Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Studium, Ausbildung oder ab ins Ausland? Mit dem Halbjahreszeugnis direkt zur Berufswahlmesse Einstieg Köln

Logo Einstieg KoelnJanuar 2019 – Kaum sind die Ferien zu Ende, schon geht es wieder los mit dem Stress in der Schule und zu Hause. Kinder erhalten am 8. Februar ihre Halbjahreszeugnisse und ihre Eltern machen sich Sorgen, wie es nach dem Schulabschluss weitergehen soll. Sie möchten wissen, ob eine Ausbildung, ein Studium oder ein Gap Year der bessere Weg sei. Nach welchen Kriterien sollen sie entscheiden? Wer soll den Auslandsaufenthalt bezahlen? Gibt es dafür finanzielle Unterstützung? „Beim Thema Berufswahl sind viele überfordert“, betont Andrea Heiliger, Pressesprecherin der Einstieg GmbH. „Eltern wissen nicht, wie sie ihren Kindern helfen können und machen stattdessen Druck bei der Entscheidungsfindung.“ Professionelle Unterstützung erhalten Jugendliche im Alter von 16 bis 23 Jahren, ihre Eltern und Lehrkräfte auf der Messe Einstieg Köln am 8. und 9. Februar: Dort informieren Personaler von rund 250 Unternehmen, Hochschulen, Sprachreiseanbietern, Kammern und Verbänden über die beruflichen Perspektiven im In- und Ausland. Sie leisten Hilfe bei der Berufswahl, geben Tipps für die Bewerbung und schauen sich nach dem passenden Nachwuchs um.

Motivierten Nachwuchs suchen nicht nur die Universitäten aus dem In- und Ausland oder die Fachhochschulen. Auch die Stadt Köln, Stadt Bergisch Gladbach, Berufsfeuerwehr Köln, Bundeswehr, Polizei NRW, Bundeskriminalamt, Bundespolizeiakademie, Kaplan International English, Uniklinik Köln, Deutsches Rotes Kreuz und die Hospitalvereinigung St. Marien haben Nachwuchsprobleme. Zu den Ausstellern zählen auch die Medien- und Gamesbranche, die Finanzbranche, der Handel und Berater rund um das Gap Year, beispielsweise Travelplus Group oder die Auslandsreise.

Neben den zahlreichen Beratungsangeboten, Vorträgen im Speakers Corner oder auf drei Bühnen können Jugendliche auch an praxisnahen Mitmach-Aktionen teilnehmen. Bei der Berufe Challenge können sie verschiedene Berufsbilder und deren Tätigkeiten ausprobieren und im Bewerbungsforum ihre mitgebrachten Mappen prüfen lassen. Dazu gibt es auf Wunsch ein kostenfreies Bewerbungsfoto und von Talentcube Tipps für eine Videobewerbung.

Weitere Informationen zur Einstieg Köln finden Interessierte unter https://www.einstieg.com/messen/koeln/messe-vorbereitung.html.Dort gibt es auch den kostenfreien Berufswahltest mit Ausstellermatching und Terminservice. So können Jugendliche, die nicht wissen welche Ausbildung oder welches Studium zu ihren Stärken passt, den Online-Interessencheck machen. Das Testergebnis zeigt die zum eigenen Interessensprofil passenden Aussteller der Einstieg Köln an. So finden jugendliche Besucher und Aussteller passgenau zusammen. Gesprächstermine mit einzelnen Ausstellern können bereits im Vorfeld der Messe online vereinbart werden. Ebenfalls hilfreich sind die Video-Tutorials, die kurz und knapp alles rund um die Einstieg Köln erklären: vom Messe-Outfit bis hin zu den Ausstellern und freien Ausbildungs- und Studienplätzen.

Einstieg Köln 2019:
Termin: Freitag, 08./09. Februar 2019, 9 – 16 Uhr und 10 – 16 Uhr
Ort: Kölnmesse, Eingang Nord, Halle 7
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, großzügiges Freikartenkontingent
Besucher-Infos: www.einstieg.com/koeln

Über Einstieg:
Die Einstieg GmbH bietet Messen, Medien und Beratung für junge Menschen, die den Einstieg in die berufliche Zukunft planen, und unterstützt Unternehmen und Hochschulen bei der Nachwuchssuche. Auf den sieben bundesweiten Einstieg Messen, der Berufe live Rheinland, den drei explore19 Veranstaltungen, den zwei Ausbildungstagen, auf einstieg.com und im Einstieg Magazin informieren sich Jugendliche, Eltern und Lehrer zu Ausbildung, Studium und Gap Year. Die Einstieg GmbH ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Köln. Geschäftsführer ist Christian Langkafel ( www.einstieg.com).

Für Unternehmen und Hochschulen bietet die hausinterne Agentur für Azubi- und Studentenmarketing Jugendstil Lösungen für individuelle Rekrutierungsaufgaben ( www.agentur-jugendstil.com).

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

GPEC Digital - DPolG zeigt Präsenz mit digitalem Angebot

csm GPECdigital 30705dab64Auf der GPEC Digital in Berlin, der Fachmesse für digitale Technologien im Sicherheitsbereich, stellte die DPolG ihre digitalen Angebote vor. Die DPolG-App erfreut sich bereits seit einiger Zeit großer Beliebtheit und wird permanent weiterentwicke...


weiterlesen...

ATLANT e.V. - Kostenlose Alphabetisierungskurse für farsisprachige Migranten und Migrantinnen

atlant logo Das interkulturelle Zentrum Atlant e.V. bietet kostenlose Alphabetisierungskurse für farsisprachige Migranten und Migrantinnen an.

Was bieten wir Ihnen an?

• Deutschkurs für die interessierten in den Stufen A1
• Fokus der Unterrichtsgestaltung lieg...


weiterlesen...

Jubiläum im Gaffel am Dom: Am 22. März steht Björn Heuser zum 500. Mal auf der Bühne in seinem „Wohnzimmers“

14980 0 Gaffel Koelsch Heuser Foto Busemann lowErst am 12. Oktober feierte Björn Heuser 10 Jahre Gaffel am Dom. Damals war es sein 478. Auftritt und das nächste Jubiläum ließ nicht lange auf sich warten.

Am 22. März ist es soweit. Dann betritt der Marathon-Mann des kölschenen Liedgutes zum 500...


weiterlesen...

YOUNG CHINESE DOGS kündigen mit "As Long As I Can Sing" ihr neues Album an

chinese dogAm 03. Mai. 2019 wird endlich das neue Album " The Quiet & The Storm" von den YOUNG CHINESE DOGS erscheinen.

Großstadtfeeling und Lagerfeuer-Intimität. Das sind Geist und Seele der Band YOUNG CHINESE DOGS. Mit ihrem letzten Album ‚Great Lake State...


weiterlesen...

Beispiel für nachhaltige Freiwilligenarbeit: Schutz gefährdeter Wüstenelefanten in Namibia

freiwilligenarbeit case study namibiaSchätzungen zufolge brechen über 30 000 Freiwillige jährlich aus Deutschland auf, um sich im Ausland in einem sozialen Projekt einer Organisation (NGO) gemeinnützig zu engagieren. Die sogenannte „flexible“ Freiwilligenarbeit zeichnen zahlreiche Wa...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat März 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3
week 10 4 5 6 7 8 9 10
week 11 11 12 13 14 15 16 17
week 12 18 19 20 21 22 23 24
week 13 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok