Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Stipendien für das Rheinland: 400.000 Euro für Schüleraustausch USA, weltweit und Gap Year nach der Schule

schuelaustausch400.000 Euro zur AUF IN DIE WELT-Messe am 16.03.2019 in Köln: 100 Stipendien für Schüleraustausch und Gap Year. Gute Chancen für Jugendliche im Rheinland

Auslandserfahrungen sind bei jungen Menschen begehrt - ob Schüleraustausch weltweit, High School in den USA, Internat in Kanada, Gap Year nach der Schulzeit, Freiwilligendienst in Thailand, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland. Eine große Hürde ist oft die Finanzierung des Auslandstrips. Die Austausch-Stipendien der Deutschen Stiftung Völkerverständigung und ihrer Partner bieten eine gute Finanzhilfe für junge Leute im Rheinland.

Dr. Michael Eckstein, Vorsitzender der Stiftung: "Wir freuen uns, dass für 2019/2020 mehr als 400.000 Euro für die Austausch-Stipendien zur Verfügung stehen. Die Stipendien sind auch mit einer Anerkennung für soziales Engagement der Jugendlichen verbunden." Die Stipendien fördern ganz unterschiedliche Formen von Auslandsaufenthalten, vom klassischen Schüleraustausch bis zu Freiwilligendiensten. Die geförderten Reiseziele decken fast die ganze Welt ab, von den USA über Kanada, Mexiko, Südamerika, Europa, Afrika bis Asien.

Paula aus Bergisch Gladbach war mit einem Stipendium der Stiftung Völkerverständigung in England. Sie sagt dazu: "Auf das Taschengeldstipendium der Deutschen Stiftung Völkerverständigung bin ich bei der AUF IN DIE WELT-Austauschmesse in Bonn aufmerksam geworden. Es gab dort einen Stand und da ich alle Kriterien für das Stipendium erfüllte, habe ich mich dazu entschlossen, mich zu bewerben. Bei der Bewerbung habe ich darauf geachtet, Bescheinigungen für meine ehrenamtlichen Aktivitäten beizulegen, und außerdem sehr ehrlich und ausführlich zu schreiben. Als ich das Stipendium bekommen habe, habe ich mich sehr gefreut. Wir wurden zur Stipendienübergabe nach Hamburg eingeladen; das war ein sehr schönes Erlebnis. Da meine Eltern ja das Auslandsjahr bezahlen, bin ich froh, durch das Stipendium wenigstens das Taschengeld "selber" zu finanzieren. Das Stipendium hat mir ermöglicht, Dinge zu machen, die ich sonst vielleicht nicht gemacht hatte, zum Beispiel Ausflüge nach London. Es hat mir erlaubt, flexibler zu sein und viele Dinge zu erleben. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Berichte zu schreiben und ich hoffe, dass ich anderen, die überlegen ins Ausland zu gehen, hiermit etwas helfen kann. Ich bin sehr froh, dass Stipendium bekommen zu haben, und es ist eine sehr schöne Erfahrung, für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet zu werden."

Stifter der Austausch-Stipendien für 2019 / 2020 sind: Ayusa-Intrax, Barnes Educational Services, die Deutsche Stiftung Völkerverständigung, der Deutsche Fachverband High School, ehighschool, HanseMerkur Reiseversicherung, Kreuzberger Kinderstiftung, Stepin und die Stiftung Mensch und Zukunft. Die Einzelheiten zu den Stipendien und für die Bewerbung gibt die Stiftung auf dem Schüleraustausch-Portal: http://www.schueleraustausch-portal.de/stipendien.

Erfahrungsberichte und Tipps für die Stipendien-Bewerbung gibt es auf den AUF IN DIE WELT-Messen der Stiftung Völkerverständigung - den deutschen SchülerAustausch-Messen. Am 16.03.2019 findet in Köln die nächste AUF IN DIE WELT-Messe für das Rheinland statt. Die Messe umfasst eine Ausstellung der führenden seriösen Anbieter sowie zusätzlich Erfahrungsberichte und Vorträge von Fachleuten.

Die Messe wird am 16.03.2019 von 10 bis 16 im Bürgerhaus Stollwerck, Dreikönigenstraße 23, 50678 Köln geöffnet sein. Der Eintritt ist frei. Informationen zur Messe gibt es unter www.aufindiewelt.de/messen. Im Internet gibt die Stiftung ebenfalls umfangreiche Informationen zu Auslandsaufenthalten für junge Leute: www.schueleraustausch-portal.de.

Foto:
Schüleraustausch Stipendien: Paula vor dem Buckingham Palast in London (Foto: Stiftung Völkerverständigung)

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Kaniber bei Freiland Puten auf der BIOFACH

15Puten Fahrenshausen(15. Februar 2019) Nürnberg – Auf ihrem Messerundgang über die BIOFACH in Nürnberg hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber auch den Stand der Freiland Puten Fahrenzhausen aus dem Landkreis Freising vorbeigeschaut. Geschäftsführer Daniel Wil...


weiterlesen...

15.02.2019 Finissage & Heimatabend "Ist genug Mülheim für alle da?"

20170408 112008 Genug Muelheim fuer AlleImmer, wenn linksrheinisch etwas schief läuft (und das ist häufiger der Fall), kramen die dortigen Denker in der Geschichte herum und erinnern daran, dass „diese Stadt seit über 700 Jahren eine Stadt der bürgerlichen Selbstverwaltung“ ist. Sie wis...


weiterlesen...

The Dark Tenor "Symphony Of Ghosts Tournee 2019"

The Darl Tenor CoverErinnerungen sind wie Geister aus der Vergangenheit. Manche tauchen urplötzlich wie aus dem Nichts auf, um uns mit hässlichen Bildern zu quälen, andere sind immer da und begleiten uns wie gute Freunde durch das Leben. Sie spenden Kraft und Trost. ...


weiterlesen...

Metal Crash Festival 2019 Das Metal Crash Festival geht in die zweite Runde

JBO Gregor Wiebe 1MBAm Samstag, 18.05.2019 in der Gießener Hessenhalle - Doppel-Headlinershow mit J.B.O. & D-A-D Gießen, 05. Februar 2019. Nach dem von Besuchern und Presse gleichermaßen vielgelobten Debüt im Oktober 2017 geht das Metal Crash Festival in der Gießener...


weiterlesen...

TH Köln - Themen und Termine vom 18. bis 24. Februar 2019

fittosize 738 346 0e34018cc243710025dca47c6ae7ac19 sch lerlabor introSchülerlabore zu MINT-Fächern
TH Köln, Campus Deutz, Campus Leverkusen, Campus Gummersbach

Wie entsteht ein 3-D-Film? Welche Akustik braucht ein Konzertsaal? Wie wird Seife hergestellt? In den Schülerlaboren der TH Köln erhalten Schülerinnen und Sc...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok