das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg 

Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

Freitag, 29. November 2019
10:00-22:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

WILD GEWORDEN wie der röhrende Hirsch, der zum Lieblingsmotiv wurde oder wie Ausgedientes, das zu WILD wird.

In der letzten Ausstellung diesen Jahres möchten wir unseren Blick auf die Dinge verändern. Eines haben wir ja schon verraten: es wird WILD oder eher, die Dinge werden WILD, alltägliche Dinge wie ein Objet trouvé, das sich durch die Hände der Kölner Künstlerin Enai Tsirch Zenun in ein Kunstwerk verwandelt. Durch kraftvolle Farbkombinationen und einfache, eindringliche Strukturen sowie Symbole hinterlässt Zenun mit ihren Werken Spuren im Gedächtnis des Betrachters.

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, den 25. Oktober wird die Künstlerin anwesend sein und dem Besucher die Möglichkeit geben, mit ihr in Dialog zu treten. Darüber hinaus präsentiert Christian Hinz vielstimmige Eigenkompositionen und Arrangements auf dem Kontrabass.

Geboren 1967, studierte und lebte Zenun mehrere Jahre in England bevor sie zurück nach Köln zog, wo sie heute lebt und arbeitet. Sie war Mitgründerin der Kunstgruppe “5-geteilt”, sowie Mitglied in der Artclub-Galerie in Köln und der Fishmarket Gallery in Northampton, England.

Ausstellungsdauer: 25.10.2019 – 15.01.2020, täglich von 10 – 22 Uhr

Vernissage Fr., 25.10.2019 um 18:30 Uhr

 

Ort 

LANDMANN-31 "EINE-ART-PASSAGE"

Landmannstr. 31
50825 Köln
Deutschland NRW

https://landmann-31.com 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
LANDMANN-31 "EINE-ART-PASSAGE"

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Kölner Zukunftsforum jetzt digital - „Kölner Perspektiven 2030+“ laden zur Beteiligung ein

bilder stadtentwicklung kp2030 3 zukunftsforum einladung 640 480 320Die öffentliche Beteiligung für die Stadtstrategie "Kölner Perspektiven 2030+" geht in die finale Runde: Nach zwei "Zukunftsforen" im Rathaus mit großer Bürgerbeteiligung wird jetzt der wichtige Dialog coronabedingt digital weitergeführt. Bis zum ...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 6. bis 12. Juli 2020

TH Logo scharfMontag, 6. Juli 2020, ab 17.30 Uhr
Beratung zum Masterstudiengang Drug Discovery and Development

TH Köln/Universität zu Köln, Webkonferenz

Die TH Köln und die Universität zu Köln bieten gemeinsam den Masterstudiengang Drug Discovery and Developme...


weiterlesen...

PAROOKAVILLE – LIVE from the City: Special Event mit Livestreams aus der City of Dreams!

PAROOKAVILLE Live from the city 1200Zwei Tage Highlight-Programm u.a. mit Felix Jaehn im PROSIEBEN IN CONCERT am Freitag sowie zahlreichen Top-DJs am Samstag präsentiert von 1LIVE

Nach der Corona bedingten Absage der sechsen Edition von PAROOKAVILLE am Airport Weeze mit 210.000 Bürg...


weiterlesen...

30.06.2020 Pendel Übungsabensabend

pendel workshop koeln 300x169Erfahrungsaustausch & gegenseitiges Behandeln mit Gleichgesinnten nach dem Pendel-Workshop

Themen des Seminars können sein:

1. Löschen von Erbinformationen
2. Krankheiten unserer Vorfahren = Pest, Cholera, Herpes, Krebs
3. Fremdenergie, Atlantische ...


weiterlesen...

Ende Juni startet das Zentrum für Alte Musik Köln sein Live-Programm mit vielen Neukreationen und zahlreichen Nachhol-Konzerten.

350 fb0c372bbfe8e952c1a31ddd0298e6d2Nicht nur das 10. Kölner Fest für Alte Musik im März musste Corona-bedingt ausfallen, sondern auch alle weiteren zamus-Live-Veranstaltungen.
Nun kann das zamus neue Ad-hoc-Konzerte präsentieren sowie seine kreative Konzertreihe zamus: unlimited fo...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

Yilmaz Dziewior bleibt Direktor des Museum Ludwig - Oberbürgermeisterin schlägt dem Rat Vertragsverlängerung bis 2032 vor

yilmazDr. Yilmaz Dziewior bleibt Direktor des Museum Ludwig. Oberbürgermeisterin Henriette Reker wird dem Hauptausschuss des Rates eine Vertragsverlängerung bis zum 31. Oktober 2032 vorschlagen.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker zeigt sich hocherfreu...


weiterlesen...

Corona-Virus: 53 Erkrankte in Köln

stadt Koeln Logo2.433 Personen konnten bisher als genesen aus der Quarantäne entlassen werden

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Donnerstag, 25. Juni 2020, 15.30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 2.589. bestätigten Corona-Virus-Fall. 15 P...


weiterlesen...

Sommerferien an Rhein und Erft: Kreative Lösungen bescheren Kindern verlässliche Ferien

katholische jugendagenturKöln/Rhein-Erft-Kreis, 24.06.2020. Sicherlich ein wenig anders aber nicht weniger aktiv. So könnte das Motto vieler Ferienaktionen der Katholischen Jugend in Köln und im Rhein-Erft-Kreis lauten. Mehr als 370 Kinder nehmen an der flächendeckend grö...


weiterlesen...

Schüleraustausch in Corona-Zeiten: Welches Land ist 2021 für das Auslandsjahr am besten?

Stiftung VölkerverständigungSieben Tipps zur Auswahl des Landes für den Schüleraustausch 2021 /2022 für das Auslandsjahr in Corona-Zeiten

Viele junge Leute wollen während der Schulzeit internationale Erfahrungen sammeln, eine andere Kultur kennen lernen, andere Menschen, neu...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.