Kalender

2022-07-07 Stephan Masur's Varieteěspektakel 2022 Bonn_Presseinfo.jpg 

Stephan Masur's Varietéspektakel - Café des artistes

Mittwoch, 10. August 2022
20:00- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Vom 02. bis 20. August 2022 eröffnet Stephan Masur's Varietéspektakel das Café des artistes im Bonner Pantheon Theater. Im Zentrum der diesjährigen Varietéshow steht das Künstlercafé als Treffpunkt talentierter Artisten, die dem Publikum mittels atemberaubender Akrobatik ihre Geschichten erzählen. Im Zusammentreffen und Austausch mit anderen Artisten entsteht lebendiges, zeitgemäßes Varieté mit komischen Momenten. Absolventen internationaler Zirkusschulen und erfahrene Artisten erwecken das Café des artistes dabei jeweils dienstags, mittwochs, freitags und samstags um 20 Uhr und sonntags um 17 Uhr zum Leben.

Mit dabei sind Yevhenii Dehtiarov, der mit einer dynamischen Cyr Wheel-Akrobatik begeistert, sowie der geistreiche und komische Entertainer Karl-Heinz Helmschroth. Hoch hinaus geht’s mit dem Duo Up and Down auf dem Schleuderbrett, das mit beeindruckenden Sprüngen die Höhen des Pantheons erobert, während Maxim Voronin mit einer Mischung aus Kontorsion und Magie verzaubert und Anastasiia Popsulys mit unglaublichen Handstände und Tricks auf Tisch und Stühlen überzeugt. Getragen wird das ganze wie immer von dem Initiator des Varietéspektakels Stephan Masur, einem Gastgeber, der dem Café des artistes seine ganz besondere Note verleiht.

Getreu dem Motto „Wie immer, immer anders und begeisternd erfrischend in bewährter Qualität“ gastiert Stephan Masur’s Varietéspektakel seit 2009 alljährlich im Bonner Pantheon Theater. Nach der Corona-Pandemie wollen die Artisten in diesem Sommer ganz besonders mit Spiel- und Lebensfreude und ihrer Liebe zum Varieté überzeugen und dabei Tradition und Moderne verbinden. Die daraus entstehenden authentischen, besonderen Momente machen das Varietéspektakel zum sommerlichen Kult im Pantheon in Bonn und darüber hinaus.

Weitere Informationen und Tickets für die diesjährige Show sind für 21,50 Euro, ermäßigt 17,50 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren unter www.varietespektakel.de und www.pantheon.de erhältlich.

Stephan Masur's Varietéspektakel
Café des artistes

Di, 02.08.2022, 20.00 Uhr
Mi, 03.08.2022, 20.00 Uhr
Fr, 05.08.2022, 20.00 Uhr
Sa, 06.08.2022, 20.00 Uhr
So, 07.08.2022, 17.00 Uhr
Di, 09.08.2022, 20.00 Uhr
Mi, 10.08.2022, 20.00 Uhr
Fr, 12.08.2022, 20.00 Uhr
Sa, 13.08.2022, 20.00 Uhr
So, 14.08.2022, 17.00 Uhr
Di, 16.08.2022, 20.00 Uhr
Mi, 17.08.2022, 20.00 Uhr
Fr, 19.08.2022, 20.00 Uhr
Sa, 20.08.2022, 20.00 Uhr

Einlass jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, sonntags Familienvorstellung.

Pantheon Theater Bonn

Siegburger Straße 42, 53229 Bonn Das Pantheon Theater ist klimatisiert.

Tickets

21,50 € / ermäßigt 17,50 € zzgl. Vorverkaufsgebühr unter www.varietespektakel.de und www.pantheon.de

Familienticket: 4 Tickets zum Preis von 3 Tickets - Voranmeldung unter vorverkauf@pantheon.de

 

Ort 

Pantheon

Bundeskanzlerpl. 2-10
53113 Bonn
Deutschland NRW
0228-212521
http://www.pantheon.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kleinkunst & Markt, Kunst und Kultur
mehr aus: Bonn
weitere von:
Pantheon

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Privatbrauerei Gaffel: Mamma Nero wurde


Beste Spirituose Mamma Nero Foto Gaffel honorarfreiKöln, 30. November 2022 – Mamma Nero wurde mit dem Preis „Beste Spirituose“ von der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) ausgezeichnet. Neben den DLG-Medaillen gibt es für die besten Spirituosen eine Sonderauslobung in verschiedenen Kategor...


weiterlesen...

ART COLOGNE Glas Design Award 2022:


Gaffel Kölsch Art Cologne Koelschstange 2022  Foto Gaffel honorarfrei IIKöln, 16. November 2022 – Das ART COLOGNE Kölschglas 2022 ist ein Wimmelbild. Julia Jesionek und Saioa Fischer Abaigar von der Kölner Kunsthochschule für Medien haben den besten Entwurf beim Gaffel Glas Design Award eingereicht.

Seit 2012 gestalte...


weiterlesen...

SeiLeise – Street Art / Interview mit


sei leise regina nussbaumDer Kölner Künstler Tim Ossege sprüht seit über 10 Jahren mit Farbe seine Botschaften. Inzwischen setzt er mit seiner Kunst auch international unter dem Label SeiLeise neue Maßstäbe in der Street Art. Mit seinen poetisch-emotionalen Werken macht e...


weiterlesen...

03.12.2022 - 12.03.2023 Kiss, Kiss. In


Man Ray 2015 TrustAm 30. Oktober 2022 ist die Fotosammlerin Renate Gruber gestorben. Mit einer Präsentation im Fotoraum sagt ihr das Museum Ludwig nun Adieu. Zu sehen sind Werke aus der Sammlung und dem Archiv Gruber zusammen mit Ansichten aus ihrem Haus, das für v...


weiterlesen...

Abstimmung über Modernisierung


umweltAm 18. November stimmten die EU-Mitgliedsstaaten über die Position der EU zur anstehenden Reform des Energiecharta-Vertrages (ECT) ab. In der Abstimmung des EU-Rats kam keine qualifizierte Mehrheit zustande. Die EU kann daher der Modernisierung de...


weiterlesen...

Neues Denkmalschutzgesetz - Stadt


stadt Koeln LogoDie Stadtverwaltung schlägt den politischen Gremien vor, auf die Ausübung des Vorkaufsrechts nach dem neuen nordrhein-westfälischen Denkmalschutzgesetz bis auf Weiteres zu verzichten. Nach Inkrafttreten zum 1. Juni 2022 hatte der Rat im August übe...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.