das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

Krick_1.jpg 

Ausstellung "Riehler Künstler*innen im Fachgerichtszentrum"

Donnerstag, 30. Januar 2020
08:00-16:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Der Kölner Stadtteil Riehl ist bekannt für Zoo und Flora. Weniger bekannt ist, dass es im relativ kleinen Riehl eine hohe Dichte von aktiven Künstlerinnen und Künstlern gibt.

Rund zwei Dutzend davon haben sich seit 2012 in der Riehler Künstlergemeinschaft zusammengeschlossen. Wir sind ein heterogener Verbund von künstlerischen Profis und Amateuren aller Gattungen der Bildenden Kunst, von dem sich immer wieder verschiedene Konstellationen zu weiteren Ausstellungen zusammenfinden.

Im Fachgerichtszentrum stellen dieses Mal aus:
- Malerei: Angela Erle, Gabi Hecker, Alper Kara, Stephanie Körver, Angelika Lesemann, Friedrich Meis und Heike Trimborn
- Malerei und Fotocollagen: Bruni Büker
- Fotografie: Wolfgang Klinkhammer
- Skulpturen : Thomas Koken
- Objekte: Anne Krick
- Collagen: Rab’ia Lösener

Vernissage: 22. November 2019 von 14-16 Uhr - Begrüßungsansprache durch den Vizepräsidenten des Landesarbeitsgerichtes, Dr. Hans Jörg Gäntgen

Es findet eine Einlasskontrolle statt.

Ausstellungsdauer: 22.11.2019 - 28.02.2020
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Fachgerichtszentrum
Blumenthalstr.33
50670 Köln (Agnesviertel)

Weitere Informationen zu uns finden Sie unter www.riehl-kunst.de.

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

1.161 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln LogoSiebtes Todesopfer – Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Freitag, 27. März 2020, 15:30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.161. bestätigten Corona-Virus-Fall. 52 dieser ...


weiterlesen...

Charity-Tickets und Geschenkgutscheine machen Umsatz trotz geschlossenem Betrieb

ticketKöln, 20. März 2020 – Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Da alle Publikumsbetriebe einen Umsatzrückgang von bis zu 100 Prozent zu verzeichnen haben, droht, bei gleichen Fixkosten wie vor der Coronakrise, die Insolvenz.

Betroff...


weiterlesen...

Stadt beteiligt sich an "Earth Hour 2020" Oberbürgermeisterin Reker: "Jeder kann einen Beitrag leisten"

1080x1080 earth hour 2020 social media quadrat c wwfAuch in diesem Jahr wird weltweit Ende März wieder ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt. Am Samstag, 28. März 2020, und damit bereits zum 14. Mal werden erneut für eine Stunde rund um den Globus viele Lichter ausgeschaltet. Um 20.30 Uhr wird ei...


weiterlesen...

Kreativ durch Corona: Nachbarn sehen gemeinsam Filme und feiern mit Balkon Kölsch – Feeling wie im Open-Air-Kino

Corona Hinterhof Party I Foto Gaffel honorarfreiKöln, 27. März 2020 – Im Belgischen Viertel in Köln feiern die Nachbarn trotz Corona! Filmklassiker werden auf eine freie Hauswand projiziert. Von ihren Hinterhof-Balkonen aus werden die Spielfilme verfolgt.

„Wir haben uns gefragt, wie man trotz d...


weiterlesen...

Sportprogramm der Stadt Köln - Prominente unterstützen das Training für zu Hause SPORT@HOME

stadt Koeln LogoDie Sonderaktion SPORT@HOME des Sportamtes der Stadt Köln ist erfolgreich gestartet und wird rege genutzt. Seit Freitag, 20. März 2020, stellt Kölner Haie- und DBB-Athletikcoach Arne Greskowiak täglich – auch am Wochenende - um 18.30 Uhr neue Übun...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

1.666 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln Logo23 Todesfälle - 130 Patienten in stationärer Quarantäne

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Donnerstag, 2. April 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1666. bestätigten Corona-Virus-Fall. 130 Corona-Patienten befinden ...


weiterlesen...

Warum trägt Deutschland zur Ausbreitung des „Corona-Virus“ Made in Wuhan bei?

ETBvD7pUUAAMMjzDer erste Infizierte in Deutschland arbeitete bei einer Firma, deren neuen Standort Merkel am 7. September 2019 in Wuhan eröffnete.

Laut eines Berichtes vom 18. September gab es in Wuhan ein Manöver über den Ausbruch des „Corona-Virus“.

Vom 16. bi...


weiterlesen...

Die Planungen zum EXIT Festival laufen weiter

EXIT Festival 2In Anbetracht der momentanen Situation zum Coronavirus auf der ganzen Welt hoffen wir, dass Ihr und Eure Angehörigen gesund sind und den Gesundheitsrichtlinien Eures Landes folgt. Viele Experten vermuteten, dass sich die Situation noch vor dem Som...


weiterlesen...

Das Kunstmuseum Villa Zanders schließt vorsorglich bis 19.04.2020

kunstmuseumLiebe Besucherinnen und Besucher,infolge der allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 Virus schließt das Kunstmuseum Villa Zanders ab 15. März bis voraussichtlich 19. April 2020. Diese Entscheidung wurde in Übereinstimmung mit den zuständ...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.