das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

Flyer.jpg 

Ausstellung "LA FIESTA DE LOS M UERTOS"

Samstag, 23. November 2019
16:00-20:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Kern des vierwöchigen Kunst- und Kulturfestivals NOSTALGIE und DEKADENZ ist eine gemischte Gruppenausstellung, bestehend aus Arbeiten von 20 modernen KünstlerInnen.*

Dekadenz und Nostalgie richtet einen kritischen Blick auf Opulenz und Verkommenheit von Strukturen in aktuellen und vergangenen Luxusgesellschaften. Die Welt der Ausschweifungen und der dekadenten Zügellosigkeit wird in den Mittelpunkt der Betrachtung gelegt und dabei die nostalgische Verklärung von diesen Vorstellungen kontrastiert. Der Exzess und die Maßlosigkeit sind als vordergründige Themen des Verfalls und Niedergangs präsent und erzählen mit künstlerischen Mitteln über die Übermäßigkeit und den Verlust von moralischen Werten.

Die Ausstellung möchte vielfältige Arbeiten aus den Bereichen: Mode, Schmuck, kleine Möbel- und Designobjekte, Installation, Fotografie, Malerei, Airbrush, Graffity, Collage, Zeichnung und Digital- Kunst zu diesem Thema vorstellen und die Atmosphäre der 20 er Jahre in den Werken versinnbildlichen.

Text: Evdokia Michailidou

*BENTO MONTEIRO KRISSTINE, BARNES MEGAN EMILY, DUBOSE GEORGE, EmHa, ES NIKO, GONZALEZ PALAIS YOSJAN, GOSSE AGII, GLOGER BEATE, HOCHSCHEID FABIAN, KNECHT RUTH, KÄMPFER, KLOC JANUSZ, MICHAILIDOU EVDOKIA, MACBROWN MORTIMER, OH MARISHA, PASKALI IRENA, RAUH VOLKER, RODOVALDO CLAVIJO VELEZ, ROMERO LUIS NORBERTO, SCHULZE MARKUS, SPAETT MATINA, STRAUB-MOLITOR BERND, SZABO ETIENNE, TIBORI EDGAR, WIND STEFANIE, ZYDEK THOMAS.

Vernissage: 31.10.19 ab 19:00 Uhr

|19:00| Performance Gajdács Zakariásals der Ost-Eburonische Klientel-König der Römer KATUWOLKUS
|20:00| Konzert Chrizz B.Reuer
|21:00| Konzert Mikroplast https://mikroplast.band/
|22:00| DJ IAMTHEJ

*08.11.19 |20:00|La Boheme 20er Jahr Literatur Salon mit Evdokia Michaillidou, Krissstine Bento Monteiro .
*14.11.19 |20:00| Konzert Brigitte Handley
*23.11.19 |19:00| Führung Künstler stellen sich und ihre Werke vor
*29.11.19 |19:00| Finissage mit Kunst-Versteigerung und DJ

Die Ausstellung läuft vom 31. Oktober 2019 bis 29. November 2019
Mittwochs bis samstags 16.00 bis 20.00 Uhr

Galerie Aristokrass
Huhnsgasse 46
(Nähe Barbarossaplatz)
50676 Köln

Programm und weitere Informationen unter: www.aristokrass.com

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Köln Szene
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Informationen zur politischen Bildung: Ländliche Räume

ländliche räume BpBNeue Ausgabe der „Schwarzen Hefte“ zum Thema „Ländliche Räume“ in Deutschland / Heft kostenlos bestellen auf www.bpb.de/312730

In der öffentlichen Diskussion gelten Stadt und Land oft als Gegensatz. Während die Stadt im Fokus steht, wird das Land ...


weiterlesen...

AVAION – SHE DANCE

SheDance CoverArt CapsMit „When You Go“ und vor allem „Pieces“ hat AVAION nicht nur seiner Heimat Deutschland, sondern der halben Welt bewiesen, dass er mit Tracks zwischen Melancholie und Tanzfläche, zwischen introspektiver Reflektion und verträumt-treibenden Housebea...


weiterlesen...

Jetzt bewerben für den Einheitspreis 2020

einheitspreis30 Jahre Deutsche Einheit – 30 Geldpreise in Höhe von bis zu 5.000 Euro zu gewinnen und die Teilnahme an einem exklusiven Fundraising-Webinar / Ab sofort bis zum 15. Juli 2020 bewerben unter www.einheitspreis.de

die Bundeszentrale für politische B...


weiterlesen...

Zusammen neu entdecken Installation Entmilitarisierungszone (EMZ) im Bürgerzentrum Ehrenfeld

Entmilitarisierungs Zone Objekt von Regina Nußbaum Foto Regina Nußbaum 1Köln-Ehrenfeld. Regina Nußbaum präsentiert vom 4. September bis zum 25. Oktober 2020 im Bürgerzentrum Ehrenfeld gemeinsam mit ihren Kollegen Uli Brenner, Helena Katsiavara und Jana Hesse eine temporäre Installation als Entmilitarisierungszone (EMZ...


weiterlesen...

16.08.2020 Dialog mit dem Original - Jenny Holzer, Top Secret, 2012 mit Georg Dittrich

jenny holzerDie politisch engagierte US-amerikanische Künstlerin Jenny Holzer thematisiert in dieser Edition einen politischen Skandal, nachdem über die Medien bekannt geworden war, dass amerikanische Soldaten während des Golfkrieges die international geächte...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur

Ausstellungsende: 09.08.2020 - NEU AUFGESTELLT - Neuerwerbungen, Schenkungen, Dauerleihgaben und mehr

neu aufgestelt villa zandersAm Sonntag, dem 9. August 2020 endet die Präsentation der Ausstellung NEU AUFGESTELLT - Neuerwerbungen, Schenkungen, Dauerleihgaben und mehr auf der 1. Etage. Die Präsentation auf der 2. Etage wird bis ins nächste Jahr fortgesetzt

Bereits in den 1...


weiterlesen...

Sony-Neuzugang Silvi Carlsson ist der Inbegriff von Female Empowerment und veröffentlicht Single „Perseiden“

silvie sony musicSilvi Carlsson ist für viele junge, deutsche Frauen eine Identifikationsfigur. Female Empowerment ist das Thema, was sich Silvi auf ihren Social Media Kanälen (Youtube, Instagram) zur Lebensaufgabe gemacht hat. Egal ob mit Inhalten über unerreichb...


weiterlesen...

Fahrradstraßen im Stadtbezirk Nippes

stadt Koeln LogoMüngersdorfer Straße und weiterer Teil der Etzelstraße als Fahrradstraße geplant

Die Müngersdorfer Straße sowie der südliche Teil der Etzelstraße sollen Fahrradstraße werden. Die Verwaltung hat eine entsprechende Vorlage in die Bezirksvertretung N...


weiterlesen...

UNSER BODEN, UNSER ERBE Der Film für eine zukunftsfähige Landwirtschaft Ab 8. Oktober im Kino!

unser boden w filmDirekt vor unserer Haustür liegt etwas, das uns alle ernährt: lebendiger Boden. In einer Handvoll fruchtbarem Ackerboden können so viele Lebewesen sein, wie es Menschen auf diesem Planeten gibt. Nur diese eine dünne Humuschicht sorgt für Lebensmit...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.