das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg 

Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Dienstag, 28. Mai 2019
16:00-19:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

"Die großartige französische Fotografin Sabine Weiss gilt als die Grande Dame der humanistischen Fotografie und hat in über sieben Jahrzehnten ein Lebenswerk zusammengetragen, in dessen Mittelpunkt Fotografien aus Paris stehen. Dort lebt sie seit 1946. Als geübte Porträtistin hat sie nicht nur zeitlose Charakterstudien von Prominenten geschaffen, sondern sie hat auch immer wieder Menschen auf der Straße in zufällig gesehenen Situationen fotografiert. Sie ist eine brillante Geschichtenerzählerin, ihre Aufnahmen leben von einer genauen Beobachtungsgabe und vielschichtigen atmosphärischen Schilderung des Alltagslebens. Durch das feine Sensorium der Fotografin öffnet sich der Blick auf die kleinen Dinge des Lebens. Sabine Weiss zeigt den Alltag, die Arbeit, aber auch die Freizeit der fotografierten Personen.

Bereits 1956 stellte Robert d´Hooghe die Fotografin in der LFI als „Meister der Leica“ vor: „Und schon begann Paris wieder seine alte Faszination auf die Jugend der Welt auszuüben. Unter denen, die sich in Paris trafen, war auch ein junges Mädchen aus der Schweiz. Sie war gerade zwanzig Jahre alt, hatte eine solide Lehre in einem Schweizer Fotografenatelier hinter sich und das Leben vor sich. Bald kannte man ‚Sabine‘ in den Kreisen der jungen Dichter, Maler und Musiker zwischen Montparnasse, St. Germain-des-Près und Montmartre, die damit beschäftigt waren, in endlosen Debatten die morsche Welt aus den Angeln zu heben und neu zusammenzusetzen. Wenn sie sich in die Diskussion mischte, vergaß sie nie zu betonen, dass sie Fotografin sei, und nicht „Künstlerin“. Aber sie war keineswegs schüchtern. Sie fand, dass ihre Freunde zwar ausgezeichnete Kunsttheorien entwickelten, aber nicht verstünden zu sehen. Unter „sehen“ verstand sie bewegt zu werden von den visuell erfassbaren Eindrücken der Umwelt und von den Zusammenhängen, die sich darin andeuten. Ihre Fotografien belegen bis heute sehr eindrücklich die Fähigkeit des fotografischen Sehens von Sabine Weiss. Denn das ist in der Tat außergewöhnlich präzise und hat ein Zeitgefühl konserviert, das bis heute prägend wirkt.“ (Ulrich Rüter in LFI 16.04.2018)

Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"
Eröffnung Samstag, den 04. Mai von 19:00 – 21:30 Uhr
Ausstellung bis 04. Juli 2019
Öffnungszeiten: Di. - Fr. 16 – 19 Uhr, Sa. 11 – 15 Uhr

während der Internationalen Photoszene Köln:
Fr. 10. Mai 16 – 21 Uhr, Sa. 11. Mai und So. 12. Mai 11 - 18 Uhr

Geführte Tour mit:
- Sabine Weiss + Buchsignierung
Sa. 11. Mai 15 - 17.30 Uhr
- Galerist Burkhard Arnold
So. 12. Mai 14 und – 16 Uhr

Foto: Sabine Weiss, Pennsylvania Station, New York, 1955
Pennsylvania Station, New York, 1955 späterer Abzug, Silbergelatine Barytprint, signiert und datiert, perfekter Zustand, Größen: 30 x 40 cm, 40 x 50 cm, 50 x 60 cm. Bitte kontaktieren Sie die Galerie bei Fragen zum Preis.

 

 

Ort 

in focus Galerie

Haupstraße 114
50996 Köln-Rodenkirchen
Deutschland NRW
0221-1300341
http://www.infocusgalerie.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln-Rodenkirchen
weitere von:
in focus Galerie

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Soziales und Leben

50 Jahre Stonewall: Amnesty würdigt Aufstand, der eine weltweite Emanzipationsbewegung für LGBTI-Rechte auslöste

amnesty logoAm 28. Juni 2019 jähren sich zum 50. Mal die Ereignisse in der New Yorker Bar Stonewall Inn in der Christopher Street. Der Aufstand von People of Color und Lesben, Schwulen, Bisexuellen sowie trans- und intergeschlechtlichen Menschen gegen Diskrim...


weiterlesen...

Europas größtes Sport- und Kultur-Festival für Jugendliche: RUHR GAMES feiern neuen Besucherrekord

rg19 Ilkay KarakurtSkateboard-Europameister und Deutsche Meister im Speed-Klettern gekürt, Cro und Bosse begeistern vor Industriekulisse

Mit einem mitreißenden Auftritt setzte Bosse am Sonntagabend einen würdigen Schlusspunkt für vier atemberaubende Tage im Landscha...


weiterlesen...

Nach Vorstoß der SPÖ: Umweltinstitut fordert Glyphosat-Verbot von Schulze

umweltNachdem die sozialdemokratische Fraktion im österreichischen Nationalrat einen Gesetzentwurf für ein Verbot von Glyphosat vorgelegt hat, fordert das Umweltinstitut München Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) auf, ebenfalls tätig zu werden....


weiterlesen...

Nachhaltige Freiwilligenarbeit in Costa Rica: Volunteers retten bedrohte Korallen

korallenschutz costa rica bild 1Beispiel für nachhaltige Freiwilligenarbeit in Costa Rica: Volunteers retten bedrohte Korallen

Freiwilligenarbeit im Ausland ist eine beliebte Form, ehrenamtliches Engagement zu zeigen, persönliche Herausforderungen zu meistern und den Horizont ...


weiterlesen...

30.08.- 31.10.2019 AUSSTELLUNG "INTERMOTION mit Michaela Zimmer" Galerie Alber Köln

Ausstellungsankündigung INTERMOTIONMichaela Zimmers Werke reflektieren das subjektive Verhältnis zum Raum, in dem wir uns bewegen und dem Bild, das sich uns in der Bewegung erschließt. Sie sind die Übersetzung propriozeptiver Erfahrung. Ihre Langzeitforschung diesbezüglich begann b...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts: Massenhaftes Töten von männlichen Küken bleibt übergangsweise erlaubt!

schreddernSeit Jahren ist es nun schon flächendeckend in der Kritik: das Töten von männlichen Küken in der Eierindustrie. Bis heute ist es Standard, dass männliche Küken direkt kurz nach der Geburt getötet werden - durch Vergasen oder Schreddern. Denn in de...


weiterlesen...

Die Welt der Kunst unter einem Dach: 90 Künstler/innen laden Kunstinteressierte ins Atelierhaus Quartier ein

TAAP Banner Website 1500x1000px 1 675x450Köln, 12. Juni 2019 – Am 15. und 16. Juni 2019 findet im Atelierhaus Quartier am Hafen in Köln-Poll zum ersten Mal das multidisziplinäre Festival the artists are present statt. 90 Künstler/innen aus Tanz, Bildender Kunst, Film, Design, Musik, Medi...


weiterlesen...

Milk & Sugar veröffentlichen neue Mix-Compilation „Summer Sessions 2019“ und leiten musikalisch den Sommer ein

MSRCD Cover Amazon FrontEs sind nur noch wenige Wochen, bis der Sommer endlich wieder Einzug hält und die hinter uns liegende dunkle Jahreszeit vergessen macht. Es ist die Zeit der Festivals, der Open Airs und der Strandpartys, die uns bevor steht. Und es ist die Zeit de...


weiterlesen...

Urlaub mit Tier - Mit dem tierischen Freund auf Reisen

Urlaub mit Hund Lisa Frankenberger0001Vergessen Sie keinesfalls bei Reisen innerhalb der Europäischen Union den erforderlichen EU-Heimtierausweis für Hunde, Katzen und Frettchen mit aktuellen Impfdaten, und informieren Sie sich vorab über die Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes. ...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok