das Kultur und Nachrichtenmagazin

10.09.2020 Kunstgespräche Kunstmuseum Villa Zanders - Künstlerin Jutta Dunkel

jutta dunkelDie Bergisch Gladbacher Künstlerin Jutta Dunkel erschließt sich die Welt über die Buntstiftzeichnung. Mit dieser sehr langwierigen und zur Herausarbeitung von Details besonders geeigneten Technik nähert sie sich sehr behutsam unterschiedlichen, aus ihrer persönlichen Sicht bedeutungsvollen Themen.

Einen großen Raum nehmen ihre zeichnerischen Untersuchungen von den Verlauf der Zeit dokumentierenden Veränderungen ein. Insbesondere in ihren Zeichnungen aufgeschnittener Früchte, an denen schon die Spuren des organischen Verfalls sichtbar werden, fixiert sie flüchtige Momente, die im starken Kontrast zu der beachtlichen Produktionsdauer einer mehrschichtigen Buntstiftzeichnung stehen. Dabei folgt sie einer beeindruckenden Ästhetik, bei der nichts beschönigt, aber gerade in der schonungslosen Nahsicht eine neu zu entdeckende Schönheit sichtbar wird. Daneben entstehen mit den Serien "Heimkehr, geträumt" und "Nahverkehr" Aufzeichnungen über Orte, mit denen die Künstlerin eigene Erfahrungen und Erinnerungen verknüpft. Diese sensiblen Blätter fordern dazu auf, sich im positivsten Sinne mit «Zeit» und dem Leben im Hier und Jetzt auseinanderzusetzen.

Im Gespräch mit Sabine Elsa Müller wird Jutta Dunkel ihre Herangehensweise weiter ausführen und sich auch den Fragen des Publikums stellen.

Gespräch mit der Künstlerin Jutta Dunkel
Moderation: Sabine Elsa Müller M.A.
Do 10.09.2020, 19:30 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl. Wir bitten um Anmeldung. Museumseintritt.

Kunstmuseum Villa Zanders
Konrad–Adenauer–Platz 8
51465 Bergisch Gladbach

www.villa-zanders.de

Abbildung: Jutta Dunkel, o.T. aus der Serie „Polymorph“, 2013, Buntstiftzeichnung, 21 x 29 cm

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Wiederaufstellung der Skulptur "Doppelachse" von Heinz Günter Prager auf dem Friesenplatz

Heinz günter pragerDie seit 1986 auf dem Friesenplatz aufgestellte Stahl-Skulptur Doppelachse von Heinz Günter Prager wurde seither auch von Skateboard-Fahrern als Rampe genutzt und als Informationswand für Aufkleber, Graffiti und andere Nachrichten.

Dies hat über d...


weiterlesen...

zamus: advanced

zamusProgramm zur Förderung neu gegründeter Ensembles aus dem Bereich der Alten Musik - JETZT BEWERBEN!

Das zamus: ZENTRUM FÜR ALTE MUSIK KÖLN hat mit zamus: advanced ein Programm zur Förderung neu gegründeter Ensembles aus dem Bereich der Alten Musik ...


weiterlesen...

Prix Pantheon 2020 – das Bonner Pantheon-Theater gibt die Preisträger bekannt: HaPe Kerkeling, Tim Whelan und Jean-Philippe Kindler

foto prix pantheon 102 v gseapremiumxlBonn - Der deutsche Satirepreis - PRIX PANTHEON 2020, dotiert in 3 Kategorien mit zusammen 11.000 Euro, wurde durch einen offen ausgetragenen Kabarett- und Comedy-Wettkampf zwischen 10 nominierten Bühnenkünstlern am 13.+14. Oktober in Kooperation ...


weiterlesen...

Maria Mena veröffentlicht nach 5 Jahren Pause am 23.10. ihr neues Album "They Never Leave Their Wives"

maria mena„Ich möchte erklären, warum es so lange gedauert hat, dieses Album zu machen. Wie ich mich erst der Scham entledigen musste, die mit dem Thema des Albums einhergeht, um die Songs überhaupt schreiben zu können. Dies ist meine Erklärung und meine En...


weiterlesen...

Lovra: Dj und Produzentin befreit sich aus toxischen Beziehungen – Single „The Way I Do“ out now

lovraMit Singles wie ‘Straight Lovin’’, ‘Someone in the Dark’ und ‘Not 2Day’, hat die deutsche DJ und Produzentin LOVRA mit ihren eingängigen House Tunes und packenden Melodienschon Fans auf der ganzen Welt gewonnen. Nun steht sie mit ihrer brandneuen ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Verleger vor Gericht: Geschäftsführer des Münchner oekom verlags droht Anklage wegen übler Nachrede in Südtirol

umweltMünchen/Bozen, 20.10.2020: Verhandlung gegen Geschäftsführer von größtem deutschen Nachhaltigkeitsverlag am 22.Oktober in Bozen. Vorwurf: Jacob Radloff hat Buch verlegt, das durch Kritik an Pestizideinsatz angeblich dem Ansehen der Südtiroler Land...


weiterlesen...

Neuer Fragebogen zum Fahrverhalten junger Verkehrsteilnehmer - Doktorand der TH Köln hat bewährtes Tool optimiert und übersetzt

TH KölnJunge Autofahrerinnen und Autofahrer zwischen 18 und 24 Jahren sind in Deutschland doppelt so häufig in Unfälle verwickelt wie ältere Verkehrsteilnehmer. Damit die Ursachen dieses Phänomens besser untersucht werden können, hat Tim Jannusch vom Ins...


weiterlesen...

Russland: Staatsführung muss Pflicht zur Aufklärung politischer Morde und Mordversuche nachkommen

amnesty logoHeute beginnt in Berlin der Prozess gegen den mutmaßlichen Schützen beim sogenannten Tiergarten-Mord. Der Angeklagte soll im Auftrag russischer Behörden gehandelt haben. Der Fall reiht sich in eine Serie von Tötungen von Personen ein, die der Staa...


weiterlesen...

HARRIS & FORD & DA HOOL - ROCKETSHIP

Cover Harris  Ford  Da Hool   RocketshipÖsterreichs erfolgreichstes DJ- und Produzentenduo HARRIS & FORD haben sich für ihre neue Single „Rocketship“ mit keinem geringeren, als DJ-Urgestein DA HOOL zusammengetan.

Harris & Ford sind für ihren speziellen Mix aus Hardstyle, internationalem...


weiterlesen...

lebeART Video

Künstlerpräsentation Bernd Wachtmeister "Auf dem Weg" 10 Jahre Vektorkunst - ein ZwischenhaltVideo Kunst und Kultur
Einladung AufDemWeg

Ausstellung vom 06.03.2010 - 10.04.2010

Bernd Wachtmeister
"Auf dem Weg"
10 Jahre Vektorkunst...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.