Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

NEU AUFGESTELLT-Ausstellung läuft im 2. OG bis zum 06.06.2021 weiter

neu aufgestelt villa zanders

Bereits in den 1980er Jahren wurde damit begonnen, in der Papierstadt Bergisch Gladbach eine Sammlung mit künstlerischen Arbeiten aufzubauen, die den Werkstoff Papier in all seinen Erscheinungsformen und Gestaltungsmöglichkeiten widerspiegeln. Inzwischen umfassen die Bestände der Sammlung „Kunst aus Papier“ knapp 500 Arbeiten international renommierter Künstler*innen wie Jac Leirner, Monika Grzymala, Christo, Kenneth Noland, Mischa Kuball, John Cage, Jiri Kolar, Simon Schubert oder Jenny Holzer. Nicht nur in ihrer Spezialisierung, sondern auch in der ambitionierten Ausrichtung ist diese Sammlung einzigartig.

In dieser selbstauferlegten Beschränkung auf ein vermeintliches Alltagsmaterial überrascht die Sammlung durch die schier grenzenlosen Möglichkeiten der Bearbeitung und Verarbeitung von Papier, Pulp, Karton und Co: Die künstlerischen Techniken reichen von zerreißen, zerschneiden, zerknüllen, zerfetzen, schaben, kratzen, durchlöchern, zermahlen oder schöpfen bis kleben, falten, schichten, prägen, rollen und vieles mehr. Gerade in dieser Vielfalt geht die Sammlung über das Thema Papier weit hinaus und entwirft ein beeindruckendes Panorama der Gegenwartskunst in ihrer ganzen Heterogenität.

Erstmals präsentiert werden Dauerleihgaben aus der Stiftung Kunst im Landesbesitz Nordrhein-Westfalen, die unsere Sammlung wunderbar ergänzen. Unter diesen herausragenden Arbeiten von Künstlern wie Jean Tinguely, Imi Knoebel und Felix Droese besonders hervorzuheben ist eine große Arbeit von Jan Schoonhoven. Wir freuen uns sehr über diesen dauerhaft in der Sammlung verbleibenden fantastischen Zuwachs!

Ein weiteres Highlight stellt die Präsentation einer Ikone der Kunst aus Papier dar: Reiner Ruthenbecks „Weißer Papierhaufen“ aus dem Jahr 1978/79. Diese wegweisende Skulptur stellte in der Zeit ihrer Entstehung erstmals die physische Präsenz und auratische Wirkung des Mediums Papier auf das gleiche Niveau wie die traditionellen Bildhauermaterialien Stein oder Metall. Die Arbeit wird für die Dauer der Ausstellung als großzügige Leihgabe der Stiftung Kunstfonds in die Präsentation integriert.
Basiert die Sammlung in ihren Anfängen hauptsächlich auf Mitteln der Kulturstiftung der Kreissparkasse Köln, so sind es heute immer wieder kunstsinnige Bürger*innen und Kulturvereine wie der Galerie+Schloss e.V. oder der Rotary Club Bergisch Gladbach, die Ankäufe ermöglichen. Nur durch das bürgerliche Engagement – und die besonders dankenswerten Schenkungen, die direkt von Seiten der Künstler*innen an das Museum gehen – kann sich eine hochkarätige Sammlung heute weiterentwickeln. Eine Sammlung muss aber wachsen, um lebendig und für die Gegenwart relevant zu bleiben.

Publikation
Zur Sammlung ist ein neuer umfangreicher Bestandskatalog in Vorbereitung.

Kunstmuseum Villa Zanders
Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach

www.villa-zanders.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

KENICHI & THE SUN - SWAN

swan„Die wahren Einstiegsdrogen sind nicht Alkohol und Marihuana, sondern Vernachlässigung, Gewalt, Lieblosigkeit, Missbrauch, Armut, Perspektivlosigkeit, Trauma und eine Gesellschaft, die nur über den Wettbewerb miteinander zu funktionieren scheint.

...
weiterlesen...

Jordan Freewood feat. Liliana covern den Song „Tausendmal du“ von Münchener Freiheit

Jordan Freewood feat Liliana  Tausendmal Du CoverJordan Freewood und sein Produzent Steve Erinle haben sich entschieden, nach 7 Singleveröffentlichungen auf Englisch, jetzt neue Songs in Deutsch auszuprobieren. Der erste Schritt auf diesem Weg ist die Singelauskopplung der "Münchener Freiheit" H...


weiterlesen...

Ungarn: EU muss Artikel-7-Verfahren zur Wiederherstellung der Rechtsstaatlichkeit vorantreiben

amnesty logoIm September 2018 reagierte das Europäische Parlament auf die Angriffe der ungarischen Regierung gegen die Grundwerte der EU: Die überwältigende Mehrheit der Abgeordneten stimmte dafür, ein Verfahren nach Artikel 7 des EU-Vertrags einzuleiten. Zwe...


weiterlesen...

Köln geht in die Stichwahl - 825.000 Wahlberechtigte erneut zur Wahl aufgerufen

stadt Koeln LogoKöln geht in die Stichwahl. Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) erzielte nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag, 13. September 2020, 45,05 Prozent der Stimmen. Ihr Mitbewerber Andreas Kossis...


weiterlesen...

25.09. - 29.11.2020Foto-Ausstellung "Heimliche Blicke"

20 08 25 heimliche blicke kleinerDer Kunstverein 68elf e.V. zeigt die wegen covid-19 im März 2020 ausgefallene Foto-Ausstellung: "Heimliche Blicke"

Fotografien von Michael Baerens, Ingid Bahss, Dietrich Bahss, Annette u. Martin Goretzki, agii gosse, Susanna Heider, Pi Heinz, Simo...


weiterlesen...

Köln Termine

landmann ausstellung.jpg
Sonntag, 20.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

Anhänger_Knödelfein.jpg
Sonntag, 20.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Fischmarkt Köln 2020

Kunsthaus Troisdorf.jpg
Sonntag, 20.Sep 11:00 - Uhr
Ausstellung "KAZEM HEYDARI - RETROSPEKTIVE"

verbindungen.jpg
Sonntag, 20.Sep 11:00 - 18:00 Uhr
Frechener Kulturwoche / HERBSTKUNSTSALON 2020

gaffel wiesn.jpg
Sonntag, 20.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

Nachbarschaftsflyer NEU.001.jpeg
Sonntag, 20.Sep 15:00 - Uhr
Nachbarschaftstreff Köln-Mülheim

reiner ruthenbeck.jpg
Sonntag, 20.Sep 15:00 - Uhr
Dialog mit dem Original - "Weißer Papierhaufen" von Reiner Ruthenbeck

Endfassung -Flyer- vorderseite A6-Köln -jpeg-2.jpg
Sonntag, 20.Sep 17:00 - 19:00 Uhr
"STAY HOME & WATCH ART" 68elf

landmann ausstellung.jpg
Montag, 21.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

yogalex.jpeg
Montag, 21.Sep 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs III. 2020 Köln Kalk - Level 1 – 2

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 36 1 2 3 4 5 6
week 37 7 8 9 10 11 12 13
week 38 14 15 16 17 18 19 20
week 39 21 22 23 24 25 26 27
week 40 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.