Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

05.04.– 19.06.2019 Ausstellung "Cristina Ghetti - Gedankenlinien" Galerie 100 Kubik

CRGH032„Gedankenlinien“ ist die zweite große Ausstellung in der Galerie 100 Kubik, die der argentinischen Künstlerin Cristina Ghetti (*1969, Buenos Aires) gewidmet ist. Gezeigt werden neue mittlere und großformatige Werke aus verschiedenen Serien, die anhand der Geometrie die Grenzen zwischen Wahrnehmung und Realität ausloten und mit optischer Täuschung spielen. Das Zusammenspiel von Linie und Farbe bildet die Grundlage der meditativ anmutenden Arbeiten. Die parallel angeordneten Linien überspannen die Oberfläche der Leinwand und die Farbigkeit wird durch den Kontrast zwischen Schwarz und Weiß noch hervorgehoben.

Seit Beginn ihrer künstlerischen Laufbahn interessiert Ghetti sich für kinetische Kunst und die OpArt der 1960er Jahre und erweitert diese um neue Elemente. Sie bewegt sich in ihrer künstlerischen Praxis im intermedialen Bereich, da sie virtuelle Aspekte in ihre Bilder mit einfließen lässt. Eine spezielle Software liefert die algorithmischen Strukturen, die den Bildern zu Grunde liegen und den Effekt der optischen Täuschung erzielen. Diese werden zunächst auf dem Computer generiert und anschließend übersetzt auf die traditionelle Malerei übertragen. Die zunächst vorgezeichneten Linien bewegen sich wellenförmig über die Leinwand und werden von Hand anschließend nachgemalt.

Die Werke treten in physische Interaktion mit dem Betrachter, der sich durch die Stimulierung seiner Sinne neu im Raum verorten muss. Form und Farbe bilden eine Einheit, die den Betrachter hypnotisiert und dessen Retina herausfordert. Die Vibration der Linien erzeugt eine bei nahe greifbare Spannung und suggeriert Dynamik und Bewegung auf statischem Grund. Ghetti gelingt dadurch die Sichtbarmachung von etwas, das dem menschlichen Auge meist verborgen bleibt.

Cristina Ghetti hat am Instituto Universitario Nacional de Buenos Aires und der Universidad de Valencia, wo sie aktuell lebt, Kunst studiert. In den letzten Jahren wurden ihre Arbeiten in Panama, den USA, Uruguay, Deutschland und Spanien ausgestellt. Des Weiteren wird ihr Werk in der Sammlung des Museo de Arte Contemporáneo de Buenos Aires (MACBA) und zahlreichen Privatsammlungen präsentiert.
Wir bieten performative Führungen durch unsere Ausstellungen für Schüler– und Studentengruppen an.

Vernissage: Freitag, 05.04.2019 ab 18 Uhr

Anmeldung erforderlich per Email an presse@100kubik.de

Ausstellungsdauer: 05.04. bis 19.06.2019
geöffnet: Di-Mi-Fr 12-18 Uhr. Do und Sa nach Vereinbarung

Galerie 100 Kubik
Mohrenstr. 21
50670 Köln

www.100kubik.de

Foto: ©Cristina Ghetti:

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

20.09. - 23.11.2019 "PETER SZALC - Malerei 2019" GALERIE SZALC Bonn

szalcIn den kommenden Wochen zeigt die GALERIE SZALC neue Werke auf Leinwand von Peter Szalc. Den Künstler beschäftigen derzeitig, ähnlich wie in den letzten Jahren Sachverhalte und Zustände die in der heutigen Gesellschaft aktuell und drängend sind. A...


weiterlesen...

AUSGEZEICHNETER HORROR-TITEL ‘REMOTHERED: TORMENTED FATHERS’ JETZT FÜR NINTENDO SWITCH ERHÄLTLICH

- Der wahre Horror folgt einem nun überall – dank der flexiblen Einsatzmöglichkeiten der Nintendo-Konsole -

remotherDarril Arts und Stormind Games sind stolz darauf, bekannt zu geben, dass das von der Kritik gefeierte Remothered: Tormented Fathers...


weiterlesen...

Stadt Köln erhält Label "StadtGrün naturnah" Bündnis für biologische Vielfalt würdigt Kölner Einsatz für Biodiversität

bilder gruen stadtgruen logo 320Das Bündnis "Kommunen für biologische Vielfalt" hat die Stadt Köln für ihr Engagement für eine naturnahe Grünflächengestaltung gewürdigt. Dr. Joachim Bauer, stellvertretender Leiter des Amtes für Landschaftspflege und Grünflächen, nahm am 19. Sept...


weiterlesen...

Blockchain in der Ausbildung

blockHeutzutage schreitet die technologische Entwicklung so schnell voran, dass die Gesetze einiger Länder mit ihrer raschen Entwicklung und zunehmenden Popularität manchmal nicht Schritt halten können. In dieser Hinsicht besteht die Möglichkeit von Si...


weiterlesen...

Bürgertreff Rodenkirchen am 1.10. mit Bezirksbürgermeister Homann zum Rathaus-Neubau

rathaus rodenkirchen 927x1024Beim Bürgertreff der Bürgervereinigung Rodenkirchen geht es um den Neubau des Bezirksrathauses in Rodenkirchen und den geplanten Umzug ins Interimsquartier in der Ringstraße. Zu Gast ist Mike Homann, Bezirksbürgermeister von Rodenkirchen. Er wird ...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok