Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Kalender

gaffel wiesn.jpg 

„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

Sonntag, 20. September 2020
11:00- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Köln, 15. September 2020 – Bayerische Spezialitäten, zünftige Musi und „O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess. Vom 18. September bis zum 4. Oktober feiert das Gaffel am Dom kölsches Oktoberfest und das mit dem richtigen Maß. Denn das Gaffel Wiess wird zu den kölsch-bajuwarischen Festwochen auch in einer echten Halben ausgeschenkt. Die Bierentdeckung des Jahres gibt es im 0,5l-Krug frisch vom Fass.

Während des Oktoberfests op kölsche Art wird original bayerische Küche mit vielen blau-weißen Köstlichkeiten angeboten. Allein das dürfte Anreiz sein, zünftig in den goldenen Oktober zu feiern. Aber damit nicht genug: Für alle Gäste, die am 18. September in Dirndl oder Lederhose kommen, gibt’s ein Gaffel Wiess im 0,3l-Krug aufs Haus.

Bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts war das Wiess das Nationalgetränk der Kölner und somit der Urvater des Kölsch. Der milde Charakter mit samtiger Schaumkrone macht diesen obergärigen Bierklassiker zu einem echten Geschmackserlebnis.

Der Eintritt zum Oktoberfest im Gaffel am Dom ist frei. Das Brauhaus öffnet täglich um 11 Uhr. Auch während der Oktoberfest-Wochen gelten die Corona-Hygienebestimmungen.

Wer sich stilecht in Trachten einkleiden möchte, findet bei Deiters, dem Marktführer für Kostüme und Accessoires, eine umfangreiche Auswahl.

Oktoberfest Gaffel am Dom
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess
18. September bis 4. Oktober 2020
Öffnungszeiten täglich ab 11.00 Uhr

www.gaffelamdom.de
www.gaffel.de
www.deiters.de'

Quelle: DIE KOELNER Agentur für Public Relations

 

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Konzerte Nightlife, Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Gastro-Edition von SCHICKE SCHEIBE für Innenräume Rein in die gute Stube!

schicke scheibeKöln, 6. Oktober 2020. Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im Inneren zu gewährleisten - ohne die Anzahl der ...


weiterlesen...

Kolumbien: Einsatz für Land- und Umweltschutz ist lebensgefährlich

amnesty logoKolumbiens Regierung versagt darin, Menschen zu schützen, die sich für Landrechte und den Schutz der Umwelt einsetzen. Das geht aus einem neuen Bericht von Amnesty International hervor. Seit Unterzeichnung des Friedensabkommens mit der FARC-Gueril...


weiterlesen...

„Einmal noch! 2“ Ab 23. Oktober 2020 im Handel

Wolfgang Petry COVER Einmal noch 2Endlich ist es soweit: Wolfgang Petry macht es noch einmal...

„Liebe Fans,
Wahnsinn wie die Zeit vergeht, ich hoffe es geht euch allen gut!
Das Album „Einmal noch!“ ist jetzt schon wieder sechs Jahre her
und es ist verdammt viel passiert in der Zwisc...


weiterlesen...

23.10.2020 Tanzperformance "Soundtracking the Stage" von Özlem Alkis

FrankenSoundtracking1Angespannte Hände und Füße fräsen sich beharrlich in den Tanzteppich. Fünf Körper bearbeiten ihn mit all ihrer Schwere, mit Haut, Schuhsohlen, Kleidungsoberflächen. Es schrammt, jault, schleift, kratzt, röhrt und dröhnt. Die Wucht des anschwellend...


weiterlesen...

ZWEI GRAD PLUS

tim wagner ende gela ndeDer Kunstverein artrmx e.V. eröffnet am 29.10.2020 die interdisziplinäre Ausstellung zum Klimawandel „Zwei Grad Plus“ im Atelierzentrum Ehrenfeld in Köln. Gezeigt werden Arbeiten der Künstlerin Jazoo Yang (Berlin) und der Fotografen Matthias Jung ...


weiterlesen...

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.