das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

Sofa-2019-Bild.jpg 

Bilder für über’s Sofa 2019

Freitag, 6. Dezember 2019
13:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

DIE WA(h)RE KUNST ... Dass Kunst eine Ware ist, wird gerne vergessen, während man sich an ihr erbaut. Geld, so der Verdacht, nimmt der Kunst ihre Autonomie, macht sie zur Ware, zum schnöden Konsum, verdunkelt ihr Strahlen. Wird mit ihr doch gerne die Hoffnung verbunden, sie könne in einer ansonsten verdorbenen Welt den verbliebenen Hort des Wahren, Guten, Schönen vor Käuflichkeit schützen. Eine Ausstellung, in der sich die Wa(h)re Kunst präsentiert, geht jedoch über den Gedanken des Verkaufens weit hinaus. Sie ist eine Begegnungsstätte, ein Forum für Kunstschaffende und Kunstinteressierte, ein lebendiges Szenario, in dem originale Kunstwerke erlebbar werden. Sie ist ein Angebot für jedermann, für Individualisten, für Sammler, Kenner und Neugierige. Sie lädt ein zum Betrachten, zum Kennenlernen, zum Genießen und zum Kaufen. „Kunst“ braucht Brot - und wir alle brauchen Kunst, denn nichts mag so sehr die Notwendigkeit von Kunst zu beweisen als die leere Wand überm Sofa. Text: Eva-Maria Hermanns

DIE KÜNSTLER*INNEN ... Edith Bachmann | Ute Bauer-Peil | Markus Boltz | Lothar Braunisc h Rita Daubländer | Ellen R. Dornhaus | Rita Eller | Jörg Erbar Anne Fabeck | Ursula Franke | Gisela Gross | Petra Heggen Angie Huber | Eva Maria Juras | Rolf A. Kluenter | Maria Kontz Tom Krey | Sigrid Krozcek | Norbert Küpper | Hans Maas Renate Magrean | Klara Martens | Rainer Martens | Karin Nassauer Maria-Elisabeth Palmen-Kind | Kalle Paltzer | Franz Peters Sylvana Poll | Sabine Puschmann-Diegel | Jürgen A. Roder Barbara Ruf | Stephan Schick | Christine Schirrmacher Susanne Sieben | Rike Stausberg | Anna Stelloh | Olga Stens Krystina Vajda | Eva Volmer-Kopka | KurtWaldvogel ThomasWeber | HeikeWirtz KONZEPT: Eva-Maria Hermanns
ARTWORK: Jürgen A. Roder

Die Ausstellung ist konzipiert als ein Kunstmarkt: sehen, kaufen, mitnehmen. Malerei, Zeichnung, Grafik, Skulpturen und Objekte, von Landschaftsmalerei bis Abstraktion.

Den Flyer zur Ausstellung finden Sie hier.

Eröffnung der Ausstellung: Sonntag 1. Dezember 2019 um 15 Uhr mit Ankie Mofers am Saxophon und Marcel Konieczny am Klavier ...

Öffnungszeiten Dezember 2019
Fr.+ Sa. + So. von 13 - 18 Uhr
Januar / Februar 2020 Sa. + So. von 13 - 18 Uhr
nach Vereinbarung 02445 / 911 250 (Hermanns)

Dauer der Ausstellung bis 15. Februar 2020

Förderverein Maler der Eifel e. V.
Dreiborner Straße 22
53937 Schleiden-Gemünd

www.kunstforumeifel-gemuend.de
www.facebook.com/kunstforum.eifel

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Radweg Deutzer Brücke - Verbesserungen für den Radverkehr im Rahmen der Fahrbahnsanierung

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln verbessert in der Kölner Innenstadt die linksrheinische Abfahrt von der Deutzer Brücke in Richtung Augustinerstraße / Neumarkt für Radfahrende. Hierfür wird die Fahrbahn im Bereich der Brückenrampe um knapp einen Meter verbreitert u...


weiterlesen...

MRS. GREENBIRD – „Wir lassen das Licht an“:

mrs greenbirdStatement aus dem Lockdown – diesen Freitag gibt das Folk Pop-Duo ein Warm Up-Onlinekonzert aus dem Kölner Extrablatt - zum Jahresabschluss und zu ihrem gemeinsamen Jahrestag haben sich die beiden dann ein ganz besonderes Streaming-Konzert ausgeda...


weiterlesen...

“It’s Christmas” – das erste Weihnachtsalbum von Startenor Jonas Kaufmann steigt sensationell auf Platz 7 der deutschen Longplay - Charts ein

jonas kaumann sony music„It’s Christmas“, das erste Weihnachtsalbum von Jonas Kaufmann mit seinen 40 Lieblings-Weihnachtsliedern aus aller Welt, ist heute auf Platz 7 der deutschen Longplay Albumcharts eingestiegen. Mit dem Doppelalbum, das am 13.11. bei Sony Classical e...


weiterlesen...

Ina Müller neues Album »55« erscheint am 20.11.2020

ina mueller 55Es gibt Künstler*innen, denen ziemlich schnell die Themen ausgehen. Sie machen ein gutes Album, vielleicht zwei – und spätestens beim dritten besteht alles nur noch aus Wiederholungen und Selbstzitaten. Und es gibt Ina Müller.
„55“ heißt ihr neues ...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert: Live-Stream „Gegen den Strom – 40 Jahre mit dem Rollstuhl um die Welt“ mit Andreas Pröve

Presse Reise Stream Gegen den Strom 2„Was jetzt?!“, fragt sich Andreas Pröve verzweifelt, als er im Alter von 23 Jahren nach einem Motorradunfall mit gebrochenem Rückgrat erwacht. „Kann ich jemals wieder reisen?“ Traumland und die ultimative Messlatte sind für ihn Indien. Denn wenn e...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

TH Köln – Themen und Termine vom 23. bis 29. November 2020

TH KölnMontag, 23. November 2020
„Der Einsatz von Terahertz-Strahlung zur Evaluation von Festigungsmaßnahmen - Zwischenergebnisse des DBU Forschungsprojektes“
TH Köln, Online-Vorlesung, 18.00 bis 19.30 Uhr

Das Institut für Restaurierungs- und Konservierung...


weiterlesen...

NICK SANDER - TRUTH

Cover Nick Sander   TruthNick Sander ist der neueste aufstrebende Singer-Songwriter aus Dänemark. Nick Sander eröffnet ein Universum, in dem "für seine Träume kämpfen", "den Kopf hochhalten" und "Hass vermeiden" seine Themen sind. Sanders Singer-Songwriter-Stil ist stark ...


weiterlesen...

Johannes Oerding und Peter Maffay veröffentlichen gemeinsame Single „Jetzt!“

maffay oerdingMit dem Album „PETER MAFFAY UND...“ veröffentlicht Peter Maffay eine ungewöhnliche Kopplung mit 17 Duetten aus 50 Jahren. Nun gibt es mit dem Song „Jetzt!“ im Duett mit Johannes Oerding einen weiteren Vorgeschmack auf das neue Album und eine beson...


weiterlesen...

"Das große Adventskonzert" - das Studioalbum zum traditionellen Adventskonzert VÖ 27.11.2020

adventskonzertWenn kurz vor Weihnachten über 25.000 Menschen zum großen Adventskonzert ins Stadion strömen und hunderttausende TV-Zuschauer im Wohnzimmer Platz nehmen, dann beginnt für viele Dresdner das Weihnachtsfest so richtig. Dieses Jahr ist das leider so ...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.