Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Studieren probieren – Digitale Schnupperwoche an der Alanus Hochschule vom 26. - 29. Mai

Digitale Schnupperwoche Alanus Hochschule„Studieren probieren“: Unter diesem Motto lädt die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn zur Digitalen Schnupperwoche ein. Dozierende, Studierende und Mitarbeitende der Bildenden und Darstellenden Kunst, Architektur, Pädagogik, Wirtschaft und Philosophie geben vom 26. bis zum 29. Mai Einblicke in den Studienalltag an der Hochschule. In Schnupperseminaren, Workshops und Infoveranstaltungen wird das breite künstlerische und wissenschaftliche Spektrum der mehr als 20 Bachelor- und Masterstudiengänge präsentiert. Darüber hinaus berichten Alumni der Hochschule über berufliche Perspektiven nach dem Studium: So hält zum Beispiel Annika Trappmann, Preisträgerin des Deutschen Umweltpreises und Geschäftsführerin der Blechwarenfabrik Limburg GmbH, am 28. Mai einen Vortrag zum Thema „Gesellschaft zukunftsfähig gestalten“. Außerdem berichten Absolvent:innen des Fachgebiets Schauspiel beim Alumni-Abend-Kaffee am 29. Mai, wie schauspielerische Kompetenzen in Pädagogik, Wirtschaft und Coaching angewendet werden können. 

Hochschule live erleben – digital ganz nah 

Individuelle Betreuung, intensiver Austausch und eine besondere Lernatmosphäre: An der Alanus Hochschule steht der Mensch und seine individuelle Ausbildung sowie Entwicklung im Mittelpunkt. Im Rahmen der Digitalen Schnupperwoche können Interessierte spannende Einblicke in das vielfältige Studienangebot werfen. Der Fachbereich Wirtschaft öffnet die Türen mit einem Vortrag von Zacharias Wittmann, Gründer des Start-Up companion2go, zum Thema Herausforderungen von institutionellen Veränderungsprozessen im gesellschaftlichen Bereich. Wer den Campus I – Johannishof kennenlernen möchte, kann an einer digitalen Führung durch die Bildhauerei-Ateliers teilnehmen. Welche Lösungen gibt es für die aktuellen und zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen? Diese Frage wird im „Praxisforum Social Entrepreneurship: Climate Action“ des Studiengangs Philosophie, Kunst und Gesellschaftsgestaltung diskutiert. 

Zusätzlich finden Informations- und Beratungsveranstaltungen statt. Hier erfahren Interessierte alles über Studieninhalte, Bewerbungs- und Zulassungsvoraussetzungen oder Finanzierungsmöglichkeiten. 

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung digital statt. 

Das gesamte Programm, weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf www.alanus.edu/schnupperwoche-studium

Foto: Nola Bunke

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

„inbetweenPOWER“ DIN A 13 tanzcompany

inbetweenPowerSalzmannEin choreografisch inszenierter Trialog über Macht, Bedrohung und ihre Zwischenwelten mit Tänzer*innen mit und ohne körperliche Besonderheiten aus Deutschland, Indien und der Türkei.

Ein nüchterner weißer Raum - oder sind es doch viele?
Kühle TV-Ge...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert die Reise-Reportage: Quer durch Afrika – Von Namibia nach Kenia

GRENZGANG Presse Reise Reportage Dirk Schäfer  Quer durch Afrika Urheber Hinweis Foto Dirk Schäfer 0006 Zwei Mal berichtet Dirk Schäfer im November in Düsseldorf und Köln von seiner Motorradtour – einem abenteuerlichen Ritt auf den Spuren der Deutschen in Afrika!

Düsseldorf, So. 07.11., 18.00 Uhr, Savoy Theater
Köln, So. 21.11., 18.00 Uhr, Volksbühne...


weiterlesen...

Schule fertig – was dann? Informationsabend für Jugendliche und Eltern

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln bietet einen Online-Informationsabend für Eltern, Jugendliche und Interessierte an. Schon vor dem Ende des für sie letzten Schuljahrs fragen sich viele Schüler*innen, was sie nach der Schule machen wollen, welcher Beruf für sie pass...


weiterlesen...

STANOVSKY: der unkonventionelle Popküstler veröffentlicht neue Single: Arcachon

Stanovski Cover Sony Music„Was ein Bild, ja, was für ein Anblick - nur dein Schatten vorm Horizont / ganz allein im brennenden Atlantik, an der Küste von Arcachon“ – mit seiner neuen Single hat STANOVSKY nicht nur einen Song über den gleichnamigen Sehnsuchtsort an der fran...


weiterlesen...

Start des Vorverkaufs für die Ausstellung „Der geteilte Picasso

picasso vorverkaufDer Künstler und sein Bild in der BRD und der DDR“ im Museum Ludwig ab Montag, 20. September 2021

Der Vorverkauf für die Ausstellung Der geteilte Picasso. Der Künstler und sein Bild in der BRD und der DDR (25.9.2021–30.1.2022) wird ab kommenden Mo...


weiterlesen...

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 28.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 29.Sep 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 30.Sep 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 01.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 02.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Samstag, 02.Okt 15:00 - 18:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 03.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

kunsthaus troisdorf 2021.jpg
Sonntag, 03.Okt 11:00 - 14:00 Uhr
AUSSTELLUNG "PANDEMIC FLOWERS"

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 05.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 06.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat September 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3 4 5
week 36 6 7 8 9 10 11 12
week 37 13 14 15 16 17 18 19
week 38 20 21 22 23 24 25 26
week 39 27 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.