Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Wellness und Gesundheit

thumb_553fc402311146.70847911.jpeg 

Salsakurs

Montag, 10. Dezember 2018
21:00-22:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Wöchentlich tönen fröhliche und südamerikanische Klänge im Hinterhofsalon – Salsa wird getanzt und das macht Spaß.

Salsa macht Spass ist einer der größten Kursanbieter für Salsa in Deutschland und betreibt ein anbieterübergreifendes Salsa-Portal. Die Heimat der Tanzschule ist das Bonner tanzbar [http://www.tanzbar-bonn.de] . Ein Großteil der Kurse findet aber dezentral in anderen Locations und Städten statt - so zum Beispiel auch im Hinterhofalon.

Im Bereich Salsa, hat Salsa macht Spaß, ein eigenes Ausbildungsprogramm erarbeitet, das für die Trainer verpflichtend ist. Außerdem unterrichten hier ausschließlich Trainer, die ihren Tanz 'leben' und Vorbild sind.

Eine aktuelle Kursliste, weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter folgendem Link: Salsa Köln [ http://koeln.salsa-macht-spass.de]

Kontakt: info@salsa-macht-spass.de oder 0228 / 18418534

Mehr Informationen und Anmeldung unter: www.salsa-macht-spass.de

 

Ort 

Hinterhofsalon Köln

Aachener Strasse 68
50674 Köln
Deutschland NRW
0221 1397116
http://www.hinterhofsalon.de/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Wellness & Kurse
mehr aus: Köln
weitere von:
Hinterhofsalon Köln

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

Revierkunst – der KunstEvent im Ruhrgebiet!

email kleinSeit dem 1. Dez. 2018  bis zum 1. Feb. 2019 können sich wieder Künstler für die achte Revierkunst und den Revierkunstpreis bewerben.

Es können nur elektronische Bewerbungen berücksichtigt werden. Die Revierkunst 2019 findet vom 28. – 30. Juni wied...


weiterlesen...

08.- 09.03.2019 "Ausbildungsseminar: Entstörung"

EntstörungsseminarEnergetisches Reinigen von Strahlenbelastungen ,Erdstrahlen und Wasseradern.
Die Existenz von Erdstrahlen und Elektrosmog ist heute wissenschaftlich erwiesen und ihre außerordentliche Gefährlichkeit erkannt. Heutzutage wirken viele zerstörerische S...


weiterlesen...

70 Jahre Menschenrechte: Bevölkerung sieht Bundestag und Bundesregierung in der Pflicht, aktiver für die Menschenrechte einzutreten

amnesty logoÜber die Hälfte (58 Prozent) der deutschen Bevölkerung sind der Meinung, dass Menschenrechte bei der täglichen Arbeit des Bundestages nicht ausreichend berücksichtigt werden. Und auch die Bundesregierung sollte konsequenter für die Menschenrechte ...


weiterlesen...

Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld - Stadt informiert Politik und Öffentlichkeit über die weiteren Verfahrensschritte

kreuzfeldFür die Entwicklung des neuen Stadtteils Kreuzfeld im Stadtbezirk Köln-Chorweiler hat die Verwaltung nun einen Ablaufplan mit allen erforderlichen Verfahrensschritten bis hin zur Planungsreife vorgelegt. Das vierstufige Verfahren soll die sozialge...


weiterlesen...

Ausstellung "Alexander von Humboldt, die Fotografie und sein Erbe" Museum Ludwig Köln

alexander von Humbold2019 wird der 250. Geburtstag Alexander von Humboldts (1769–1859) begangen. Das Museum Ludwig nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, Humboldts Spuren in der Fotografie nachzuverfolgen. „Die Leute wollen sehen“, schrieb der Naturforscher und Weltreisend...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2
week 49 3 4 5 6 7 8 9
week 50 10 11 12 13 14 15 16
week 51 17 18 19 20 21 22 23
week 52 24 25 26 27 28 29 30
week 1 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok