Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Das neue Kursbuch des Alanus Werkhauses ist da - 150 Kursangebote für an Weiterbildung interessierte Menschen

Alanus Werkhaus Kursbuch 2019 Foto Felix SchelhasseIn den etwa 150 Weiterbildungsangeboten des Alanus Werkhauses erhalten die Teilnehmenden Handwerkszeug zur beruflichen und persönlichen Entwicklung sowie Impulse für kreatives Denken und Handeln. Neben einer Vielzahl von bewährten Kursen in den Bereichen Beruf, Inspiration, Kunst und Ferien hat das Alanus Werkhaus im Jahr 2019 auch viele spannende neue Kurse ins Programm aufgenommen.

Darunter Kurse zur Gesundheitsförderung (beispielsweise für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Frauen in den Wechseljahren) und Kurse, in denen künstlerische Prozesse als Methode eingesetzt werden (wie beim Kurs „Kunstkompass – Für Menschen in Veränderungssituationen“) sowie Online-Kurse für alle Lehrenden, die sich im E-Learning fit machen möchten.

Alle an beruflicher und persönlicher Weiterbildung interessierten Menschen können das neue Kursbuch des Alanus Werkhauses ab sofort bestellen. Mit dem Kursbuch lassen sich beispielsweise die freien Tage am Jahresende vortrefflich nutzen, um (Weiterbildungs-)Pläne für das kommende Jahr zu schmieden.

Viele der Weiterbildungen sind als Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz anerkannt und können mit dem Bildungsscheck NRW und der Bildungsprämie gefördert werden. Interessierte haben die Möglichkeit, Gutscheine (mit frei wählbarem Betrag) im Alanus Werkhaus zu erwerben, mit denen sie an Weihnachten Bildung verschenken und ihre Lieben erfreuen können.

Das staatlich anerkannte Weiterbildungszentrum befindet sich direkt auf dem idyllisch gelegenen Campus Johannishof der Alanus Hochschule. Es ist ein besonderer Lernort mitten in der Natur, der inspiriert und Raum zum Denken bietet.

Das gesamte Kursprogramm 2019 und weitere Informationen über das Alanus Werkhaus finden Interessierte auch online: www.alanus.edu/werkhaus

Das Kursbuch telefonisch, per E-Mail und natürlich auch online bestellen:
Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus
Tel. 0 22 22 - 93 21 1713
E-Mail weiterbildung@alanus.edu
Web https://werkhaus.alanus.edu/wh-kontakt/infomaterial-bestellen.html
www.alanus.edu/werkhaus

Das Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus ist eine staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung in gemeinnütziger Trägerschaft. In Kunstkursen sowie beruflichen Weiterbildungen vermittelt das Alanus Werkhaus fundiertes Handwerkszeug für die persönliche und berufliche Entwicklung und gibt Impulse für kreatives Denken und Handeln. Das Alanus Werkhaus wurde durch die Agentur CERTQUA, Deutschlands Marktführer bei der Zertifizierung von Bildungsangeboten, erfolgreich zertifiziert.

Foto: Felix Schelhasse

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

30 Jahre in focus Galerie Köln

minkkinen a.r. laurence daydreaming gozo malta 2002 ed25 bac41Auf mittlerweile drei Jahrzehnte erfolgreicher Tätigkeit auf dem Feld der Kunstvermittlung kann die Kölner in focus Galerie – Burkhard Arnold im Januar 2020 zurückblicken. Anfang 1990 in der Hochstadenstraße als Autorengalerie gegründet, entwickel...


weiterlesen...

MATTHIAS REIM NEUES ALBUM „MR20“

knitter reimMATTHIAS REIM hat ein neues Album am Start. Das ist immer eine gute Nachricht. Für seine Fans und für Radioleute, bei denen der Name REIM seit jeher synonym steht für Hits. Aber natürlich auch für alle Popmusik-Affinen, die längst verstanden haben...


weiterlesen...

Kerstin Ott - Ich geh meinen Weg - Die Tour 2020

ottKerstin Ott ist der Beweis, dass es sich immer lohnt, seinen eigenen Weg zu gehen! Die Chart-Überfliegerin ist unaufhaltsam: Ihr drittes Album „Ich muss Dir was sagen“ erscheint am 1. November, einen Tag später ist sie bei Florian Silbereisens Sch...


weiterlesen...

Neues Plakatmotiv der Aktion "Kunst an Kölner Litfaßsäulen" "Seeing clouds from both sides“ der Kölner Künstlerin Lyoudmila Milanova

41 kunstsäule milanovaIn den nächsten Tagen wird ein neues Motiv der Aktion "Kunst an Kölner Litfaßsäulen" geklebt. "Seeing clouds from both sides", so der Titel, wird auf 25 Litfaßsäulen bis Januar 2020 zu sehen sein.

Das säulenumspannende Plakatmotiv von Lyoudmila Mi...


weiterlesen...

27.11.2019 Übungs - Pendel Abend

pendelseminarErfahrungsaustausch & gegenseitiges Behandeln mit Gleichgesinnten nach dem Pendel-Workshop

Themen des Seminars können sein:

1. Löschen von Erbinformationen
2. Krankheiten unserer Vorfahren = Pest, Cholera, Herpes, Krebs
3. Fremdenergie, Atlantische ...


weiterlesen...

Köln Termine

museum ludwig.jpg
Sonntag, 17.Nov 10:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Lucia Moholy. Fotogeschichte schreiben"

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Sonntag, 17.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

wade Guyton.jpg
Sonntag, 17.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
WADE GUYTON: ZWEI DEKADEN MCMXCIX–MMXIX

thomas_huber_geb.jpg
Sonntag, 17.Nov 11:00 - 18:00 Uhr
KUNST ist immer eine Behauptung. SAMMELN auch. 50 Jahre Sammlung Kraft

stadtgold.jpg
Sonntag, 17.Nov 11:00 - 19:00 Uhr
"STADTGOLD" Street Art Ausstellung

Nachbarschaftsflyer NEU.001.jpeg
Sonntag, 17.Nov 15:00 - Uhr
Nachbarschaftstreff Köln-Mülheim

cache_68068060.jpg
Sonntag, 17.Nov 19:30 - Uhr
"Ladies Crime Night" Benefizlesung zu Gunsten der LOBBY für Mädchen

AlexanderMeyenPortraitneu.jpg
Montag, 18.Nov 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs III. 2019 Köln Kalk - Level 1 – 2

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg
Montag, 18.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

stadtgold.jpg
Montag, 18.Nov 15:00 - 19:00 Uhr
"STADTGOLD" Street Art Ausstellung

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat November 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3
week 45 4 5 6 7 8 9 10
week 46 11 12 13 14 15 16 17
week 47 18 19 20 21 22 23 24
week 48 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok