das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

087KunstforumStClemens.jpg 

Frühjahrsausstellung im Kunstforum St.Clemens

Sonntag, 19. April 2020
14:00-17:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Skulpturen 15.03.- bis 19.04.2020

Öffnungszeiten: sa/so 14 - 17 Uhr

Vernissage am Sonntag 15. März, 16.00 Uhr

Begrüßung: Pfr. Christian Weinhag
Einführung: Herbert Rosner
Musik: Christian Hinz, Kontrabass

Konzert: 29. März
Passionskonzert:
Sonntag um 16 Uhr

Martina Lins, Sopran
Johannes Löscher, Violoncello
Thomas Reuber, histor. Kabinettorgel
Michel-Richard de Lalande (1657-1726)
Lecons de Ténèbre -
Klagelieder des Jeremias - und andere
Werke von da Viadana, Frescobaldi u.a.

Finissage: 19. April
Künstlergespräch:
Sonntag um 16 Uhr
(geöffnet ab 14 Uhr)

Viviana Meretta und Peter Nettesheim mit Herbert Rosner

Adresse: Kunstforum St.Clemens Köln-Mülheim, Mülheimer Ufer

Eine Veranstaltung der Kirchengemeinde St.Clemens / Mauritius

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Neues Kölner Unternehmen mit individuell gestaltbaren Gürteln - Hingucker für die Hüfte

DEINGÜRTELeuC Bernd SondergeldKöln, 5. August 2020. Für Bernd Sondergeld vom Deko- und Kostümladen "Jot Jelunge" in der Kölner Innenstadt war klar: Die Coronakrise lässt sich mit Zusammenhalt am besten meistern. Die Idee für einen individuell gestaltbaren Gürtel war geboren un...


weiterlesen...

DYBOWSKI REIMANN DUO „ONCE AND AGAIN“

logo 2 for you rgb 12 FOR YOU öffnet an diesem Abend die Salontür für Gäste.

Wieder Konzertatmosphäre pur erleben und nicht vorm Bildschirm..obwohl das auch schön ist...aber live ist sicherlich nicht zu ersetzen. Zumal Sie als Gast an diesem Abend auch die Technik be...


weiterlesen...

Corona-Pandemie trifft Kölner Industriebetriebe

stadt Koeln LogoBeschäftigungsentwicklung in der Industrie von 2010 bis 2019

Das Amt für Stadtentwicklung und Statistik hat nun den Pegel 4/2020 mit dem Titel "Verarbeitendes Gewerbe in Köln – Rückblick 2010 bis 2019 im Regionalvergleich und Auswirkungen der Coro...


weiterlesen...

Der junge Inspektor Morse

inspektor morseOxford, 1968: Das Privat- und Berufsleben des jungen Endeavour Morse, dargestellt vom 40-jährigen Liverpooler Shaun Evans (Gone, Whitechapel, Silk) und seiner Kollegen befindet sich im Wandel. Durch Endeavours Beförderung zum Sergeant wird ihm die...


weiterlesen...

Deutscher Entwicklerpreis 2020: Jetzt Spiele einreichen!

DE Logo rgb 1400px- Große Preisverleihung am 10. Dezember 2020 im Livestream
- Einreichungsphase läuft bis zum 01. Oktober 2020 um 23:59 Uhr
- Auszeichnung in 15 Kategorien

Köln, 06. August 2020: Der Deutsche Entwicklerpreis (DEP) wird am 10. Dezember 2020 im Livestr...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Jetzt bewerben für den Einheitspreis 2020

einheitspreis30 Jahre Deutsche Einheit – 30 Geldpreise in Höhe von bis zu 5.000 Euro zu gewinnen und die Teilnahme an einem exklusiven Fundraising-Webinar / Ab sofort bis zum 15. Juli 2020 bewerben unter www.einheitspreis.de

die Bundeszentrale für politische B...


weiterlesen...

Lost Frequencies feat. Easton – One More Night

LFEs ist etwa fünf Jahre her, dass Lost Frequencies mit "Are You With Me", seiner einzigartigen Interpretation der Originalversion des amerikanischen County-Sängers Easton Corbin, die Welt im Sturm eroberte. Seitdem hat sich der belgische DJ, Produz...


weiterlesen...

Stadtverwaltung schlägt Realisierungswettbewerb vor

stadt Koeln LogoMachbarkeit von Fuß- und Radwegbrücken über den Rhein soll geprüft werden

Die Verwaltung legt der Bezirksvertretung Innenstadt in seiner Sitzung am 27. August 2020 und dem Verkehrsausschuss am 1. September 2020 eine Beschlussvorlage zur Durchführu...


weiterlesen...

JEBROER – SECHS

jebroer sechs coverDas Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des internationalen Albumprojekts ZesSechsSix des niederländischen Superstars JEBROER! Das Album ist in drei Teile aufgesplittet, wobei der erste Teil ZES auf niederländisch Ende Juni erschienen ist und bereits ...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.