Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

06.03.2019 Nebenwirkungen der Krebstherapie – was kann ich selbst dagegen tun? Patienten- und Angehörigenseminar in Haus LebensWert

lebenswert[Köln-Lindenthal, 25.02.2019] Die Behandlung einer onkologischen Erkrankung erfordert verschiedene Therapien, darunter etwa Chemo- oder Strahlentherapie und andere. Diese wiederum können zu unerwünschten Nebenwirkungen führen wie zum Beispiel Appetitlosigkeit, Infektanfälligkeit, Schleimhautschäden im Mund-/Rachenbereich und starke Erschöpfung. Gerade nach der Entlassung aus dem Krankenhaus führen diese Nebenwirkungen zu einer stark verminderten Lebensqualität und Betroffene fragen sich, was sie selbst zu Hause dagegen tun können.

Am Mittwoch, den 06. März 2019, gibt Eva Schneider, Mitarbeiterin des Onkologischen Pflege-Konsildienstes der Uniklinik Köln, im Rahmen der monatlichen Patienten- und Angehörigenseminare in Haus LebensWert Antworten auf Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Das Seminar beginnt um 18 Uhr und dauert eine gute Stunde. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Thema: Nebenwirkungen der Krebstherapie – was kann ich selbst dagegen tun?
Referentin: Eva Schneider, Mitarbeiterin des Onkologischen Pflege-Konsildienstes der Uniklinik Köln
( https://www.cio-koeln-bonn.de/krebs-behandlung/onkologische-pflege/ )

Datum: Mittwoch, 06. März 2019, 18 Uhr
Ort: Seminarraum von Haus LebensWert, c/o EVK-Ärztehaus
Evangelisches Klinikum Köln Weyertal, Weyertal 76, 50931 Köln
Eintritt frei

LebensWert e.V. ist eine 1997 am Klinikum der Universität zu Köln gegründete Initiative zur Förderung der Psychoonkologie für krebskranke Patienten. Durch psychologische Gespräche sowie durch bewegungs-, kunst- und musiktherapeutische Angebote wird den Krebspatienten und ihren Angehörigen eine umfassende und direkte seelische Hilfe bei Ängsten, Sorgen und Nöten, die mit der Erkrankung oft einhergehen, angeboten. Die Angebote stehen allen stationären und ambulanten Krebspatienten der Uniklinik Köln und der niedergelassenen Praxen der Kölner Region zur Verfügung.

Jeweils am ersten Mittwoch im Monat referieren Experten bei den Patienten- und Angehörigenseminaren zu verschiedenen Themen rund um Krebserkrankungen.

Weitere Informationen: www.vereinlebenswert.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

NIGHT of the JUMPs Zürich 2019

Luc Ackermann NOTJ 2019 DCD5975Spektakuläre Premiere – Die extremste FMX Sportserie der Welt kommt mit ihren besten Extremsportlern nach Zürich

Am 25. Mai 2019 stürmen die Freestyle Motocross Sportler der NIGHT of the JUMPs Zürich. Das Hallenstadion liefert zum ersten Mal den P...


weiterlesen...

Aufhören, wenn’s am Schönsten ist – Ratsgruppe BUNT löst sich auf Thomas Hegenbarth wechselt zur SPD-Fraktion Lisa Gerlach bleibt bunt und unabhängig

bunt ratsgruppe logoNach fünf Jahren gemeinsamer erfolgreicher Ratspolitik löst sich BUNT als Ratsgruppe, bestehend aus Lisa Hanna Gerlach und Thomas Hegenbarth, auf. Beide Politiker kandidierten bei der letzten Kölner Kommunalwahl für die „Piraten“ und wurden im Mai...


weiterlesen...

Gelungener Termin- und Ortswechsel des c/o pop Festivals mit ausverkauften Shows und Tausenden Besuchern von c/o Ehrenfeld +++ Nächster Termin Ende April 2020 +++

ScooterJonathan Braasch 03Das 16. Jahr des c/o pop Festivals und der c/o pop Convention (1.5. – 5.5.19) begann mit einem
ungewöhnlichen Auftaktkonzert: Scooter spielte vergangenen Mittwoch im Kölner Palladium vor
rund 3.000 Besuchern. Der für das Entdeckerfestival eher untyp...


weiterlesen...

"STADTRADELN“ geht in die vierte Runde - Kölnerinnen und Kölner sind aufgerufen, im Juni verstärkt in die Pedale zu treten

csm 161685p 7cd7cb8217Die bundesweite Klima-Bündnis-Kampagne "STADTRADELN" geht in die vierte Runde. Vom 1. bis 21. Juni 2019 ist auch Köln wieder mit von der Partie, wenn für mehr Klimaschutz und zur Verbesserung des Radverkehrs in die Pedale getreten wird. Bürgerinne...


weiterlesen...

16.05.2019 Europa vor der Wahl: Welche Öffentlichkeit braucht die EU?

2019 01 15 Johannes Hillje Plattform Europa PMDiskussion mit Autor Johannes Hillje, der Europaabgeordneten Helga Trüpel und WDR-Brüsselkorrespondentin Bettina Scharkus, moderiert von Brigitte Baetz (Journalistin) - Kino der ifs internationale filmschule köln

Brexit, Populismus und Demokratied...


weiterlesen...

Köln Termine

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 23.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

Howard Smith Universe.jpg
Donnerstag, 23.Mai 14:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Donnerstag, 23.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

CRGH032.jpg
Freitag, 24.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien"

Howard Smith Universe.jpg
Freitag, 24.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Freitag, 24.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

kanack event.jpg
Freitag, 24.Mai 18:00 - Uhr
Konzert - Tag der Nachbarn

pennsylvania-station-new-york-1955sabine-weiss-1_3771f.jpg
Samstag, 25.Mai 11:00 - 15:00 Uhr
Ausstellung: Sabine Weiss "la vie"

kanack monat in Müllem.jpg
Samstag, 25.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Tag der Nachbarn

Howard Smith Universe.jpg
Samstag, 25.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Howard Smith - No End in Sight"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok