Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

WABA 041 -60X81CM 1.3.7. VA A 7.4.2.3. -2013-2015.JPG 

Ausstellung "Die Farben der Geometrie"

Dienstag, 26. März 2019
12:00-18:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Mit der Gruppenausstellung „Die Farben der Geometrie“ startet die Galerie 100 Kubik glanzvoll ins neue Jahr: Gezeigt werden Malereien der Künstler Waldo Balart, Gerard Fernández, Christina Ghetti, Gonzalo Fuentes, Matías Krahn zusammen mit Skulpturen von Lluís Cera, Carlos Albert und Graphiken von Eduardo Chillida. Daraus ergibt sich ein raffiniert kuratiertes Zusammenspiel ver-schiedener künstlerischen Po-sitionen, im Mittelpunkt jedoch immer die Geometrie und ihre Farben.

Die Ausstellung erstreckt sich von Arbeiten aus der reinen Mathematik, über die optische Täuschung bis hin zur emotionalen und abstrakten Geometrie.
Wie hängen Farbe und Geo-metrie zusammen? Die aus-gestellten Künstler geben uns darauf Antwort ausgehend von Ihrer eigenen Interpretation.
Als Vertreter der Konkreten Kunst untersucht Waldo Balart mathematische Formen und Studien des Farbspektrums. So entstehen nach For-meln einzigartige Malereien.

Auch Gerard Fernández sucht das Zusammenspiel zwischen objektiver Ordnung und subjektiver Freiheit.
Die Op-Art Künstlerin Cristina Ghetti ist mir Ihrer Arbeit auf der Suche nach der Wiederentdeckung der geometrischen Formen durch Elemente wie der optischen Täuschung.

Architektonische Kompositionen sind die Arbeiten des jungen Nachwuchskünstlers Gonzalo Fuentes. Form und Farbe bilden trotz analytischer Arbeit eine Einheit.

Erzählerisch und mystisch wirken die Malereien von Matías Krahn: Seine Arbeit ist ein Tanz zwischen symbolischen und formellen Ele-menten. Die Wahl gewisser For-men und Farben ergeben sich weniger aus mathematischen Formeln, sondern vielmehr aus ihrer universellen Gültigkeit und Kraft.

Wie Zeichnungen in der Luft erstrecken sich die Skulpturen des Bildhauers Carlos Albert und umarmen die Leere, die sie umgibt. Dabei geben sie sich in ihrer Farbigkeit als das starke Material zu erkennen, aus dem sie geschmiedet sind.
Anders dagegen verhalten sich die Skulpturen von Lluís Cera: Als wären sie aus wei-chen Schaumstoff verknoten sich die Arbeiten aus hartem Marmor.

Wie Eduardo Chillida Form und Farbe interpretiert, kann man in den graphischen Arbeiten erkennen. Zurückhaltend in der Farbe ist die Form hier im Vordergrund.

Wie vielfältig das Thema Geometrie und Farbe ist, zeigt uns die Galerie 100 Kubik mit dieser Ausstellung.

Vernissage Sonntag, 27.01.2019, 11-16 Uhr

Ausstellungsdauer: 27.01. bis 05.04.2019

Unsere Öffnungszeiten
Di-Mi-Fr 12-18h
Do und Sa n.V.

Foto: Die Farben der Geometrie, Waldo Balart: 1.3.7. VA A 7.4.2.3., Acryl auf Leinwand. 81 x 60 cm,

 

 

Ort 

Galerie 100 kubik

Mohren Str. 21
50670 Köln
Deutschland NRW
+49 (0) 221-94645991
http://www.100kubik.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
Galerie 100 kubik

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

PRESSEMITTEILUNG BigCityBeats WORLD CLUB DOME und Deutsche Bahn pres.: Die ,,BigCityBeats ICE Club Trains”

BigCityBeats ICE Club Trains PlakatDrei ICE-Züge fahren erstmalig in Sternformation mit Clubatmosphäre zur „Space Edition” nach Frankfurt

Es ist das wohl spektakulärste Bild einer Anreise! Und das wird um die Welt gehen. Drei ICE – drei Himmelsrichtungen – ein Ziel: Frankfurt. Das ...


weiterlesen...

Ethno-Pop-Sensation A-WA veröffentlichen neues Video zu "Hana Mash Hu Al Yaman" und kommen auf Tour

awaSong und Video zu "Hana Mash Hu Al Yaman“ basieren auf den wahren Erlebnissen der Urgroßmutter des Schwestern-Trios, die während der historischen "Operation Magic Carpet“ Ende der 40er Jahre aus ihrer jemenitischen Heimat nach Israel immigrierte, ...


weiterlesen...

10 YEARS DOCKLANDS – DAY & NIGHT – 24h – 3 Open Air Stages at DAY – 12 Floors at NIGHT

PresseDL19 JonathanBraaschAm 1.6. wird Münster zum 10. Mal zur Pilgerstätte für alle Freunde ehrlich elektronischer Musik, wenn das DOCKLANDS FESTIVAL 2019 seine Pforten öffnet. Als herzliches Dankeschön zum 10-Jährigen enthält jedes Ticket fette Add Ons: So bekommt jeder ...


weiterlesen...

Jules Ahoi on Tour

Jules Ahoi 2019  Johanna BesselingNachdem Jules Ahoi erste Erfolge mit der selbstreleasten, mehrere Millionen-fach gestreamten EP "Between Lines" einfahren konnten, befindet sich nun das zweite große Release der Band in der Pipeline. Am 24.05.2019 erscheint die 6 Song starke EP "E...


weiterlesen...

Luftakrobatik-Workshop Kids am 30. Juni 2019

zirkusfZirkus ohne Artisten an Trapez oder Vertikaltuch ist nicht denkbar. Um auch die Königsdisziplin der Akrobatik zu erlernen, bietet dieZirkusfabrik Kulturarena einen Workshop für Kinder ab 7 Jahren an. In vier Stunden können die Kinder Kunststücke a...


weiterlesen...

Köln Termine

Howard Smith Universe.jpg
Sonntag, 19.Mai 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 19.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

CRGH032.jpg
Dienstag, 21.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Dienstag, 21.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Dienstag, 21.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

eine stunde.jpg
Dienstag, 21.Mai 19:00 - 20:00 Uhr
Beherzte Stadtbegrünung im Zeichen des Klimawandels

CRGH032.jpg
Mittwoch, 22.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Mittwoch, 22.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Mittwoch, 22.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

Sigrid-19_bwklein.jpg
Mittwoch, 22.Mai 18:00 - 19:00 Uhr
Feldenkrais mit Sigrid ter Haar

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok