das Kultur und Nachrichtenmagazin

Größte Menschenrechtsaktion der Welt: Amnesty Briefmarathon vom 1. bis 23. Dezember 2019 für zehn bedrohte jugendliche Aktivisten

amnesty logoIn diesem Dezember setzen sich Menschen weltweit mit Amnesty International für zehn Jugendliche und Jugendbewegungen ein, die sich für die Menschenrechte engagieren und dafür von ihren Regierungen angegriffen, gefoltert oder zum Tode verurteilt werden.

BERLIN, 28.11.2019 – Dieses Jahr ist ein Jahr der großen Protestbewegungen. Jugendliche Aktivistinnen und Aktivisten sind dabei so sichtbar wie nie. Trotz der Risiken für ihre Freiheit und ihr Leben, die in vielen Ländern bestehen, setzen sie sich für Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit und für ihre Zukunft ein. Weltweit werden sie dafür verfolgt und eingesperrt. Zehn von ihnen widmet Amnesty International die größte Menschenrechtsaktion der Welt, die jedes Jahr rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember stattfindet: Den Briefmarathon 2019.
 
Ihre Namen sind Sara Mardini und Seán Binder (Griechenland), Yasaman Aryani (Iran), Marinel Ubaldo (Philippinen), Yiliyasijiang Reheman (China), José Adrián (Mexiko), die Jugendlichen von Grassy Narrows (Kanada), Emil Ostrovko (Belarus), Ibrahim Ezz El-Din (Ägypten), Nasu Abdulaziz (Nigeria) und Magai Matiop Ngong (Südsudan).
 
Jugendliche schreiben Briefe für andere Jugendliche, deren Rechte bedroht sind
Amnesty erwartet weltweit eine nie dagewesene Beteiligung am Amnesty Briefmarathon, der in diesem Jahr zum achtzehnten Mal stattfindet. Schon jetzt sind allein in Deutschland rund 90 Veranstaltungen geplant und mehr als  500 Schulen beteiligen sich bundesweit.
 
„Unsere westeuropäischen Privilegien verpflichten uns zu Solidarität“, sagt Bettina Müller, Abteilungsleiterin Kampagnen und Kommunikation bei Amnesty International in Deutschland. „2019 sehen wir, dass auch die deutsche Zivilgesellschaft zu einem starken Bewusstsein für die eigene Wirkungsmacht zurückgefunden hat. Der Einsatzwille und die Entschlossenheit werden weltweit, aber auch in Deutschland, vor allem von jungen Menschen getragen, die für friedlichen Protest viele Konsequenzen auf sich nehmen. Diese jungen, mutigen Menschen müssen vor willkürlicher staatlicher Gewalt geschützt werden, und dafür setzt sich der Briefmarathon in diesem Jahr ein.“

Der Briefmarathon wirkt!
Die weltweiten Protestbriefe haben schon viel erreicht. Die regierungskritischen Sprayer Bayram Mammadov und Giyas Ibrahimov aus Aserbaidschan wurden im März freigelassen. Der Angriff auf LGBTI-Aktivistin Vitalina Koval aus der Ukraine von rechtsextremen Gruppen wird offiziell als Hassverbrechen untersucht, in diesem Jahr konnte sie am Frauentag ungehindert friedlich demonstrieren.
 
Wirklich alle können mitmachen
Deutschlandweit finden Veranstaltungen auf Weihnachtsmärkten, in Bibliotheken und in Fußgängerzonen statt. Eine Übersicht über alle Termine sowie alle Onlinepetitionen gibt es auf der Homepage von Amnesty.
 
Mittwoch, 4.12.2019, 10 – 13 Uhr, Filmvorführung „Roads“
Cinestar in der Kulturbrauerei, Schönauer Allee 36, 10435 Berlin
Schulklassen sehen gemeinsam den Film „Roads“ von Sebastian Schipper und diskutieren im Anschluss mit Amnesty über das Thema Flucht.
 
Donnerstag, 5.12.2019, 15.30Uhr, Instagram-Aktion für Yasaman Aryani
Bahnhof Berlin Friedrichstraße, 10117 Berlin
Die Hochschulgruppe der HU Berlin verschenkt wie die junge Fraunerechtsaktivistin Yasaman aus dem Iran Blumen. Yasaman wurde dafür zu 16 Jahren Haft verurteilt.
 
Alle weiteren Termine hier.

www.briefmarathon.de

Quelle: www.amnesty.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Various Artists ’’Kontor – Top Of The Clubs Vol. 87” VÖ: 16.10.2020

Cover Kontor Top Of The Clubs Vol. 87 CMYK- Deutschlands #1 Dance-Compilation
- Drei exklusive DJ-Mixe von Jerome, Markus Gardeweg und TMW
- Inkl. Bonus-CD mit ausgewählten Tracks in voller Spiellänge

Die „Kontor Top Of The Clubs“ ist Deutschlands #1 Dance-Compilation Reihe.
Auf der Volume 8...


weiterlesen...

Julien Baker - Faith Healer

julien bakerJulien Baker hat mit ihren beiden bisherigen Alben und der Supergroup boygenius die Herzen von Fans und Kritikern weltweit erobert. Nun startet die US-amerikanische Songwriterin mit ihrem neuen Album „Little Oblivions“, das am 26. Februar 2021 auf...


weiterlesen...

Studie: Online-Assessment-Tool „Drivers Suite“ von Aon kann das Fahrverhalten von Berufskraftfahrern vorhersagen

video conference pixabay kostenlosDie Studie in einem Transportunternehmen zeigt: „Drivers Suit, ein von Aon's Assessment Solutions entwickeltes eignungsdiagnostisches Tool, kann das sichere Fahrverhalten von Berufskraftfahrern im Straßenverkehr vorhersagen. Denn Unfälle mit Firme...


weiterlesen...

Mitmach-Mittwoch in den Herbstferien

Mitmanch Mittwoch Villa ZandersEin Mitmach-Angebot inklusive Führung und kreativem Arbeiten für Groß und Klein zu den aktuellen Ausstellungen „NEU AUFGESTELLT - Neuerwerbungen, Schenkungen, Dauerleihgaben und mehr“ oder "Es wird einmal gewesen sein - Jutta Dunkel und Martin Ros...


weiterlesen...

Italien: Verfahren gegen Carola Rackete und die Iuventa10 müssen eingestellt werden

amnesty logoBERLIN, 08.10.2020 – Die UN-Sonderberichterstatterin zum Schutz von Menschenrechtsverteidigern, Mary Lawlor, hat heute die Kriminalisierung von Carola Rackete und der Iuventa-Crew scharf verurteilt. Amnesty International begrüßt ihre Forderung nac...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Der Friedensnobelpreisträger und EXIT realisierten zusammen eines der größten Festivalprojekte im Jahr 2020!

Lag LiveProduction1 6 of 7Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP), die größte humanitäre Organisation der Welt, hat letzte Woche mit dem Friedensnobelpreis, die weltweit bedeutendste Anerkennung erhalten! Bei der Verleihungszeremonie des Friedensnobelpreise...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 70,4

stadt Koeln LogoAktuell sind 858 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 14. Oktober 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 6.246. (Vortag 6.122) bestätigten Corona-Virus-Fall. Die In...


weiterlesen...

#trinkeichnicht #alkohol - Kampagne zum Umgang junger Frauen und Mädchen mit Alkohol

stadt Koeln LogoMit einer Kampagne der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Köln in Zusammenarbeit mit Holla e.V. und LOBBY FÜR MÄDCHEN e.V. sollen junge Frauen und Mädchen ermächtigt werden, ihren Umgang mit Alkohol zu überprüfen und Gründe zu hinterfragen. Jun...


weiterlesen...

Gesamtwerk des erstklassigen englischen Historienepos' Poldark (BD/DVD; Edel Motion)

poldarkDas ab 1975 ausgestrahlte Historiendrama Poldark gehört zu den erfolgreichsten BBC-Produktionen aller Zeiten, aber auch die Neuauflage der Poldark-Saga nach der gleichnamigen Romanreihe erwies sich im Vereinigten Königreich als absoluter Straßenfe...


weiterlesen...

lebeART Video

making of Settebello pneumatic sculptures von Franz Bahr am 22.08.2010Video Kunst und Kultur
settebello_oben

Franz Bahr – zu den bekannten Vertretern der postmedialen Skulptur im Rheinland zählend – experim...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.