Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

03.04.2019 Patienten- und Angehörigenseminar in Haus LebensWert - Beratung rund um Krebs

lebenswertDer Verein LebensWert stellt sich vor / Neue Krebsberatungsstelle in Kooperation mit Gesundheitsamt Köln geplant

[Köln-Lindenthal, 25.03.2019] Seit über 20 Jahren unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung „Haus LebensWert“ stationäre Patienten der Uniklinik Köln sowie ambulante Krebspatienten der Kölner Region und ihre Angehörigen mit psychoonkologischen Angeboten, darunter psychologische Gespräche, Kunst-, Musik- und Bewegungstherapie. Neu etabliert wird nun zusätzlich unter der Trägerschaft von LebensWert e.V. in Kooperation mit dem Gesundheitsamt der Stadt Köln eine dezentrale Beratungsstruktur, die allen ambulanten Patienten aller medizinischen Versorgungsinstitutionen Kölns gleichermaßen offensteht. Damit wird die neue Krebsberatungsstelle „KBS-Köln“ künftig eine Lücke in der Betreuung schwerkranker ambulanter Patienten und deren Angehörigen schließen.
Am Mittwoch, dem 3. April 2019, stellt Uwe Schwarzkamp, LebensWert-Geschäftsführer, seinen Verein und die neue Kölner Krebsberatung vor.

Der Informationsabend beginnt um 18 Uhr und dauert eine gute Stunde inklusive Fragerunde.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

„Ich habe Krebs!“ – „Wie geht es jetzt bloß weiter? – „Ich brauche Hilfe!“ Viele Menschen erleiden bereits bei der Diagnose einen Schock, andere fallen während oder erst nach der Behandlung in ein seelisches Tief. Neben einer bestmöglichen medizinischen Versorgung hilft oft eine professionelle Unterstützung zur seelischen Stärkung und nachhaltigen Stabilisierung – durch psychologische Gespräche sowie Kunst-, Musik- und Bewegungstherapie. Dieses als Psychoonkologie bezeichnete und vom Förderverein LebensWert e.V. finanzierte Angebot steht allen stationären und ambulanten Krebspatienten der Uniklinik Köln, aber auch allen ambulanten Patienten der Region offen – unbürokratisch und kostenfrei.

Neue KBS-Köln soll Lücke schließen
Für Betroffene anderer medizinischer Einrichtungen gibt es momentan in der Millionenstadt Köln eine einzige, ebenfalls in Haus LebensWert angesiedelte

Krebsberatungstelle – was für die vielen hilfesuchenden Patienten lange nicht ausreicht. Die neue KBS-Köln soll nun die Lücke in der Betreuung schwerkranker

ambulanter Patienten und deren Angehörigen schließen. Im Rahmen einer dezentralen Struktur sollen künftig alle ambulanten Krebspatienten, die in der Stadt Köln leben oder medizinisch behandelt werden (Patienten der Städtischen Kliniken, der kirchlich/konfessionell geführten Kliniken, der Uniklinik, der Nord- und Süd-Cellitinnen, der übrigen Krankenhäuser, der niedergelassenen Ärzteschaft) sowie deren Angehörige beraten werden. Mit der Realisierung der „KBS-Köln“ wird die Notwendigkeit der Beratung für alle Bürger Kölns Rechnung getragen.

Aufgaben und Ziele der KBS-Köln
Ziel ist eine möglichst nachhaltige Stabilisierung und damit Erhöhung der Lebensqualität und der sozialen Teilhabe, u.a. durch
• Vermitteln (zur Selbsthilfe; zu ambulanten Diensten; zu medizinischen, psychotherapeutischen und sozialen Einrichtungen)
• Beratung (zum Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten; bei der Neuordnung des Alltags in Familie und Beruf; bei der Umgestaltung von Lebensplänen)
• Informationen (zu sozialrechtlichen Leistungen; zu Krankheitsbildern und Standardtherapien; zu therapiebegleitenden Maßnahmen; zu Nachsorge und Rehabilitation)
• Sprechstunden (Psychoonkologische Gespräche; Beratungsangebote für Familien und Paare; Familiensprechstunden mit Kindern).

Uwe Schwarzkamp c MedizinFotoKölnThema: Beratung rund um Krebs: Vorstellung des Verein LebensWert und der neuen Krebsberatungsstelle „KBS-Köln“ in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Köln
Referentin: Uwe Schwarzkamp, Geschäftsführer Verein Lebenswert
Datum: Mittwoch, 3. April 2019, 18 Uhr
Ort: Seminarraum von Haus LebensWert, c/o EVK-Ärztehaus
Evangelisches Klinikum Köln Weyertal, Weyertal 76, 50931 Köln
Eintritt frei

LebensWert e.V. ist eine 1997 am Klinikum der Universität zu Köln gegründete Initiative zur Förderung der Psychoonkologie für krebskranke Patienten. Durch psychologische Gespräche sowie durch bewegungs-, kunst- und musiktherapeutische Angebote wird den Krebspatienten und ihren Angehörigen eine umfassende und direkte seelische Hilfe bei Ängsten, Sorgen und Nöten, die mit der Erkrankung oft einhergehen, angeboten. Die Angebote stehen allen stationären und ambulanten Krebspatienten der Uniklinik Köln und der niedergelassenen Praxen der Kölner Region zur Verfügung.

Jeweils am ersten Mittwoch im Monat referieren Experten bei den Patienten- und Angehörigenseminaren zu verschiedenen Themen rund um Krebserkrankungen.

Weitere Informationen: www.vereinlebenswert.de.

Foto: Uwe Schwarzkamp (c) MedizinFotoKöln

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Privatbrauerei Gaffel: Mit dem neuen Wiess kommt Kölner Bierkultur in die rheinische Gastronomie zurück

Gaffel Wiess Foto Gaffel honorarfreiKöln, 15. Juni 2020 – Das Wiess ist zurück. Die kölsche Bierspezialität war bis Mitte des letzten Jahrhunderts das Nationalgetränk der Kölner und somit der Urvater des Kölsch. Wie damals wird es hell und ungefiltert, d.h. naturtrüb von Gaffel gebr...


weiterlesen...

Stärkung der Gemeinschaft in den Wohnvierteln

bilder stadtentwicklung starke veedel logo 320 320Quartiersmanagement und Fördergelder auch für Kalk und Humboldt/Gremberg

Aus dem Programm "Starke Veedel – Starkes Köln" stehen nun auch für Wohnbereiche in den Stadtteilen Kalk und Humboldt/Gremberg Fördergelder aus dem so genannten Verfügungsfon...


weiterlesen...

Windjammers 2 als Teil des Steam Game Festivals bequem von zu Hause aus spielbar – eine neue Demo macht’s möglich

WJ2 Key art 2.2PARIS - 15. Juni 2020 - Nach der lang erwarteten und von der Kritik gefeierten Veröffentlichung von Streets of Rage 4 wird der Publisher und Entwickler Dotemu morgen im Rahmen des Steam Game Festivals eine Windjammers 2-Demo-Demo veröffentlichen, ...


weiterlesen...

Kunstforum St. Clemens Frühlingsausstellung Viviana Meretta und Peter Nettesheim – Skulpturen

Neue Ausstellungsdauer Fruehjahrsausstellung 2020Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben auf den Tag genau die Eröffnung der diesjährigen Frühlingsausstellung begonnen. Dadurch musste die Vernissage noch am selben Tag abgesagt werden.
Einige Gäste kamen leider vergeblich, was uns sehr lei...


weiterlesen...

Wochenend-Bilanz des Ordnungsdienstes -Viele Einsätze im Stadtgebiet – nicht nur coronabedingt

stadt Koeln LogoDer Ordnungsdienst der Stadt Köln war und ist auch an diesem Wochenende im Einsatz, um die Einhaltung der Regeln der Corona-Schutzverordnung zu kontrollieren. Ferner sorgen die Mitarbeitenden bei dem hochsommerlichen Wetter für die Einhaltung der ...


weiterlesen...

Köln Termine

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Freitag, 03.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

galerie firla.jpg
Freitag, 03.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 03.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

echt kabarett pur.jpg
Freitag, 03.Jul 20:00 - Uhr
Escht Kabarett meets Nippes auf dem Grill

galerie firla.jpg
Samstag, 04.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Summer Mix 2020 - Galerie Firla

entwurf we love pop art kleiner.JPG
Samstag, 04.Jul 16:00 - 20:00 Uhr
Ausstellung "agii gosse und FOS - WE LOVE POP ART"

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Samstag, 04.Jul 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Brings Olpe honorarfrei.jpg
Samstag, 04.Jul 19:30 - Uhr
Brings-Fieber im Sauerland

EdyEdwards-hoch-farbe-web.jpg
Samstag, 04.Jul 20:00 - Uhr
EDY EDWARDS

Anhänger_Knödelfein.jpg
Sonntag, 05.Jul 11:00 - 18:00 Uhr
Fischmarkt Köln 2020

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.