das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg 

Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Freitag, 24. Mai 2019
16:00-19:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

"Die großartige französische Fotografin Sabine Weiss gilt als die Grande Dame der humanistischen Fotografie und hat in über sieben Jahrzehnten ein Lebenswerk zusammengetragen, in dessen Mittelpunkt Fotografien aus Paris stehen. Dort lebt sie seit 1946. Als geübte Porträtistin hat sie nicht nur zeitlose Charakterstudien von Prominenten geschaffen, sondern sie hat auch immer wieder Menschen auf der Straße in zufällig gesehenen Situationen fotografiert. Sie ist eine brillante Geschichtenerzählerin, ihre Aufnahmen leben von einer genauen Beobachtungsgabe und vielschichtigen atmosphärischen Schilderung des Alltagslebens. Durch das feine Sensorium der Fotografin öffnet sich der Blick auf die kleinen Dinge des Lebens. Sabine Weiss zeigt den Alltag, die Arbeit, aber auch die Freizeit der fotografierten Personen.

Bereits 1956 stellte Robert d´Hooghe die Fotografin in der LFI als „Meister der Leica“ vor: „Und schon begann Paris wieder seine alte Faszination auf die Jugend der Welt auszuüben. Unter denen, die sich in Paris trafen, war auch ein junges Mädchen aus der Schweiz. Sie war gerade zwanzig Jahre alt, hatte eine solide Lehre in einem Schweizer Fotografenatelier hinter sich und das Leben vor sich. Bald kannte man ‚Sabine‘ in den Kreisen der jungen Dichter, Maler und Musiker zwischen Montparnasse, St. Germain-des-Près und Montmartre, die damit beschäftigt waren, in endlosen Debatten die morsche Welt aus den Angeln zu heben und neu zusammenzusetzen. Wenn sie sich in die Diskussion mischte, vergaß sie nie zu betonen, dass sie Fotografin sei, und nicht „Künstlerin“. Aber sie war keineswegs schüchtern. Sie fand, dass ihre Freunde zwar ausgezeichnete Kunsttheorien entwickelten, aber nicht verstünden zu sehen. Unter „sehen“ verstand sie bewegt zu werden von den visuell erfassbaren Eindrücken der Umwelt und von den Zusammenhängen, die sich darin andeuten. Ihre Fotografien belegen bis heute sehr eindrücklich die Fähigkeit des fotografischen Sehens von Sabine Weiss. Denn das ist in der Tat außergewöhnlich präzise und hat ein Zeitgefühl konserviert, das bis heute prägend wirkt.“ (Ulrich Rüter in LFI 16.04.2018)

Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"
Eröffnung Samstag, den 04. Mai von 19:00 – 21:30 Uhr
Ausstellung bis 04. Juli 2019
Öffnungszeiten: Di. - Fr. 16 – 19 Uhr, Sa. 11 – 15 Uhr

während der Internationalen Photoszene Köln:
Fr. 10. Mai 16 – 21 Uhr, Sa. 11. Mai und So. 12. Mai 11 - 18 Uhr

Geführte Tour mit:
- Sabine Weiss + Buchsignierung
Sa. 11. Mai 15 - 17.30 Uhr
- Galerist Burkhard Arnold
So. 12. Mai 14 und – 16 Uhr

Foto: Sabine Weiss, Pennsylvania Station, New York, 1955
Pennsylvania Station, New York, 1955 späterer Abzug, Silbergelatine Barytprint, signiert und datiert, perfekter Zustand, Größen: 30 x 40 cm, 40 x 50 cm, 50 x 60 cm. Bitte kontaktieren Sie die Galerie bei Fragen zum Preis.

 

 

Ort 

in focus Galerie

Haupstraße 114
50996 Köln-Rodenkirchen
Deutschland NRW
0221-1300341
http://www.infocusgalerie.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln-Rodenkirchen
weitere von:
in focus Galerie

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung

Neuer Zertifikatskurs Data Librarian des ZBIW der TH Köln für Beschäftigte wissenschaftlicher Bibliotheken

fittosize 358 201 003a4252a30adc5968cfdf3ab0a21bfd istock 586926558 1Möglichkeiten der Digitalisierung in Bibliotheken nutzen.

Der Alltag in wissenschaftlichen Bibliotheken verändert sich rasant. Open Science, FAIR-Prinzipien, Transparenz und Reproduzierbarkeit des Forschungsprozesses stellen Bibliotheken vor neue ...


weiterlesen...

Lesben*frühlingstreffen Köln 2019 – ca. 1.000 Lesben* nahmen an der größten nichtkommerziellen Lesbenveranstaltung teil

190613 PM LFT Koeln 4(Köln, 12.06.2019) „Das LFT schaut in die Sterne – Lesben*frühlingstreffen Köln 2019!“ – unter diesem Motto fand das diesjährige Lesbenfrühlingstreffen (LFT) vom 7. bis 10. Juni 2019 (Pfingsten) zum dritten Mal in Köln statt.

Lesbenfrühlingstreffe...


weiterlesen...

Jana Crämer & Batomae: Podcast "Schweigen ändert nichts" seit 03.06. alle 2 Wochen

mcs teamIn ihrem Podcast motivieren die Autorin und der Sänger ihre Hörerinnen und Hörer, das Schweigen zu brechen und Probleme offen anzusprechen

Für ihren Mut in der Kommunikation wurden der Musiker Batomae und die Autorin Jana Crämer bereits mit dem Si...


weiterlesen...

Sonnenwend Schwitzhütte am 22.6.2019

schwitzhuetteDie Schwitzhütte der nordamerikanischen Indianer ist eine uralte heilige Reinigungszeremonie für Körper, Geist und Seele.
Die Schwitzhütte besteht im Aufbau aus einem Holzstangengeflecht, welches in der Form einem Iglu gleicht, dem Bauch von Mutter...


weiterlesen...

Nachhaltige Freiwilligenarbeit in Costa Rica: Volunteers retten bedrohte Korallen

korallenschutz costa rica bild 1Beispiel für nachhaltige Freiwilligenarbeit in Costa Rica: Volunteers retten bedrohte Korallen

Freiwilligenarbeit im Ausland ist eine beliebte Form, ehrenamtliches Engagement zu zeigen, persönliche Herausforderungen zu meistern und den Horizont ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

VARIOUS ARTISTS – KONTOR FESTIVAL SOUNDS 2019 – THE OPENING SEASON - ENTHÄLT ALLE HYMEN DER KOMMENDEN FESTIVAL SAISON

FS 2019   The Opening Season Cover RGB low3 CDs | 60 TRACKS - 3CD // DOWNLOAD: OUT 14.06.2019 - Die Festival Saison 2019 ist in vollem Gange!

Unzählige Dance Jünger werden wieder von Festival zu Festival pilgern, um ihre DJ Stars live zu erleben, Beats und Bässe aufzusaugen und dabei eine...


weiterlesen...

TV-Star und Fitnesstrainerin Fernanda Brandao eröffnete das Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus

Fernanda Brandao artotel berlin mitte MG 0019Berlin – Sie ist ein echtes Multi-Talent und eine der aufregendsten und inspirierendsten Frauen im Show-Business: die brasilianische Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und Fitness-Ikone Fernanda Brandao. Schon mit 16 Jahren erwarb sie die Fitnesstrai...


weiterlesen...

Grüngürtelrosen: Kölns schrägster Männerchor tritt am 21. Juni in der Live Music Hall auf

15120 0 Gaffel Koelsch Gruenguertelrosen Foto Wearecity Joernn Strojny honorarfreiKöln, 18. Juni 2019 – Am 21. Juni treten die Grüngürtelrosen in der Live Music Hall auf. 75 Jungs werden dann auf der Bühne stehen und ihr Bestes geben. Chormitglied Sepp Bleibtreuboy vom Team Rhythmusgymnastik legt auf und stimmt zur Massenkaraok...


weiterlesen...

13.- 16.06.2019 ODO RUMPF – KUNST

Odo Rumpf Kunst Email EinladungOdonien, der „Freistaat für Kunst und Kultur“, ist nicht nur ein bekannter Veranstaltungsort für Kulturevents, sondern ist seit seinem Beginn 2005 künstlerisches Außenatelier, Werkstatt und Studio des Odonien-Gründers und Metallbildhauers Odo Rump...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok