten Gestört aber GeiL zu Deutschlands erfolgreichsten DJ Duo. Die Auszeichnungen Platin und Dreifach-Gold für "Unter Meiner Haut", Gold für „Ich & Du“ und Gold für ihr D...


weiterlesen...

RADKOMM 6 am 20. Juni - live auf RADKOMM.TV

bewegungKöln, 16. April 2020 - Der Think Tank für nachhaltige Mobilität geht in die sechste Runde - diesmal online auf RADKOMM.TV. Auf dem RADKOMM-Kongess am kommenden Samstag dreht sich alles um die Frage, wie wir Mobilität in Zeiten der Klimakrise nachh...


weiterlesen...

Politische Bildung für Grundschulen

bPb LogoZugang ermöglichen / Bundeszentrale für politische Bildung unterstützt Grundschulen mit kostenfreiem Bildungspaket / Politische Bildung in der Corona-Krise

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb hat zum Ende des Schuljahres in einem Pilotpr...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.