das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

plakat2809.jpg 

Gruppenausstellung „Lust auf Kunst“

Sonntag, 13. Oktober 2019
12:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Vernissage am Samstag, 28. September 2019 um 17:00 Uhr
Für Sie: offenes Büfett, kalte Getränke und musikalische Einrahmung mit Klaviermusik.

Ausstellungsdauer: 28.09. - 22.10.2019

Montag bis Freitag 13.00 bis 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr

 

 

Ort 

Altes Pfandhaus

Kartäuserwall 20
50678 Köln
Deutschland NRW
+49(0)221.278 36 85
http://www.altes-pfandhaus.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus: Köln
weitere von:
Altes Pfandhaus

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Solidarische Online-Galerie für Kunst- und Kulturschaffende Der Kulturgenerator startet

ihcWx A 400x400Köln, 17. November 2020. Die Kunst- und Kulturszene ist durch die Beschränkungen der Corona-Maßnahmen existenziell bedroht. Deswegen haben Akteur*innen aus dem Kölner Kulturrat, dem Niehler Freiheit e.V. und dem Kunstzentrum Wachsfabrik seit dem e...


weiterlesen...

NEPTUNICA, LANNÉ & MICANO - SCREAM

Cover Neptunica LANNÉ  Micano   ScreamSeit mittlerweile mehr als vier Jahren mischt Neptunica (aka Maximilian Bohnet) die internationale Musikszene gewaltig auf. Weltweit über 50 Mio. Streams, mehr als 40 Mio. YouTube-Views, Features in den beliebtesten Playlisten mit Tracks wie "Pose...


weiterlesen...

KultCrossing stellt mit der kostenlosen Tutorialserie „TIK TAK“ ein neues Angebot aus der Medienkompetenzreihe Fusch „Funk und Schule“ vor

TIK TAK VideowissenKöln, 09.11.2020 – Das gemeinnützige Bildungsunternehmen KultCrossing stellt mit der kostenlosen Tutorialserie „TIK TAK“ ein neues Angebot aus der Medienkompetenzreihe Fusch „Funk und Schule“ vor, um Jugendliche, deren Eltern und Lehrkräfte im Loc...


weiterlesen...

08.12.2020 Kommunale Radentscheide - von Aachen lernen? (Online-Gespräch)

eine Stunde„Jeden Dienstag 19 Uhr - eine Stunde Baukultur“ #533 (Online-Gespräch)

In mehr als 30 Städten Deutschlands nehmen Bürgerinnen und Bürger neuerdings die Verkehrswende selbst in die Hand. Mithilfe von Bürgerbegehren verpflichten sie Städte dazu, für...


weiterlesen...

Justin Jessos neue Single "The End"

Justin JessosSchon Justin Jessos Urgroßvater unterhielt in den goldenen 1920er Jahren als bekannter Bandleader mit seinen Pianokünsten auf besonderen Wunsch von Gangsterboss Al Capone die Chicagoer Halbwelt. Heute begeistert Justin selbst mit seiner sofort unt...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Neues Album der Swing Aces - das beste Weihnachtsgeschenk der Welt

Swing Aces10 fröhliche Swing Klassiker zum schwofen und mitswingen.
In diesen Zeiten also genau das Richtige für die nötige gute Laune!
Dazu ein schickes Video.

Schaut mal hier: www.swingaces.de/happyfeet

Das muss die Welt aber auch erfahren! Und da kommt ihr...


weiterlesen...

Berufswahlevent online: Berufe live Rheinland am 12. & 13. November 2020

EINSTIEG LogoAm Donnerstag, den 12. November und Freitag, den 13. November 2020 findet das Event Berufe live Rheinland Online statt.

An der digitalen Bühne finden Live-Vorträge rund um die Themen Berufswahl und Bewerbung statt und an virtuellen Tischen inform...


weiterlesen...

„Starke Veedel – Starkes Köln“ Ab sofort Anlaufstelle auch für Porz-Ost, Finkenberg, Gemberghoven und Eil

Starke Veedel Starkes KölnSeit dem heutigen Montag, 9. November 2020, hat das „Starke Veedel Büro“ für das Soziale Stadt-Gebiet "Porz-Ost, Finkenberg, Gremberghoven und Eil" geöffnet. Das Büro befindet sich in den Räumlichkeiten der Evangelischen Kirchengemeinde, Theodor-H...


weiterlesen...

Vor G20-Gipfel: Regierungen dürfen sich nicht von Saudi-Arabiens vermeintlichen Reformen täuschen lassen

amnesty logoBERLIN, 18.11.2020 – Am kommenden Wochenende ist Saudi-Arabien Gastgeber des virtuellen G20-Gipfels. Amnesty International fordert, dass die Staats- und Regierungschefs der G20 die saudischen Behörden für ihren scheinheiligen Umgang mit Frauenrech...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.