Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Übermorgen

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

48358172_2012236362223703_3574218092345032704_n.jpg 

„and then what“ – Bildhauer der Alanus Hochschule

Freitag, 25. Januar 2019
13:00-19:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Junge Künstler, neue Ideen: Unter dem Titel „and then what“ zeigen 14 angehende Bildhauer der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ihre künstlerischen Positionen. Zur Vernissage am Donnerstag, 24. Januar, um 19 Uhr in der Rufffactory in Köln-Ehrenfeld präsentieren die Studierenden des dritten und vierten Studienjahres zwischen 40 und 50 Exponate: Skulpturen aus Stein, Ton, Styropor und Gips, Installationen, Grafiken, Malerei, Zeichnungen und Videos. Zum Abschluss am Sonntag, 27. Januar, führen die Künstler im Rahmen eines Kunstgespräches um 15 Uhr durch die Ausstellung.

„Die Ausstellung ist sehr vielfältig. Wir haben mit den unterschiedlichsten Materialien gearbeitet“, sagt Bildhauerei-Student Clemens Junk. Seit 2016 studiert er an der Alanus Hochschule. Zuvor hat er sich in Köln zum Steinmetz ausbilden lassen – und dort auch Kirchen restauriert. In der Ausstellung wird er eine große Skulptur aus anthrazitfarbenem Styropor zeigen und ein Video des Entstehungsprozesses präsentieren.

Ihre Werke haben die Studierenden in den Ateliers der Hochschule erarbeitet. Sie konnten frei entscheiden, welche Materialien sie bearbeiten. In der Rufffactory führen sie die verschiedenen Werke nun zusammen und stellen gemeinsam aus. „Die Studierenden kommen nach zwei Jahren aus dem Basisstudium ins Kernstudium, wo sie ihren eigenen roten Faden aufnehmen. Jeder sucht seinen eigenen Weg. In der Rufffactory präsentieren die Studierenden ihre ganz jungen künstlerischen Ansätze. Das ist das Besondere“, sagt Bildhauerei-Professor Andreas Kienlin. Clemens Junk und seine 13 Kommilitonen sind gespannt auf die Ausstellung: „Wir zeigen unsere ersten freien Arbeiten. Die Rufffactory ist ein sehr großer, hoher Raum. Das Kuratieren wird eine Herausforderung.“

Ausstellungsort
Rufffactory | L/Hopmann
Marienstraße 71–73
50825 Köln-Ehrenfeld

Ausstellungdauer
25. – 27. Januar 2019

Öffnungszeiten
13 – 19 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter: www.alanus.edu

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

Zurück

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Lena Laval – „Ich will nur spielen" – das brandneue Video vom Schlager-Shooting-Star

lena lavalLena Laval (28) ist eine attraktive, junge Sängerin aus Stuttgart, die mit ihrem aufsehenerregenden Debüt-Album „Alles und immer“ nun am Anfang ihre Schlagerkarriere steht. Sie träumte schon als Kind davon als Sängerin auf der Bühne zu stehen. Um ...


weiterlesen...

DOCKLANDS FESTIVAL 2019 +++ Der Timetable

PresseDL19 JonathanBraaschEs sind nur noch 45 Tage bis zur 10. Ausgabe des Docklands Festival in Münster und die Veranstalter hauen nach dem starken Line Up die nächsten Breaking News raus.

Der langersehnte Artist Trailer ist nun unter folgendem Link für alle auf Youtube...


weiterlesen...

Die Zirkusfabrik präsentiert: „Miljö for Pänz“ am 07. Juli 2019

logo kaPREMIERE: "MILJÖ FÖR PÄNZ" – DAS ERSTE MILJÖ-KONZERT SPEZIELL FÜR KINDER

• Erwachsene dürfen nur in Begleitung von Kindern kommen
• Einnahmen werden komplett gespendet
• Kartenvorverkauf startet am Freitag, den 5. April, um 12 Uhr

KÖLN, 03.04...


weiterlesen...

21. Mai 2019 Beherzte Stadtbegrünung im Zeichen des Klimawandels

eine stundeMit dem Programm „GRÜN hoch 3“ unterstützt das Umweltamt private Hauseigentümer, kleine Unternehmen und gemeinnützige Vereine bei ihren Vorhaben, Haus- und Hofflächen zu begrünen und damit stadtklimatisch aufzuwerten.

Boris Grob vom Umweltamt der ...


weiterlesen...

15 Jahre BigCityBeats – 05.04.2019 in der Festhalle Frankfurt

Birthday 2019 Full Line up Kachel finalFrage: Darf man sich eigentlich selbst zum Geburtstag gratulieren?
Antwort: Warum nicht, wenn es etwas zu feiern gibt?!

Und am 05. April 2019 gibt es viele Gründe, die Korken knallen zu lassen. Denn BigCityBeats feiert sein – wie es so schön heißt ...


weiterlesen...

Köln Termine

BPJ_Schwerkraft als Problem der Malerei_PM.jpg
Samstag, 20.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "BÉLA PABLO JANSSEN - Schwerkraft als Problem der Malerei"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Samstag, 20.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

Barrio Latino.jpg
Samstag, 20.Apr 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "PolitArche Barrio Latino"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Sonntag, 21.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

bettina gruber.jpg
Sonntag, 21.Apr 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "Aus dem zephyrischen Fundus - Bettina Gruber Retrospektive"

kommenden sonntag.jpg
Sonntag, 21.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Kultursonntag Halle Zollstock

CRGH032.jpg
Dienstag, 23.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Dienstag, 23.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

CRGH032.jpg
Mittwoch, 24.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Oh Maria-Theresia Salonstück 3 1995 Glühbirnen Kunstmuseum Villa Zanders Bergisch Gladbach.jpg
Mittwoch, 24.Apr 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung Tina Haase – unbedingt

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok