Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

TH Köln –Themen und Termine vom 28. Januar bis 3. Februar 2019

TH Koeln logoDonnerstag, 28. Januar 2018, 14 Uhr
„Das Kapital schafft die Menschheit ab“
Gastvortrag von Prof. Dr. Harald Lesch über das Zeitalter des Kapitalözän
TH Köln, Campus Deutz, Audimax, Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln

Prof. Dr. Harald Lesch, Astrophysiker an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Naturphilosoph und Fernsehmoderator spricht am 28. Januar um 14 Uhr in seinem Gastvortrag am Campus Deutz, Betzdorfer Straße 2, Audimax, über den Klimawandel sowie die gewaltigen und womöglich unumkehrbaren Eingriffe durch den Menschen. Die Menschheit wende aus kapitalistischem Kalkül neue Technologien schneller an, als sie die komplexen Naturvorgänge und Auswirkungen ihres Handelns verstehen könne. Deshalb handele es sich bei der geochronologischen Epoche, in der wir zum wichtigsten Einflussfaktor auf der Erde geworden sind, nicht um das Anthropozän, sondern vielmehr um das Kapitalozän, so Leschs These. Im Anschluss an seinen Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Der Eintritt ist frei.

Montag, 28. Januar 2019, 8.30 Uhr
Konferenz: „Reine Formsache: Innovation im öffentlichen Sektor“
KISD – Köln International School of Design der TH Köln, Ubierring 40, 50678 Köln

Wie können Services für Bürgerinnen und Bürger einfacher, transparenter und kundenzentrierter gestaltet werden? Wie lassen sich Verwaltungsstrukturen verschlanken und modernisieren? Und was hat Design mit all dem zu tun? Zu diesen Fragen veranstaltet die KISD – Köln International School of Design der TH Köln am 28. Januar die Konferenz „Reine Formsache: Innovation im öffentlichen Sektor“. Mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Unternehmen, Wissenschaft, Forschung und dem öffentlichen Sektor präsentieren und diskutieren internationale Konzepte aus dem Bereich Service Design für Verwaltungen. Die Konferenz findet ab 8.30 Uhr am Campus Südstadt, Ubierring 40, statt. Die Anmeldung erfolgt unter
https://www.th-koeln.de/hochschule/kisdconferenceregistrierung_-reine-formsache-innovation-im-oeffen...

Mittwoch, 30. Januar 2019, 18:30 Uhr
Diskussion: „Kommerzialisierung im Profifußball und ihre Auswirkungen auf die Fankultur“
TH Köln, Campus Südstadt, Mevissensaal, Claudiusstraße 1, 50678 Köln

Das Geschäft des modernen Fußballs hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt. Mäßig erfolgreiche Klubs haben sich zu internationalen Vereinsgrößen gewandelt, langjährige Traditionsvereine kämpfen um ihr finanzielles Überleben. Steht der Volkssport Fußball vor dem Aus? Zu dieser Frage veranstaltet das Sportressort des Studiengangs Online-Redakteur der TH Köln am Mittwoch, 30. Januar 2019, um 18.30 Uhr eine Livestream-Diskussion mit Gästen aus den Medien und den Sportwissenschaften zum Thema “Kommerzialisierung im Profifußball und ihre Auswirkung auf die Fankultur”. Übertragen wird die Veranstaltung auf “YouTube Live”. Die Diskussion findet am Campus Südstadt, Mevissensaal, Claudiusstraße 1, statt. Gäste sind eingeladen, die Diskussionsrunde vor Ort oder im Livestream zu verfolgen. Der Eintritt ist frei. Die Anmeldung erfolgt unter http://kommerzimfussball.online-redakteure.com/2018/11/12/programm/

Quelle: www.th-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Carrillo feat. Barbara Tucker - Upside Down (Plastik Funk Mix)

Carrillo feat. Barbara Tucker   Upside Down Plastik Funk Mix Cover lowDer Düsseldorfer Top-Act Plastik Funk ist spätestens seinem Festival-Hit „WHO" mit Tujamo global ein Begriff. Städte wie Miami, Las Vegas oder Singapur stehen wöchentlich auf dem Tour-Plan. Auch Plastik Funk’s aktuelle Produktionen finden rege...


weiterlesen...

01.03.- 31.03.2019 Die 68elf artbox präsentiert "Jennifer Lubahn - Vor Ort" Work in Progress

LubahnEchte und manipulierte Reflexionen im Glas, Lichtspiele, das Rattern der Bahn, Bilder und Geräusche der Nachbarschaft.
Ausschnitthaft saugt der kleine Ausstellungsraum alles in sich auf.
Im März wird die Künstlerin Jennifer Lubahn „vor Ort“ künstler...


weiterlesen...

06.02.2019 Peter Holzer: Lesung mit praktischen Tipps in Haus LebensWert

Holzer Cover Mut braucht eine Stimme c GabalMut zur Veränderung: Wie ein ehemaliger Finanzberater nach der Krebsdiagnose ein neues Leben fand

[Köln-Lindenthal, 21.01.2019] Auf dem Höhepunkt seines Erfolgs überraschte den früheren Finanzberater Peter Holzer die Diagnose Schilddrüsenkrebs. Be...


weiterlesen...

MehrWert fürs Quartier – vom Konzept zum urbanen Stadtbaustein

eine stundeIm Begleitprogramm der Ausstellung "Mehrwert fürs Quartier – Konzeptverfahren und Baukultur", die vom 09.03.-29.03. im Rathaus/Spanischer Bau gezeigt wird, stellt der Architekt Matthew Griffin das in der Ausstellung gezeigte Berliner Beispiel am e...


weiterlesen...

Daseinsvorsorge in Stadt und Land - Wie werden wir innovativer? Projektabschluss in Köln

stadt Koeln LogoDie Ergebnisse des Forschungsprojekts UrbanRural SOLUTIONS wurden am 6. Februar auf der Abschlusskonferenz in Köln den rund 100 Teilnehmern aus Wissenschaft und Praxis präsentiert. Die Stadt Köln war zwischen 2015 und 2019 Verbundpartner in dem vo...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok