das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

vadim vosters.jpg 

Ausstellung "VADIM VOSTERS - ÜBERALL SCHLANGEN" Galerie Pamme-Vogelsang

Donnerstag, 31. Oktober 2019
12:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

„Überall Schlangen“ die vierte Einzelausstellung des belgischen Künstlers Vadim Vosters. Die Installation mit der Arbeit gardian steht im Zentrum der Ausstellung. Daneben zeigen wir Malereien und Zeichnungen aus der Werkgruppe Museum.

Die Arbeit gardian ist ein aus zahllosen Diapositiven bestehendes Gewebe, das vergleichbar einem Vorhang in der Galerie installiert wird. Die einzelnen Diapositive sind an ihren Rändern beschnitten und zeigen kunst- und kulturhistorische Motive, wie sie in kunstwissenschaftlichen Seminaren genutzt wurden. Jedes Diapositiv steht für ein persönlichkeits- und gesellschaftsbildendes Genom; zusammen bilden die Motive eine ´Haut', die zum Träger vererbten Kulturgutes wird.

Die Arbeit hat durch den Einsatz von Diaprojektoren eine starke Fern- und Nahwirkung. Je nach Standort des Betrachters ändert sich die Wahrnehmung von einer abstrakten, transluziden Membran hin zu einer >schuppigen Epidermis<, die durch den wechselnden Lichteinfall einem ständigen Veränderungsprozess unterliegt.

Angelpunkt im Werk von Vosters ist die Frage nach der Wirkmacht von Kunst. Unmittelbar damit verbunden ist die Klärung nicht nur seines eigenen Standortes, sondern auch die Standortbestimmung und -veränderung des Betrachters. Vosters inszeniert in seinen Werken Raumerlebnisse, die bekannte Grenzen verschieben und neue, unbekannte Perspektiven eröffnen. Dabei bleibt seine Nähe zur Kunst des Barock unverkennbar.

In der Werkgruppe Museum stellt Vosters seine dominierenden Bildthemen – Innen und Außen / Licht und Dunkelheit in ein Spannungsfeld mit Ikonen der Gegenwartskunst. Damit setzt er sein stupendes Nachfragen über das Wesen und die Wirkmacht der Malerei fort.
Vosters ist ein „Vollblutmaler“, der sich vorbehaltlos der modernen Medien bedient. Er experimentiert mit Bildthemen, Formen und Techniken um neue Antworten auf die essentiellen Fragen an das Leinwandbild zu finden. Das Licht, das „Blut der Malerei“, so Vosters, ist ihm dabei Medium und Botschaft zugleich.

Am Sonntag, 27. Oktober 2019, findet um 12 Uhr das Künstlergespräch statt.

Vadim Vosters (* 1979) lebt und arbeitet in Brüssel. Er studierte an der Academie de Lei (Leuven), der Academie Sint-Lucas (Gent), Kurvataide Academie (Helsinki) und der Academie „Mixed Media“ in Gent. Seit 2001 beteiligt er sich mit seinen Gemälden, Photographien, (Licht-) Installationen und Performances an Gruppen-ausstellungen in Belgien, der Niederlande, Luxemburg, Deutschland, Japan und den USA. Arbeiten von Vadim Vosters befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen.

Daneben zeigen wir Leinwandbilder aus der Werkserie „Muzeum“ sowie aktuelle Zeichnungen.

Herzliche Einladung zum Brunch am Sonntag, 27. Oktober 2019 ab 11 Uhr mit Künstlergespräch um 12 Uhr.

Ausstellungsdauer bis 09. November 2019
Öffnungszeiten: Di.-Fr. 12-18 Uhr, Sa. 11-15 Uhr, u.n.V.

Foto: Vadim Vosters vor der Installation „gardijn“, 2019

 

Ort 

Galerie Pamme-Vogelsang

Hahnenstr. 33
50667 Köln
Deutschland NRW
0221-80 15 87 63
http://www.pamme-vogelsang.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kleinkunst & Markt
mehr aus: Köln
weitere von:
Galerie Pamme-Vogelsang

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

21.03.- 28.06.2020 DIE JUBILÄUMSAUSSTELLUNG "50 JOHR BLÄCK FÖÖSS - 1970 BIS 2020"

48221 2483344 loMit der Single „Rievkooche-Walzer“ beginnt 1970 die Erfolgsgeschichte der Bläck Fööss. Jeans, lange Haare, E-Gitarre und nackte Füße – all dies sorgte damals für Stirnrunzeln in der konservativen Karnevalsgesellschaft.

Heute, 50 Jahre später, sind...


weiterlesen...

HUEY LEWIS AND THE NEWS mit neuem Album "WEATHER"

huey lewisGerade veröffentlichten Huey Lewis And The News das neue Album "Weather“ (BMG), der erste neue Longplayer mit Originalmusik seit "Plan B" aus dem Jahr 2001. Auf "Weather" präsentiert Huey Lewis sechs neue Songs sowie ein Cover von Eugene Churchs "...


weiterlesen...

Marshmello, W&W und Felix Jaehn verstärken die Headliner-Riege von PAROOKAVILLE 2020

Thumbnail 1080x1080px AA4 Line Up so farDeutschlands größtes Electronic Music Festival - Marshmello, W&W und Felix Jaehn verstärken die Headliner-Riege von PAROOKAVILLE – Neue Ticket-Kategorie erstmals verfügbar.

Das Line-Up der ‚City Of Dreams‘ wächst weiter, knapp dreißig neue DJs ste...


weiterlesen...

06.03.- 14.04.2020 Ausstellung "Camilo Toro"

image 25 02 20 01 35Der kolumbianische Künstler Camilo Toro lebt in einer Bilderwelt voll jugendlicher Kraft, starken, feurigen, lebhaften Farben und überzeugenden Elementen.
Seine Themen und Motive verstehen sich als Erinnerungsbilder, die durch die Brille seiner äst...


weiterlesen...

TH Köln verleiht Preise für Forschung und Wissenstransfer beim ersten Tag der Forschung

Für ihre Leistungen in Forschung und Wissenstransfer in den Bereichen Computational Intelligence, Rettungsingenieurwesen und Gefahrenabwehr, Konstruktionstechnik sowie Erneuerbare Energien zeichnet die TH Köln fünf Wissenschaftler aus. Überreicht ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

05.03.2020 Stephan Bauer "Vor der Ehe wollt` ich ewig leben" Senftöpfchen Theater

stephanJeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollte ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten&...


weiterlesen...

10.03.2020 Stadtstrategie „Kölner Perspektiven 2030“

eine stundeDie Kölner „Perspektiven 2030“ waren zuletzt im September 2019 Thema im Haus der Architektur. Mit dieser Stadtstrategie schafft Köln eine mittelfristige Entwicklungsperspektive und einen belastbaren Orientierungsrahmen für das nächste Jahrzehnt un...


weiterlesen...

MMC Movies: Ausbau der Koproduktionen im Fokus

Team MMC Movies Koeln 2020Mit dem Spielfilm INSIDE, neuen Finanzierungsmodellen und der Verpflichtung von Peter Kreutz als Herstellungsleiter stärkt die MMC Movies Köln GmbH ihr Profil als attraktiver Koproduktionspartner für Spielfilme und High-End-Serien.

Kürzlich ist de...


weiterlesen...

Amnesty International fordert USA auf, Anklagen gegen Assange fallenzulassen

Assange Wikileaks Meinungsfreiheit Mai 2017Statement von Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland, zum bevorstehenden Anhörungstermin im Auslieferungsverfahren gegen den Wikileaks-Gründer

BERLIN, 21.02.2020 – „Julian Assange dürfte nicht aufgrund der Veröff...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.