das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo 

Ausstellung ENTDECKT!

Samstag, 18. Juli 2020
11:00-15:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Unsere Sommerausstellung 2020 präsentiert sich heiter bis tiefgründig-sommerlich frisch und steht damit ganz in der Tradition unserer Mitt-Sommer Ausstellungen der vergangenen Jahre. Erneut haben wir eine große Zahl von Künstlern aus der Zeit von ca. 1950 bis zur Gegenwart nebeneinander gesetzt und in miteinander in Beziehung gebracht. Die Positionen selbst könnten unterschiedlicher kaum sein, das zeigt sich schon an den Künstlerpersönlichkeiten, die hier versammelt sind: A wie Joannis Avramidis bis Z wie Heinz Zolper.

Die Gegenüberstellung erzeugt Spannungen, erlaubt Kunstentwicklungen nach zu vollziehen und ermöglicht neue Perspektiven und interessante inhaltliche Detail zu entdecke

In unserer diesjährigen Sommerausstellung haben wir künstlerische Positionen von teils bekannteren, teils weniger bekannten Künstlern aus der Zeit seit ca. 1950 untereinander und mit aktuellen Arbeiten der Künstler der Galerie in einen Dialog gesetzt.

Das Ergebnis kann kaum spannender sein. Zum Einen - trotz der teils immensen Gegensätze entwickelt sich eine harmonisch korrespondierende Gesamtschau. Zum Anderen - ausnahmslos jede der gezeigten Positionen "besteht" aus sich selbst heraus gegenüber all den anderen Positionen. Die einzelnen Arbeiten überzeugen, jede für sich, durch innere Stärke und erheben keinen Anspruch darauf, sich abgrenzen zu müssen um Dominanz zu evozieren.

So entsteht ein Dialog, der den Betrachter mit einbezieht und ihm die Gelegenheit gibt, einen eigenen Standpunkt zu beziehen, dabei Neues zu entdecken, Verbindungen herzustellen und wieder zu lösen und den "Ort" einzuzirkeln, an dem er sich in seiner eigenen Position "zu Hause" wähnt. Dabei entsteht eine interessante Nebenwirkung - der Betrachter kann, je nach augenblicklichem Gusto, nicht nur eine Vielzahl von eigenen Positionen erleben und testen, sondern auch an ungewohnt neuen Standpunkten Gefallen finden und beschließen, diese genauer zu erforschen und dabei Neues zu entdecken.

Zu den ausgestellten Künstlern zählen neben den Künstlern der Galerie (das sind: Nicole Bold, Wang Fu, Manfred Gipper, Rolf-Maria Krückels, Bettina Meyer, Matthias Pabsch, Sandra Riche, Stefan Rosendahl, Rolf Schanko, Heike Schwegmann, Nele Ströbel, Bart Vandevijvere, Vadim Vosters, Lioba Wagner, Marcel Friedrich Weber, Karla Woisnitza, Heinz Zolper) u.a. Joanis Avramidis, Eduard Bargheer, Ernst Barlach, Germán Becerra, Curt Beckmann, Bruno Bruni, Corneille, Otto Eglau, Laura Ford, Ernst Geitlinger, Georg Gresko, Kerstin Grimm, Karl-Heinz Hansen-Bahia, Anne K. Imbert, Claudia Keller, Alfred Kubin, Gerhard Marcks, Heinz Metell, Robin Page, Otto Pankok, Guiseppe Santomaso, Michael Schwarze, Kishin Shinoyama, Edgar Tezak-Neogy, Félix Vallotton, Fritz Wotruba.

Ausstellung
Entdeckt!
Ausstellungsdauer: bis 29. August 2020

Weitere Informationen zur Ausstellung und zu den Künstlern finden Sie unter www.pamme-vogelsang.de

Foto: Edgar Tezak-Neogy, Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen (Exotische Märchen 1), 1982, Gouache, 65 x 50 cm, ©Gudrun Pamme-Vogelsang, 2020

 

Öffnungszeiten
Di - Fr: 12:00 - 18:00 Uhr
Sa: 11:00 - 15:00 Uhr
So - Mo: geschlossen
Galerieferien 28. Juli bis 15. August 2020

 

Ort 

Galerie Pamme-Vogelsang

Hahnenstr. 33
50667 Köln
Deutschland NRW
0221-80 15 87 63
http://www.pamme-vogelsang.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Galerie Pamme-Vogelsang

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Musik / Film

PINSKI – Neue EP „We All Stole From The Apple Tree“ erscheint am 27.11. – Female Progressive Rock aus Köln

Pinski EP QuadratKöln - Am 27.11.2020 erscheint mit „We All Stole From The Apple Tree“ die neueste EP der Kölner Formation Pinski. Die Band um Sängerin und Bandleaderin Insa Reichwein ist dabei ein wirkliches Unikat: Die Musikerin ist nicht nur eine der ganz wenig...


weiterlesen...

Karriere-Event im Deutschen Fußballmuseum: StartUpStudio Ruhr macht Unternehmertum für Leistungssportlerinnen und -sportler greifbar

StartUpStudioRuhr Profilbild Blau 11 2018Das StartUpStudio Ruhr findet am 02. November 2020 im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund statt. Das Karriere-Event bietet Leistungsund Spitzensportlerinnen und -sportlern bereits zum dritten Mal fundierte und unterhaltsame Einblicke in die Untern...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 181,9

stadt Koeln LogoAktuell sind 2.336 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Dienstag, 27. Oktober 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 9.272. (Vortag: 9.078) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die...


weiterlesen...

Spiel „Wendepunkte“ macht Lebenswege um 1989/90 erfahrbar

bPb LogoGesellschaftspolitisches Kartenspiel zu 30 Jahren Deutsche Einheit / Jetzt bei der Bundeszentrale für politische Bildung

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb hat zum 30-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit eine Sonderausgabe des Kart...


weiterlesen...

#frankfurtstreamt: 3 Tage virtuelle Buchmesse mit der bpb

bPb Logo#frankfurtstreamt: 3 Tage virtuelle Buchmesse mit der bpb

Prominent besetzte Diskussionen, Lesungen, Slams und interaktive Treffen / Programm auch nachträglich zum Anschauen unter www.bpb.de/frankfurtstreamt / bpb zieht positive Bilanz

In der digi...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Französische ZDF-Thrillerserie Die purpurnen Flüsse 2 (BD/DVD + Download; Edel Motion)

purpurnen flüsseWann immer sich unerklärliche Mordfälle ereignen, werden Kommissar Pierre Niémans (Olivier Marchal, 36 – Tödliche Rivalen, Braquo, Kein Sterbenswort) und seine junge Kollegin Camille Delaunay (Erika Sainte, Baron Noir, Familienbande) an den Tatort...


weiterlesen...

Köln im Spitzenfeld der smartesten Städte Deutschlands

stadt Koeln LogoStadt belegt Platz 3 des "Bitkom Smart City Index 2020"

Im diesjährigen Smart City Index des Branchenverbands Bitkom erreicht Köln den dritten Platz und liegt damit nur knapp hinter Hamburg und München. Gegenüber dem vergangenen Jahr hat sich Köln...


weiterlesen...

Kölner Süden nutzt mobile Fahrradwerkstatt am stärksten 10 Prozent Rabatt in der Happy VéloWeek bei smartvélo

Smartvélo Köln   Mobiler Radservice Abdruck honorarfreiKöln, 21. Oktober 2020 – Im Juni 2020 startete smartvélo, der innovative Fahrradreparatur-Service aus Ehrenfeld. Das Fahrrad muss nicht mehr gebracht werden, sondern wird abgeholt. In der eigenen Werkstatt auf dem Helios-Gelände werden die Räder r...


weiterlesen...

Die erste eSport-Serie im Freestyle Motocross startet diesen Samstag mit der e-FMX-Weltmeisterschaft

e FMX Rider Invite   Jose Miralles LargeDie NIGHT of the JUMPs und TiMX haben sich zusammengetan, um die aufregendste Weltmeisterschaftsserie in virtueller Form zum Leben zu erwecken. 16 der besten Freestyle Motocross-Fahrer aus allen Teilen der Welt werden mitten in der Covid-19-Pandem...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.