Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Projekt Medien & Migration NRW – Media & Migration Day am 12.12.2018 - Erfolgreiche Integration in die Medienbranche

46648858 2219623238296199 8379638235680210944 nUnter den Migranten, die nach Deutschland kommen, sind auch zahlreiche Medienschaffende. Hier setzt seit 2016 das Projekt Medien & Migration NRW an: Geeignete Teilnehmer absolvieren praxisorientierte Workshops und werden mit der Medienwirtschaft vernetzt, die wiederum einen großen Bedarf an jungen, digitalaffinen Mitarbeitern hat. Um einen Einblick in das Projekt zu verschaffen, Erfolge zu präsentieren sowie über die gesellschaftliche Relevanz und wirtschaftliche Bedeutung von Integration in einer der Kernbranchen für Nordrhein-Westfalen zu diskutieren, findet der erste Media & Migration Day am Mittwoch, 12. Dezember 2018 von 14 bis 19 Uhr im Filmforum NRW in Köln statt.

Das Programm des ersten Media & Migration Day beinhaltet eine Begrüßung durch Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW, ein Überblicksreferat von Iva Krtalic, Integrationsbeauftragte des WDR, Testimonials der ehemaligen Workshop-Teilnehmer Omar Alsawadi, Arezao Naiby und Bilal Albeirakdar sowie die Verleihung des ersten Media & Migration Award. Der mit 2.500 Euro dotierte Preis wird von Integration.Mitmachen., einer Initiative von MoneyGram, für einen herausragenden Dokumentarfilm vergeben, der im Anschluss zu sehen ist. Begleitet wird die Konferenz von einer Ausstellung zum Projekt im Foyer des Filmforum NRW.

Das Projekt Medien & Migration NRW basiert auf regelmäßigen Workshops für Migranten mit beruflichem Medienhintergrund, die nach Köln eingeladen werden. Professionelle Filmemacher leiten sie in Kooperation mit der ifs internationale filmschule köln an, zwei Kurzfilme zu produzieren. Der dritte Workshop in diesem Jahr findet vom 2. bis 7.12.2018. mit acht Teilnehmern aus Syrien, Afghanistan und Togo statt. Nach Einführung, Stoffentwicklung und Storyboard geht es in die Praxis: Dreh, Schnitt, Postproduktion mit Tonmischung und Grading stehen auf dem Programm. Parallel dazu gibt es Matchmakings mit den Firmen am Standort Köln: Bei Redaktionsbesuchen und Kurz-Praktika können die Teilnehmer wichtige erste Kontakte knüpfen.

Um diese Vernetzung zwischen Bewerbern und potentiellen Arbeitgebern zu intensivieren, geht im Dezember das Portal www.medien-migration-nrw.de online – eine Mischung aus Job-Börse und Informations-Portal.

Das Projekt Medien & Migration NRW wird gefördert von der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen. Kooperationspartner sind die ifs internationale filmschule köln, die Stadt Köln, die Initiative Integration.Mitmachen. und Unternehmen, zum Beispiel WDR, RTL Mediengruppe, Warner Bros., Sony und MMC-Studios.

www.medien-migration.nrw.de
https://www.facebook.com/search/top/?q=medien%20migration%20nrw

MEDIA & MIGRATION DAY
Mittwoch, 12. Dezember 2018 von 14 bis 19 Uhr
Filmforum NRW im Museum Ludwig
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Quelle: www.pr-koeln.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Hotels der ARENA Hospitality Group erhalten für ihr Energiemanagement die begehrte ISO-Zertifizierung

31031167 H1 artotel CGN 19279 mBerlin – Mit einer guten Nachricht – und einem begehrten Zertifikat – starten die Hotels der ARENA Hospitality Group in Deutschland und Ungarn ins neue Jahr.

Die sieben Häuser der Marken art’otel und Park Plaza Hotels & Resorts in Berlin, Köln, Nü...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "ERFOLG: Die Berliner Fashion Week ist endlich pelzfrei!"

pelzfreiEs gibt einen Erfolg für die Tiere zu vermelden! Denn ab diesem Jahr ist die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin endlich komplett frei von tierquälerischen Pelzprodukten! Die Veranstalter verkündeten, dass mit Blick auf den Schutz von Tieren, sow...


weiterlesen...

"Getting Closer" Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum beleuchtet Klimawandel in Ostafrika

1297Vom 09. Februar bis 07. April 2019 zeigt das Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt die Ausstellung "Getting closer". Sie ist ein Versuch, die Folgen des Klimawandels zu lokalisieren und zu konkretisieren. Die Ausstellung zeigt, wie es übe...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 14. bis 20. Januar 2019

TH Koeln logoVeranstaltungen

Dienstag, 15. Dezember 2019, 19.00 Uhr
Vortrag: architectural tuesday mit David Trottin
TH Köln, Campus Deutz, Betzdorfer Straße 2, Karl-Schüssler-Saal, 50679 Köln

Im Rahmen des „architectural tuesday“ der Fakultät für Architektur de...


weiterlesen...

Waldorf-Eltern: Studie räumt mit Vorurteilen auf - Alanus Hochschule bringt erste repräsentative Befragung von Waldorf-Eltern heraus

coverWas für Menschen sind Waldorf-Eltern und welche Werte vertreten sie? Sind sie wirklich so elitär und finanziell besser situiert als der Rest der Gesellschaft, wie es in bildungspolitischen Debatten um Freie Schulen oft behauptet wird? Die nun im B...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok