das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg 

Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Samstag, 11. Mai 2019
11:00-15:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

"Die großartige französische Fotografin Sabine Weiss gilt als die Grande Dame der humanistischen Fotografie und hat in über sieben Jahrzehnten ein Lebenswerk zusammengetragen, in dessen Mittelpunkt Fotografien aus Paris stehen. Dort lebt sie seit 1946. Als geübte Porträtistin hat sie nicht nur zeitlose Charakterstudien von Prominenten geschaffen, sondern sie hat auch immer wieder Menschen auf der Straße in zufällig gesehenen Situationen fotografiert. Sie ist eine brillante Geschichtenerzählerin, ihre Aufnahmen leben von einer genauen Beobachtungsgabe und vielschichtigen atmosphärischen Schilderung des Alltagslebens. Durch das feine Sensorium der Fotografin öffnet sich der Blick auf die kleinen Dinge des Lebens. Sabine Weiss zeigt den Alltag, die Arbeit, aber auch die Freizeit der fotografierten Personen.

Bereits 1956 stellte Robert d´Hooghe die Fotografin in der LFI als „Meister der Leica“ vor: „Und schon begann Paris wieder seine alte Faszination auf die Jugend der Welt auszuüben. Unter denen, die sich in Paris trafen, war auch ein junges Mädchen aus der Schweiz. Sie war gerade zwanzig Jahre alt, hatte eine solide Lehre in einem Schweizer Fotografenatelier hinter sich und das Leben vor sich. Bald kannte man ‚Sabine‘ in den Kreisen der jungen Dichter, Maler und Musiker zwischen Montparnasse, St. Germain-des-Près und Montmartre, die damit beschäftigt waren, in endlosen Debatten die morsche Welt aus den Angeln zu heben und neu zusammenzusetzen. Wenn sie sich in die Diskussion mischte, vergaß sie nie zu betonen, dass sie Fotografin sei, und nicht „Künstlerin“. Aber sie war keineswegs schüchtern. Sie fand, dass ihre Freunde zwar ausgezeichnete Kunsttheorien entwickelten, aber nicht verstünden zu sehen. Unter „sehen“ verstand sie bewegt zu werden von den visuell erfassbaren Eindrücken der Umwelt und von den Zusammenhängen, die sich darin andeuten. Ihre Fotografien belegen bis heute sehr eindrücklich die Fähigkeit des fotografischen Sehens von Sabine Weiss. Denn das ist in der Tat außergewöhnlich präzise und hat ein Zeitgefühl konserviert, das bis heute prägend wirkt.“ (Ulrich Rüter in LFI 16.04.2018)

Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"
Eröffnung Samstag, den 04. Mai von 19:00 – 21:30 Uhr
Ausstellung bis 04. Juli 2019
Öffnungszeiten: Di. - Fr. 16 – 19 Uhr, Sa. 11 – 15 Uhr

während der Internationalen Photoszene Köln:
Fr. 10. Mai 16 – 21 Uhr, Sa. 11. Mai und So. 12. Mai 11 - 18 Uhr

Geführte Tour mit:
- Sabine Weiss + Buchsignierung
Sa. 11. Mai 15 - 17.30 Uhr
- Galerist Burkhard Arnold
So. 12. Mai 14 und – 16 Uhr

Foto: Sabine Weiss, Pennsylvania Station, New York, 1955
Pennsylvania Station, New York, 1955 späterer Abzug, Silbergelatine Barytprint, signiert und datiert, perfekter Zustand, Größen: 30 x 40 cm, 40 x 50 cm, 50 x 60 cm. Bitte kontaktieren Sie die Galerie bei Fragen zum Preis.

 

 

Ort 

in focus Galerie

Haupstraße 114
50996 Köln-Rodenkirchen
Deutschland NRW
0221-1300341
http://www.infocusgalerie.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln-Rodenkirchen
weitere von:
in focus Galerie

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Mega-Herz Kurse

27.09. - 29.09.2019 Grenzenlos-Messe "Gesundheit, Spirit, Heilen" Hofheim am Taunus

Kopfteil Hofheim2019Seit 2005 gibt es die Grenzenlos-Messe® in der Stadthalle Hofheim am Taunus. Mit 130 bis 140 Ausstellern ist die "Grenzenlos" die größte Messe um ganzheitliche Gesundheit, Spirit und Heilen in Hessen.

Auch 2019 bietet die Messe in der Stadthalle a...


weiterlesen...

Kreissparkasse Köln in den Beirat für „Nachhaltige Finanzen“ der Bundesregierung berufen

KsKBeirat unterstützt die Erarbeitung und Umsetzung einer Strategie für nachhaltiges Handeln im Finanzsektor

Köln, den 13. Juni 2019 - Die Kreissparkasse Köln ist als einzige Sparkasse Deutschlands in den Beirat für „Sustainable Finance“ (nachhaltige...


weiterlesen...

Mega Partyalarm im Juni: 1LIVE 3 TAGE WACH! in Gelsenkirchen

einslive bild drei tage wach lauv 100 v gseapremiumxl1LIVE macht Gelsenkirchen mit DJ Sessions, Radiokonzerten, Comedy, Lesungen und vielen Debüts zum place to be

Nach der beliebten Veranstaltungsreihe „1LIVE Eine Nacht in…“, schreit es jetzt nach einer 2.0-Version, die ab sofort drei Tage dauern so...


weiterlesen...

02.07.2019 Köln soll schöner werden - Das Gestaltungshandbuch im Praxistest

eine stundeStraßen und Plätze voller Schlaglöcher, ein planloses Durcheinander von Oberflächen und Pflasterung, Schmutz und Abfälle auch an prominenten Stellen in der Innenstadt, unübersichtliche Straßenmöblierung — der öffentliche Raum in Köln wirkt an viel...


weiterlesen...

Fantasy kündigen neues Studioalbum „Casanova“ an - Single Casanova“ out now

casanovaZwei Jahre mussten Fantasy-Fans auf ein neues Studio-Album ihrer Idole warten – nun steht der Veröffentlichungstermin des zehnten Longplayers der „Könige des Discofox“ fest. „Casanova“, so der Titel des neuen Werkes, das ab dem 13. September übera...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Abschließendes Werkstattgespräch "Hallen Kalk" - Stadt stellt überarbeitete Planung für das ehemalige Industriegelände vor

1080 lageplan m 1000Für das ehemalige Industrieareal der Firma Klöckner-Humboldt-Deutz an der Dillenburger Straße im Stadtteil Kalk ("Hallen Kalk") hatte das Begleitgremium des städtebaulichen Werkstattverfahrens im Sommer 2017 eines der drei Planungskonzepte zur wei...


weiterlesen...

The Baseballs Sänger Sebastian Raetzel veröffentlicht erste Solosingle "Sommerregen", Album im Juli

sommeregenFast zwei Millionen verkaufte Alben, 21 Gold- und Platin-Schallplatten, über 500 Live-Shows in 26 Ländern mit mehr als drei Millionen begeisterten Zuschauern: Sebastian Raetzel hat mit der Band The Baseballs nahezu alles erreicht, was es im Musik-...


weiterlesen...

Fairtrade-Stipendium für BWL-Studium an der Alanus Hochschule

fairtrade pressefoto kakao 6 Luc Gnago„Mutige Weltveränderer“ und „kreative Gestalter“ gesucht: Der Fachbereich Wirtschaft der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft bietet in Kooperation mit seinem Praxispartner TransFair e. V. (Fairtrade Deutschland) wieder ein NGO-Stipendium ...


weiterlesen...

TV-Star und Fitnesstrainerin Fernanda Brandao eröffnete das Spa & Gym by art’otel berlin mitte im Ermelerhaus

Fernanda Brandao artotel berlin mitte MG 0019Berlin – Sie ist ein echtes Multi-Talent und eine der aufregendsten und inspirierendsten Frauen im Show-Business: die brasilianische Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und Fitness-Ikone Fernanda Brandao. Schon mit 16 Jahren erwarb sie die Fitnesstrai...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok