Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Rettet den Regenwald e.V. "Die EU muss den Elfenbeinhandel sofort stoppen!"

elfenbeinhandelDie EU ist tief in Geschäfte mit Elfenbein verstrickt. Tonnenweise wird Elfenbein innerhalb der EU gehandelt, importiert und exportiert. Europa ist ein Handlanger der Elefanten-Wilderer. Bitte fordern Sie ein vollständiges Verbot des Elfenbeinhandels.

Die Vorstellung ist falsch, dass Elefanten in Afrika gewildert werden, ihr Elfenbein nach Asien verkauft wird – und Europa nichts damit zu tun hat. Vielmehr spielt Europa als Drehscheibe für den legalen und illegalen Handel mit Elfenbein eine zentrale Rolle.

Der Verkauf, der Import und der Export von Elfenbein sind in Europa legal, wenn es aus Altbestand kommt. Eine Einladung an Kriminelle! Der legale Handel ermöglicht es ihnen, illegales Elfenbein gewilderter Elefanten einzuschleusen.

32 afrikanische Länder haben an die Europäische Union appelliert, den Handel mit Elfenbein zu unterbinden.

In der EU wird Elfenbein bei Auktionen, in Geschäften und im Internet offen angeboten. Einige EU-Firmen haben sich sogar auf den Ankauf und Export von Elfenbein nach Asien spezialisiert: Mehr als sieben Tonnen Elfenbein und über 12.000 Elfenbeinschnitzereien wurden in den letzten beiden Jahren alleine nach Hongkong verkauft.

Die internationale Gemeinschaft hat jetzt auf zwei wichtigen Konferenzen alle Regierungen aufgerufen, ihre nationalen Elfenbeinmärkte zu schließen. Die EU kommt dieser Forderung nicht nach und untergräbt die weltweiten Bemühungen, die Elefanten zu retten.

Deutschland befürwortet zwar strengeren Regeln als die EU-Kommission, will jedoch den Handel mit Elfenbeinschnitzereien, Antiquitäten und Musikinstrumenten weiterhin ermöglichen.

Eine Entwicklung in Asien verschlimmert die Lage: Dort werden Elefanten auch wegen ihrer Haut getötet, weil ihr Heilkräfte nachgesagt werden. In Myanmar wurden innerhalb von vier Jahren bis zu 110 gehäutete Elefanten gefunden. Man könnte verzweifeln.

Doch in Bezug auf Elfenbein können wir etwas tun - vor unserer Haustür!

Bitte fordern Sie von der EU, den Elfenbeinhandel komplett zu verbieten. Nur dann hat die massenhafte Wilderei von Elefanten ein Ende.

ZUR PETITION!

https://www.regenwald.org

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

Kölner Fischmarkt startet in die Herbstsaison!

fischmarkt3Am Sonntag, den 22. September 2019 startet der Fischmarkt in die Herbstsaison. Von 11.00 bis 18.00 Uhr stehen über 70 Händler in der schönen Tanzbrunnenkulisse bereit und präsentieren ihre vielfältigen Waren. Die Vielzahl der Produkte und Atmosphä...


weiterlesen...

Amerikanisches Flair in der Red Fox Bar - Kölner führt Europas einzige Skee Ball®-Bar

Der Chef der Red Fox Bar Marcus SárkányKöln-Ehrenfeld. Die Red Fox Bar in der Klarastraße 2 ist Europas einzige Skee Ball®-Bar außerhalb der USA. Was Skee Ball® genau ist und warum der Inhaber Marcus Sárkány (33) dafür seinen Job als Lokführer aufgegeben hat, erfuhr die koeln-insight.t...


weiterlesen...

Neu: „Kurz und Klassik mit Cristian Măcelaru“

Cristian Măcelaru 2  WDR   Joern NeumannCristian Măcelaru startet mit Mahler, Widmann und Dvořák in seine erste Saison als Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters

Mit Werken von Mahler, Widmann und Dvořák beginnt Cristian Măcelaru seine erste Saison als Chefdirigent beim WDR Sinfonieorc...


weiterlesen...

29.10.2019 Zukunft Werk Stadt - Das Otto-&-Langen-Quartier in Köln Mülheim-Süd

eine stundeAuf dem Areal der ersten Gasmotorenfabrik der Welt, wo der Verbrennungsmotor die Dampfmaschine ablöste und dieser Motor bis in die heutige Zeit den Antrieb für Mobilität maßgeblich bestimmt, entsteht ein neues Stadtquartier. Auf der letzten in öff...


weiterlesen...

In Staffel 8 der Erfolgsserie „Death in Paradise“ brennt die Karibik-Sonne wieder mörderisch...

Death In Paradise Staffel 8 Cover PMWeiße Traumstrände, rätselhafte Morde und trockener Humor sind die Zutaten für die feine britische Krimikost.

Krimiserien gibt’s wie Sand am Meer. Aber keine ist wie diese! „Death in Paradise“ spielt auf der fiktiven karibischen Trauminsel Saint M...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok