Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Kalender

Sofa-2019-Bild.jpg 

Bilder für über’s Sofa 2019

Freitag, 20. Dezember 2019
13:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

DIE WA(h)RE KUNST ... Dass Kunst eine Ware ist, wird gerne vergessen, während man sich an ihr erbaut. Geld, so der Verdacht, nimmt der Kunst ihre Autonomie, macht sie zur Ware, zum schnöden Konsum, verdunkelt ihr Strahlen. Wird mit ihr doch gerne die Hoffnung verbunden, sie könne in einer ansonsten verdorbenen Welt den verbliebenen Hort des Wahren, Guten, Schönen vor Käuflichkeit schützen. Eine Ausstellung, in der sich die Wa(h)re Kunst präsentiert, geht jedoch über den Gedanken des Verkaufens weit hinaus. Sie ist eine Begegnungsstätte, ein Forum für Kunstschaffende und Kunstinteressierte, ein lebendiges Szenario, in dem originale Kunstwerke erlebbar werden. Sie ist ein Angebot für jedermann, für Individualisten, für Sammler, Kenner und Neugierige. Sie lädt ein zum Betrachten, zum Kennenlernen, zum Genießen und zum Kaufen. „Kunst“ braucht Brot - und wir alle brauchen Kunst, denn nichts mag so sehr die Notwendigkeit von Kunst zu beweisen als die leere Wand überm Sofa. Text: Eva-Maria Hermanns

DIE KÜNSTLER*INNEN ... Edith Bachmann | Ute Bauer-Peil | Markus Boltz | Lothar Braunisc h Rita Daubländer | Ellen R. Dornhaus | Rita Eller | Jörg Erbar Anne Fabeck | Ursula Franke | Gisela Gross | Petra Heggen Angie Huber | Eva Maria Juras | Rolf A. Kluenter | Maria Kontz Tom Krey | Sigrid Krozcek | Norbert Küpper | Hans Maas Renate Magrean | Klara Martens | Rainer Martens | Karin Nassauer Maria-Elisabeth Palmen-Kind | Kalle Paltzer | Franz Peters Sylvana Poll | Sabine Puschmann-Diegel | Jürgen A. Roder Barbara Ruf | Stephan Schick | Christine Schirrmacher Susanne Sieben | Rike Stausberg | Anna Stelloh | Olga Stens Krystina Vajda | Eva Volmer-Kopka | KurtWaldvogel ThomasWeber | HeikeWirtz KONZEPT: Eva-Maria Hermanns
ARTWORK: Jürgen A. Roder

Die Ausstellung ist konzipiert als ein Kunstmarkt: sehen, kaufen, mitnehmen. Malerei, Zeichnung, Grafik, Skulpturen und Objekte, von Landschaftsmalerei bis Abstraktion.

Den Flyer zur Ausstellung finden Sie hier.

Eröffnung der Ausstellung: Sonntag 1. Dezember 2019 um 15 Uhr mit Ankie Mofers am Saxophon und Marcel Konieczny am Klavier ...

Öffnungszeiten Dezember 2019
Fr.+ Sa. + So. von 13 - 18 Uhr
Januar / Februar 2020 Sa. + So. von 13 - 18 Uhr
nach Vereinbarung 02445 / 911 250 (Hermanns)

Dauer der Ausstellung bis 15. Februar 2020

Förderverein Maler der Eifel e. V.
Dreiborner Straße 22
53937 Schleiden-Gemünd

www.kunstforumeifel-gemuend.de
www.facebook.com/kunstforum.eifel

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

SCHANK am 25.06.2020 live beim Hofkonzert an der Lutherkirche Köln

schank hofkonzertTresenfolk aus Deutschlands Wildem Westen - Sie ziehen in die Stadt und wären gerne auf dem Land. Sie lieben den Fortschritt und vermissen die gute alte Zeit. Sie wünschen sich ewige Jugend und werden dabei immer älter. Klingt das irgendwie widers...


weiterlesen...

Eine behutsame Betonsanierung - Böhms Waisenhauskirche in Köln-Sülz (online)

eine stundeDie Veranstaltung im Rahmen von BÖHM 100 wurde coronabedingt auf den 15. Dezember verschoben. Um auf das Projekt und den Ort neugierig zu machen, laden wir Sie herzlich am 16. Juni um 19 Uhr zu einem moderierten online-Austausch der beiden Akteure...


weiterlesen...

480 Millionen Euro Verlust durch Corona in diesem Jahr - Verwaltung legt Rat Prognose vor

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln rechnet in diesem Jahr mit einem "corona-bedingten" zusätzlichen Verlust von knapp über 480 Millionen Euro. Damit würde der Jahresfehlbetrag 2020 auf rund 532 Millionen Euro steigen. Nicht eingerechnet sind die von Bund und Land ang...


weiterlesen...

Sie sind eingecheckt: Gute Reise und viel Spaß in Innsmouth!

the insmouth caseWiesbaden, 23. Juni 2020 -  Assemble Entertainment und RobotPumpkin Games wünschen Ihnen alles Gute für Ihre heutige Reise in die malerische Küstenstadt Innsmouth, Lovecraft Country. Bitte beachten Sie: Sie haben keine Rückfahrt gebucht.

Mit The ...


weiterlesen...

Elen - „Blind über Rot“ (VÖ: 19.06.2020)

Blind über RotIhre besondere und kraftvolle Stimme steht in den Liedern in starkem Kontrast zur Feinfühligkeit der Texte. Elen zeigt auf, ohne jemals den Zeigefinger zu erheben und nimmt sich selbst da auch nicht raus. Manchmal wirkt sie so verletzlich und hoff...


weiterlesen...

Köln Termine

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Freitag, 03.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

galerie firla.jpg
Freitag, 03.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 03.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

echt kabarett pur.jpg
Freitag, 03.Jul 20:00 - Uhr
Escht Kabarett meets Nippes auf dem Grill

galerie firla.jpg
Samstag, 04.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Samstag, 04.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Samstag, 04.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Brings Olpe honorarfrei.jpg
Samstag, 04.Jul 19:30 - Uhr
Brings-Fieber im Sauerland

EdyEdwards-hoch-farbe-web.jpg
Samstag, 04.Jul 20:00 - Uhr
EDY EDWARDS

Anhänger_Knödelfein.jpg
Sonntag, 05.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Fischmarkt Köln 2020

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.