Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Orientierung nach der Schule: NRW.BANK unterstützt Jugendliche und Eltern im Berufswahlprozess

einstieg logoDie Lernpartnerschaft zwischen der NRW.BANK und dem Cecilien-Gymnasium Düsseldorf geht ins 11. Jahr

Köln, 24. Juni 2019 – Wie finde ich heraus, was mein Traumjob ist? Und wer zeigt mir den Weg zu meinem Ziel? Die Orientierungsphase am Ende der Schulzeit ist für Jugendliche, aber auch für ihre Eltern eine herausfordernde Zeit. Wenn es gut läuft, greift die Schule dabei hilfreich unter die Arme. Ein positives Beispiel ist das Cecilien-Gymnasium in Düsseldorf. Bereits seit 11 Jahren werden Schüler hier einmal im Jahr von Berufswahl-Trainern intensiv auf den neuen Lebensabschnitt nach dem Abitur vorbereitet. Möglich macht dies die NRW.BANK, die das Projekt finanziell unterstützt. „Als Förderbank für Nordrhein-Westfalen ist es uns ein besonderes Anliegen, sich für die Bildung junger Menschen einzusetzen“, erklärt Eckhard Forst, Vorstandsvorsitzender der NRW.BANK. Der Berufswahlworkshop am Cecilien-Gymnasium ist eine etablierte Veranstaltung, die Schüler für ihre Zukunft inspiriert und mit dem ganzen Wissen versorgt, das sie für einen guten Start in Ausbildung und Studium brauchen.

Rund 150 Schüler der Jahrgangsstufe 9 sowie deren Eltern kommen dieses Jahr in den Genuss des Coachings. Ende Juni starten die Trainer der Kölner Einstieg Studien- und Berufsberatung dazu verschiedene Berufswahlmodule. Bei dem Elterninformationsabend am 27. Juni in der Schule erfahren Eltern, wie sie ihr Kind bei der Berufswahl unterstützen können und welche beruflichen Möglichkeiten es nach dem Abitur gibt. Am 2. Juli ist dann der Zukunftstag für die Jugendlichen der neunten Klassen an der Reihe. Die Schüler entwickeln gemeinsam mit den Trainern Visionen für die Zeit nach der Schule. Dabei lernen sie zunächst, wie sie ihre eigenen Interessen und Stärken entdecken. Außerdem erhalten die Schüler Einblick in die vielfältige Ausbildungs- und Studienlandschaft. Was ist ein duales Studium? Welche Fächer gibt es? Wie finde ich einen Ausbildungsbetrieb? Auch Themen wie Bewerbung und Gap Year stehen auf dem Programm.

Weitere Informationen zu den Schulprojekten der NRW.BANK und der Einstieg Studien- und Berufsberatung gibt es per E-Mail unter a.tillmann@einstieg.com oder telefonisch unter 0221-39809-571.

Quelle: www.agentur-jugendstil.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Wir stellen vor: Tierpatenschaft mit Herz

tierpatenschaftDas Projekt Tierpatenschaft mit Herz ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit des Deutschen Tierschutzbüros.

Bei unseren Undercover-Recherchen, gelingt es uns immer wieder Tiere, die verletzt, krank oder misshandelt worden sind, zu retten. Wir ver...


weiterlesen...

"Disinformation Wars in Central and Eastern Europe"

293137 3x2 originalKonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zum Thema Desinformation in Mittel- und Osteuropa, 30. bis 31. August 2019, dbb forum berlin, 10117 Berlin, Friedrichstr. 169

Seit dem Ukrainekrieg und der Annexion der Krim geraten Desinform...


weiterlesen...

07.09.2019 Von Köln auf in die Welt: Gute Chancen in 50 Ländern – Schüleraustausch und Gap Year für junge Weltentdecker

auf in die weltSchüleraustausch, High School, Au Pair, Freiwilligendienste, Sprachreisen, Work and Travel, internationales Studium – viele Stipendien

Viele Schülerinnen, Schüler und Abiturienten haben Fernweh. Sie wollen andere Länder und Kulturen erleben und et...


weiterlesen...

Revitalisierung des Ulrich-Haberland-Hauses in Köln-Stammheim - Vorlage zur Einleitung der zweiten Stufe des Vergabeverfahrens

bilder events tradition tag des offenen denkmals seite 144 9 st ulrich haberland haus 320Das Amt für Liegenschaften und Kataster plant die Revitalisierung des Ulrich-Haberland-Hauses in Köln-Stammheim. Die Verwaltung legt der Bezirksvertretung Mülheim und dem Liegenschaftsausschuss in den Sitzungen im September eine Vorlage zur Einlei...


weiterlesen...

„Verlorene“ ab 23. August 2019 als DVD & VoD

verloreneDas spannungsgeladene Familiendrama aus der süddeutschen Provinz feierte seine Weltpremiere auf der Berlinale 2018 in der Perspektive Deutsches Kino. Mutig widmet sich der gebürtige Heilbronner Felix Hassenfratz in seinem intensiven Kino-Debüt dem...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat August 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4
week 32 5 6 7 8 9 10 11
week 33 12 13 14 15 16 17 18
week 34 19 20 21 22 23 24 25
week 35 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok