das Kultur und Nachrichtenmagazin

"Das große Adventskonzert" - das Studioalbum zum traditionellen Adventskonzert VÖ 27.11.2020

adventskonzertWenn kurz vor Weihnachten über 25.000 Menschen zum großen Adventskonzert ins Stadion strömen und hunderttausende TV-Zuschauer im Wohnzimmer Platz nehmen, dann beginnt für viele Dresdner das Weihnachtsfest so richtig. Dieses Jahr ist das leider so nicht möglich und somit gibt es anstelle des traditionellen Adventskonzertes im Dresdener Rudolf-Harbig-Stadion ein aufwändig produziertes Studioalbum mit Weihnachtsliedern gesungen vom Dresdener Kreuzchor mit Stars wie Peter Maffay, Camilla Nylund, Samuel Koch, Sabrina Weckerlin, Klaus Florian Vogt und Tine Thing Helseth.

Was 2015 im Rahmen der Feierlichkeiten zum Jubiläum des weltberühmten Dresdner Kreuzchors begann, ist mittlerweile zu einem der größten und schönsten Weihnachtsevents in Deutschland geworden: flankiert von Stars aus der internationalen Musikwelt präsentiert einer der besten Knabenchöre der Welt die bekanntesten Weihnachtsmelodien in klassischen und modernen Arrangements. Pünktlich zum Weihnachtsfest 2020 ist nun endlich auch das neue Studioalbum erhältlich.

Das neue Album bannt die einzigartige Atmosphäre dieses besonderen Events auf Doppel-CD und bringt sie ins Wohnzimmer. Im Zentrum steht der acht Jahrhunderte alte Dresdner Kreuzchor unter der Leitung von Roderich Kreile. Begleitet wird er dabei vom eigens gegründeten Cross Bell Orchestra: renommierte Band- und Studiomusiker aus ganz Deutschland, die unter der Leitung von Peter Christian Feigel auch für das Studioalbum die perfekten musikalischen Partner der Kruzianer sind. Feinfühlig und mit großer Spiel- und Singfreude erwecken sie die anspruchsvollen Arrangements der Weihnachtsklassiker zum Leben.

Auf dem Album sind neben alten Bekannten des Adventskonzerts auch neue musikalische Partner des Kreuzchors zu hören: Im Duett mit dem Chor verzaubert Rocklegende Peter Maffay mit seinem Tabaluga-Hit „Nessaja – Ich wollte nie erwachsen sein“, während die finnische Starsopranistin Camilla Nylund mit den Kruzianern die Atmosphäre des skandinavischen Weihnachtsfestes nach Deutschland holt. Auf allen Bühnen der Welt zu Hause und mit „O holy Night“ und „Adeste fidelis“ auch Gast auf dem Album ist Tenor Klaus Florian Vogt. Musical- und Soul-Akzente setzt Sabrina Weckerlin, die dem besonderen Genremix eine weitere Facette hinzufügt. Gleiches gilt für die finnische Trompeterin Tine Thing Helseth und ihren ganz eigenen Weihnachtssound. Die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas-Evangelium, gelesen von Samuel Koch, rundet das neue Studioalbum ab.

Auch die Entstehung verdeutlicht, dass es sich bei diesem Album um etwas Besonderes handelt: unter strengen Hygiene-Bedingungen mussten die Aufnahme wie bei einer Pop-Musik-Produktion aufgeteilt stattfinden – von der Band über die einzelnen Stimmgruppen bis zu den Solisten –, was insbesondere für die Kruzianer eine ganz neue Herausforderung darstellte, die sie bravourös meistern. Durch das Engagement aller Beteiligten entsteht so trotz aller Widrigkeiten ein Album, das ein Stück Normalität in ein außergewöhnliches Weihnachtsfest bringt.

Quelle: https://www.mcs-berlin.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Über 100.000 Zuschauer – Silvester Special des Kontor DJ Delivery Service knallte gewaltig!

Jerome Press Pic by Emil Levy KopieHamburg, 05. Januar 2021: Kontor Records hatte es sich seit Beginn der COVID-19 Pandemie zur Aufgabe gemacht, den Fans der elektronischen Klänge, Dance Music ins Wohnzimmer zu liefern. Mit dem KONTOR DJ DELIVERY SERVICE streamt Kontor Records seit...


weiterlesen...

PAUL ELSTAK & OUT OF COOKIES FEAT. RENAE - CALL HOME

Cover Paul Elstak  Out Of Cookies feat. Renae   Call HomeAm 15. Januar 2021 startete Happy Hardcore Urgestein DJ Paul Elstak mit seiner neuen Hymne CALL HOME ins neue Jahr!

Verstärkung hat er sich hier von Out Of Cookies und Renae geholt! CALL HOME strahlt mit dem charakteristischen 90er-Sound eine abso...


weiterlesen...

„Jecke blieve Jecke, ejal, wo se stecke!“: Tanzpaar der EhrenGarde präsentiert das neue Karnevalsfässchen von Gaffel

Gaffel Karnevalsfass 2021   Tanzpaar Ehrengarde II honorarfreiKöln, 7. Januar 2021 – Auch in diesem Jahr gibt Gaffel das beliebte Partyfässchen zur Jahreszeit heraus. Die limitierte Sonderedition hat Kultcharakter und genießt einen hohen Stellenwert bei den kölschen Jecken.

Traditionell wird das erste Karnev...


weiterlesen...

Porz wird Karnevalshochburg: Brings, Kasalla, Rabaue und die Swinging Funfares treten im Autokino auf

Brings Autokino Porz Foto Martin Sundara honorarfreiKöln, 14. Januar 2021 – Corona macht es möglich. Das Autokino in Porz wird zur Karnevalshochburg. Die tollen Tage heißt die Veranstaltungsreihe, die von Brings ins Leben gerufen wurde. „So ganz muss man nicht auf den Karneval verzichten“, sagt Bri...


weiterlesen...

JEAN-MICHEL JARRE SILVESTERKONZERT-SPEKTAKEL IM VIRTUELLEN NOTRE-DAME ZIEHT 75 MILLIONEN ZUSCHAUER AUS ALLER WELT AN

jean michel jarreJean-Michel Jarre läutete das neue Jahr mit einem revolutionören Live-Stream-Konzertspektakel ein, das in der virtuellen Umgebung des weltbekannten Wahrzeichens Paris, der Kathedrale Notre-Dame, stattfand. Die Live-Show kombinierte lebensechte Kon...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Deutscher Entwicklerpreis 2020: Quantumfrog erreicht mit „Epic Guardian“ Top-3-Platzierung in der Kategorie „Bestes Mobile Game“

Epic Guardian CoverArtwork BOHMerang GmbH  Co. KG(Oldenburg, 20.01.2021) Die Oldenburger Digital-Agentur Quantumfrog erreichte bei der Verleihung des Deutschen Entwicklerpreises 2020 in Köln mit ihrem mobilen Spiel „Epic Guardian“ eine Platzierung unter den Top-3 der Kategorie „Bestes Mobile Gam...


weiterlesen...

Zum 30-jährigen Jubiläum kommt Brings auf die Gaffel Kölsch-Flaschen

Brings Gaffel Etiketten Stephan u. Peter Brings  Gaffel hoorarfrei hochKöln, 15. Januar 2021 – 30 Jahre Brings! Gleich zu Beginn des Jubiläumsjahrs darf sich die Band auf ein erstes Geschenk freuen. Gaffel bringt eine eigene Brings-Flaschen-Edition auf den Markt. 

Peter und Stephan Brings kamen eigens ins Büdchen „Om...


weiterlesen...

Intelligentes Verteilsystem optimiert Müllsortieranlagen ZIM-Projekt der TH Köln und der Westeria GmbH

Grafik Westeria GmbHWenn in Recyclinganlagen die Sortierquote erhöht werden soll, dann ist ein entscheidender Punkt der Übergang von den schmalen Förderbändern auf die breiten Sortierbänder. Denn je gleichmäßiger der Müll vor dem Sortieren verteilt wird, umso effizie...


weiterlesen...

ALI LOVE & NICKY NIGHT TIME FEAT. BREAKBOT - UBIQUITY

Cover Ali Love  Nicky Night Time feat. Breakbot   UbiquityNicky Night Time und Ali Love haben sich für eine hypnotisierende neue Single names 'Ubiquity feat. Breakbot' zusammengetan. Gefüllt mit klassischem Disco-Flair, Funk-Riffs und ansteckenden Vocals sorgt der Track sofort für verträumte Dancefloor-V...


weiterlesen...
entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Samstag, 23.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Samstag, 23.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Sonntag, 24.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Sonntag, 24.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Montag, 25.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Dienstag, 26.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Dienstag, 26.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Mittwoch, 27.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Mittwoch, 27.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Donnerstag, 28.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

lebeART Video

Videopräsentation zur Ausstellung "Neue Rahmenbedingungen"Video Kunst und Kultur
Verfuehrer

Eigentlich wächst alles organistisch. Genauso wie ein Baum, wachsen auch eine Meinung, eine Firma...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 53 1 2 3
week 1 4 5 6 7 8 9 10
week 2 11 12 13 14 15 16 17
week 3 18 19 20 21 22 23 24
week 4 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.